Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Herr Shopping und sein Sandwich – Frau Shopping

Durch Zufall haben wir letzten Sonntag auf dmax gesehen, wie sich ein Typ in der Sendung „Verdammt lecker! Nachschlag für Adam Richman“ durch amerikanische Fresstempel futterte. In der Folge war Adam Richman in einem Laden der für seine Sandwiches berühmt ist – Lucky Sandwiches in Chicago. Das Video dazu gibt es auch auf Youtube.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=eor2ke62oJU[/youtube]

Herr Shopping war begeistert von diesem Sandwich und ich sah schon das ihm der Zahn tropfte. Als das Sandwich am nächsten und übernächsten Tag immer noch Thema war, machte ich mich auf um die Zutaten zu besorgen. Mein Mann sollte dieses Sandwich bekommen, koste es was es wolle! 😀

Ich musste dann erst einmal Pastrami suchen. Doch für das Rindfleisch muss man wohl nach Delikatesshausen fahren oder online bestellen, ich bekam es nicht in meiner Stadt. Beim türkischen Metzger fand ich dann Pastirma, das musste dann eben als Alternative herhalten.

Ich kaufte noch ein Weißbrot mit schöner fester Kruste, Krautsalat, Eier und Cheddar Käse. Während Herr S. zu Hause dann schon die Pfanne anheizte, flitzte ich schnell zum goldenen M und holte noch eine Portion Pommes.

Wieder zu Hause wurde dann das Pastirma in der Pfanne kurz angebraten, der Käse kam zum Schmelzen für ein paar Sekunden auf das Fleisch und beides wanderte auf die dicke Brotscheibe.

Das gebratene Ei kam noch dazu und damit war das halbe Sandwich schon fertig.

Das Sandwich von Herr Shopping in der Bauphase

Nun kam der Krautsalat auf das Ei und es folgten die Pommes. Pommes auf einem Sandwich? Ja, ich fand das auch komisch. 😀 Herr Shopping stand sabbernd neben mir und fand Pommes als Zutat großartig.

Die Pommes sind schon drauf

Dann nur noch Deckel drauf und einmal fest andrücken.

Der Grund für schlaflose Nächste

Jetzt noch in der Mitte durchschneiden und fertig war das Sandwich. Das Fressfest für Herr Shopping konnte beginnen. 😀

Das Sandwich ist fertig!

Er war begeistert von diesem Teil und leckte sich alle zehn Finger ab. Später wollte er noch ein zweites, davon schaffte er aber nur noch die Hälfte. Danach lag er komatös auf der Couch, war aber sehr glücklich. 😀

Ich konnte noch ein paar Sätze zum Geschmack des Sandwichs aus ihm heraus bekommen, denn ich selbst habe nicht mitgegessen. Da sind einfach zu viele Zuaten dabei, um die ich sonst einen großen Bogen mache.

Und so beschrieb Herr Shopping das Sandwich:

Echt Lecker. Der stark fleischige Geschmack des Pastirmas, die Säure des Krautsalats, der kartoffelige Crunch der Pommes, dazu der etwas herbe Käse und das doppelt gebackene, innen noch flüssige Ei, ist eine tolle Kombination. Soße braucht man nicht noch zusätzlich, durch das zerlaufene Ei und den eingelegten Krautsalat bleibt das Sandwich schön saftig. Alles verbindet sich im Mund zu einem ziemlich ungewöhnlichen Geschmackserlebnis. Das Ding kann was, sieht gigantisch aus und macht auch noch pappsatt. *grunz*

Ich kann davon ausgehen das ich dieses Teil nicht das letzte Mal zubereitet habe. 😀 Und ich bin gespannt was diesen Sonntag bei Adam Richman gezeigt wird. :trippel:

54 Kommentare

  1. Ich glaub meinem Mann könnte das auch gefallen, allerdings bekomme ich hier nirgends Pastrami oder Pastirma und hab auch keine Vorstellung wie das schmeckt. :zahn:
    Dank Wikipedia weiß ich jetzt was Pastrami ist und würde im Zweifelsfall einfach Schinken nehmen. :fuss:

  2. Das klang alles super lecker, bis zu den Pommes. Also ohne pommes hätt ich’s auch gegessen, mit, eher nicht.
    Zu pommes gehört ketchup, und die muss man in die Hand nehmen…. xD

  3. In Marburg gibts nen kleinen Imbiss, der Wraps mit Pommes, Chickennuggets und Salat etc verkauft. Ich war auch erst skeptisch, aber das Ding war sooo lecker :sabber:
    Deshalb kann ich mir vorstellen, dass dieses Sandwich auch unheimlich lecker gewesen sein muss :mahlzeit:

    • Meinst du das LeckerEck? Die hauen da auch in manche Sachen Pommes mit rein. Seeeehr lecker. :sabber:

  4. Kennt ihr das, wenn Bilder einen irgendwie anwidern und man dennoch nicht wirklich wegschauen kann? :zahn:

  5. Oh, da hat der liebe Herr Shopping ja echt Glück gehabt! 😆
    Und ich finde auch, dass das gar nicht so unlecker aussieht.. Vielleicht ohne die Pommes. 😀

  6. Also ich würde das auch nie essen, allein wenn ich „das noch flüssige Ei“ lese vergeht mir der Appetit.
    Aber gut, ich musste auchschon feststellen das Männer eben auchmal komische Sachen essen^^.

  7. Seltsame Kombination. *schauder* Aber ich habe manchmal (immer häufiger) das Gefühl, dass die Geschmacksknospen von Männleins und Weibleins generell unterschiedlich funktionieren. Vielleicht ein Relikt aus der Zeit der Jäger und Sammler …?!

  8. Adam Richman und ähnliche Shows habe ich im USA-Urlaub immer gesehen. Was die so alles anpreisen um zu zeigen, dass Amerika DAS kulinarische Paradies ist, da musste ich öfters den Kopf schütteln – wobei das meiste eh aus anderen Ländern zusammengeklaut war 😆 Die Trottel… ich liebe aber auch diese Shows, wo sie die tollsten Burger testen etc. Es gibt noch eine Show, die heißt Diners, Drive-ins & Dives.
    Wie empfangt ihr dmax?
    LG
    Bellide

  9. Mmmmh, Pastirma 😀 Holen wir in Bosnien immer 🙂 Könnte ich mal probieren, wenn wir wieder Nachschubhaben höhö

  10. Ich würde das nie im Leben anrühren, aber ich glaube ich werde es für meinen Schatz auch mal zubereiten 🙂 Der steht totaaal auf solche Ferkeleien 😀

    Mal schauen ob er auch so viel Mundwasser wie Herr S. bekommt 🙂 :sabber:

  11. Genial! :sabber:
    Ich hau mir, wenn ich einmal im Jahr beim Goldenen M bin, auch immer die Pommes aufn Burger. Ich glaub, das Sandwich wär auch was für mich :knie:

Schreibe einen Kommentar