Endlich wurde ich fündig!
Es ist aber auch ein Krampf mit den neuen Ben & Jerry’s Eissorten. Meine Geduld bei solchen Dingen ist praktisch nicht vorhanden und wenn es heißt “Verkaufsstart heute”, dann möchte ich den Kram auch heute kaufen. Leider funktioniert das so gut wie nie, was bei mir zu extremer Genervtheit führt. Schön ist anders! :D

Nun konnte ich bei Edeka gestern endlich das neue Ben & Jerry’s Eis namens “Peanut Butter Me Up” kaufen. Diese Sorte zählt wieder zu den Core-Sorten, es gibt also einen Kern mit extra Füllung in den Bechern.

Ben & Jerrys Core Peanut Butter Me Up

Bei “Peanut Butter Me Up” besteht der Kern – zu meinem Leidwesen – aus Himbeermarmelade. Gnaaaa! Ich mag Fruchtgedöns nur in sehr, sehr wenigen Fällen in meinem Eis. Und dann auch noch Himbeermarmelade! Von all den Marmeladensorten der Welt gibt es die von mir verhasste Himbeermarmelade, ürks.

Anfangs dachte ich ja noch, der Core bei diesem Eis würde aus cremiger Erdnussbutter bestehen, was ich wirklich richtig gut gefunden hätte. Als ich dann von der Marmelade las, wurde ich schon motzig, hoffte aber, sie würde sich geschmacklich nicht so extrem hervortun. Nun ja…

Das B&J “Peanut Butter Me Up” Eis besteht aus zwei Teilen Eiscreme – eine Hälfte Vanilleeis, die andere Hälfte Erdnussbuttereis. Das Erdnussbuttereis finde ich richtig gut! Es schmeckt cremig-erdnussig und erinnert sehr an Erdnussbutter – nur eben in kalter Form. Lecker!

Das Vanilleeis ist eben schnödes Vanilleeis, in diesem Becher erschien es mir etwas fad. Als Schokoladenfan hätte ich hier ein Schokoeis besser gefunden.

Im Eis finden sich vereinzelte Peanut Butter Cups, die von der Größe her an Haselnüsse erinnern. Geschmacklich sind sie wie die von mir sehr geschätzten Resse’s Peanut Butter Cups (Guckst du HIER) aufgebaut: Schmelzend zarte Schokolade umhüllt cremige Erdnussbutter. Die Cups sind im Eis wirklich der Knaller, leider wurde mit ihnen etwas gespart. Es kann natürlich sein, dass meine Gier nach Erdnussbutterzeugs zu groß ist, aber ich finde, da hätte man noch mehr reinwerfen können. :D

Bis hierhin würde ich das Eis noch in Ordnung finden. Kein Überflieger, aber okay. Doch dann kommt die Marmelade ins Spiel! (Bitte jetzt Horrorhaus-Musik vorstellen!)
Sie zieht sich mittig durch den Becher, fruchtig, süß und sehr himbeerig. Die Konsistenz ist nicht wie Marmelade, es erinnert eher an pürierte Himbeeren. Gelierter “Glibber”, wie man ihn von normaler Marmelade kennt, fehlt hier. Wer aber an sich auf Himbeermarmelade steht, hat damit sicher seine Freude. Ich puhle das fruchtige Zeug aber aus meinem Eis und werfe es später weg, was ich angesicht des Preises für einen Eisbecher nicht so lustig finde. Für meinen Geschmack ist dieser Kern total überflüssig, doof, blöd und so weiter. Ihr merkt, ich verfalle schon wieder ins Motzen. :motz:

Mir ist auch klar, dass das Himbeerzeugs da nicht zufällig hinein geraten ist und auf dem typisch amerikanischen Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade beruht. Aber auch das fand ich schon immer bäh. Nun fragen sich manche vielleicht, warum kauft die olle Shopping sich ein Eis mit Himbeerfüllung, wenn sie von Anfang an weiß, sie mag so etwas nicht? Euch möchte ich antworten: Die Hoffnung in mir trieb mich dazu! Hoffnung auf wenig Marmeladengeschmack und dafür auf ein hammermäßigen Eis! Tja, vergebens.

Herr Shopping war übrigens auch nur mäßig begeistert. Er hegt zwar keine großen Antipathien gegen die Himbeerfüllung, hatte sich das Eis aber irgendwie auch spannender vorgestellt. Und er hat mir die Peanut Butter Cups aus meiner Schüssel geklaut, denn er fand auch, es waren zu wenig im Eis!

Und was ist nun das Ende vom Lied? Ich warte darauf, endlich die Sorte “Blonde Brownie” zu finden, denn die klingt nun wirklich danach, meinen Geschmack komplett zu treffen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ich es endlich kaufen kann. Bis dahin gurke ich nach Holland und hole mir Dough-ble Whammy (Klick!), denn das hebt meine Laune ungemein.

Und jetzt seid ihr gefragt: Pro Marmelade im Eis oder Contra? Habt ihr das Ben & Jerry’s Peanut Butter Eis schon probiert? Wie schmeckt es euch? :trippel:

51 Kommentare

  1. Ich esse auch gerne ein PB&J-Brot, mir kommts auch nicht auf die Marmelade an (ich kombiniere aber Erdnussbutter sowieso gern mit allen, auch mit Käse njamnjam) – lecker ist es auch mit selbstgemachten Quittengelee!!!!!!
    Ich hab gestern das Peanut butter me up Eis probiert und bin nicht wirklich begeistert. Das Eis an sich und die Peanutbuttercups sind schon lecker, aber dieser Kern schmeckt überhaupt nicht. Es hat auch nicht viel mit Marmelade zu tun, sondern nur mit einer festen, leicht “schleimigen” Masse, die zwar irgendwie nach Himbeer schmeckt, aber auch irgendwie komisch :D Ich werde wohl um den Kern rumessen. Schade, denn das Eis ist ja nicht grade billig. Ich hab allerdings auch Karamel Sutra gekauft – DAS IST EIN TRAUM!!!!!!! :sabber:

  2. Ich hab mir das Eis Sonntag vor einer Woche an der Tanke mitgenommen und nun ja…was soll ich sagen: es ist noch fast alles da. Hatte das mit der Himbeerpampe nicht gelesen und war dann schon etwas gefrustet. Ich dacht auch eher an Karamell oder Erdnussbutter…Insgesamt ist mir das Eis für den Namen “Peanut Butter Me Up” zu wenig erdnussig….Ich bin dafür, dass hier mal “Peanut Brittle” und “Peanut Butter Cup” eingeführt werden sollten :)

  3. Oh nein oh nein, da beschließt man blauäugig nach der sündigen Klausurphase auf alles süße zu verzichten in der Vorlesungsfreien Zeit und dann sowas :schock:
    Nein nein nein ich halte durch^^
    süße grüße

  4. Himbeermarmelade bei der Eissorte hätte ich jetzt nicht erwartet. Und wenn es ansonsten auch keine Offenbarung ist, muss ich dem Eis ja nicht hinterhertrauern. :-)

  5. Traubengelee hätte ich als Füllung besser gefunden. Damit fällt das Eis für mich raus. Ich hoffe Emmas Enkel haben das bald mal bestellt -.-* der Edeka ist so weit weg von mir

  6. ich weiß nicht, ich glaube ich bin der einzige Mensch auf Erden der nicht auf Ben & Jerrys steht. Ich hab echt viele Sorten probiert (natürlich nicht alle) aber keine gefällt mir :(

    :love: Lg, Marie :love:

  7. Obwohl ich Himbeermarmelade liebe, gehört sie für mich nicht in ein Eis. Ich kann verstehen, dass du lieber Erdnusscreme als Kern gehabt hättest. Oder Schokolade. Oder andere Leckereien ;)

  8. Och, ich mag Marmelade mit Erdnussbutter. Ganz gleich, ob Himbeere oder Erdbeere, passt beides super zur Erdnussbutter. Alleine schon wegen des Erdnussbutter-Eis muss ich die Sorte probieren. Wusste garnicht, dass es so eine tolle Sorte gibt. Hoffentlich finde ich sie ganz schnell, jetzt bin ich böse angefixt. :trippel:

  9. Daaaaaa ist es endlich :D
    wie ich einfach darauf giere, dass du endlich dieses eis als vorhanden bestätigst :sabber: :sabber:

    Ich werde mich glaube ich gleich direkt mal zum Hit schwingen und danach ausschau halten, da genau das was dir nicht zusagt mit der himbeerfüllung für mich der traum sein wird :D
    peanutbutter + himbeer :love: :love: … hach ich könnte ins schwärmen geraten! :D

    Danke für den Review :)
    liebe grüße
    rebefitz

  10. So ein mist! Ich steh total auf Erdnussbutter und hatte mich schon sehr auf das Eis gefreut….das war bevor ich wusste dass da Marmelade mit drinnen ist. -.- Die Kombi von Erdnussbutter und Marmelade mag ich eh nicht so gern, Himbeermarmelade finde ich absolut grauenhaft und im Eis kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen. Irks. Wird nicht gekauft.

  11. Das klingt nicht lecker! Marmelade gehört aufs Brot und nicht ins Eis und Himbeere schon mal gar nicht. Fruchteis wird bei uns eigentlich nur noch selbst gemacht, die Aldi-Maschine reicht für unseren Bedarf auch vollkommen aus :D

    Die anderen neuen Sorten würde ich allerdings echt gerne mal probieren.

  12. Je ekliger du es findest, desto schmackhafter machst du es mir, aber das hatten wir ga gestern Nacht schon ^^. Deine Beschreibung des Kerns wird immer genervter, bei mir steigt der Appetit :lol:

  13. Himbeermarmlade ist das Grauen in Person und wurde vom Teufel erfunden :kotz: Sowie generell alles was Himbeeren enthält.
    Dabei hatte ich mich so auf das Eis gefreut, ich liebe Erdnussbutter. Nunja, es sollte wohl nichts werden mit mir und Ben und Jerry :(

  14. Ugh, die Himbeermarmelade hat meine Neugier dann auch im Keim erstickt. Ich wandel schon meine PB&J’s immer ab, indem ich statt Marmelade Honig nehm. Da will ich das im Eis auch nicht haben. Wie schade! :(

  15. Meine Meinung? Absolut Pro! :rockon: Ich liebe die Kombi PB&J sowieso. Das Eis hab ich mir letzten Freita geholt inklusive Blondie Brownie und Caramel Sutra. Hier in der Schweiz bekommt man die Sorten im Lollipop. Und sie sind alle drei der Hammer. Obwohl ich Blondie Brownie schon etwas vor allen anderen sehe. Yummi! Jetzt würd ich am liebsten Eis essen.

  16. Contra Marmelade im Eis, geht gar nicht :p mir würds wohl ähnlich gehen wie dir, nur brauch ich mir jetzt keins mehr kaufen zum probieren.

    Also: vielen Dank liebe Frau Shopping für diesen – mal wieder – hilfreichen Post, ausnahmsweise wird hier mal mein Geldbeutel geschont :D

    Und auch wenn es sich blöd anhört: Ich liebe deine Schreibweise, großes Lob an deinen Blog an dieser Stelle!!!

  17. Also ich stelle mir das mit der MArmelade ganz gut vor, obwohl ich Schoko als Füllung favorisiert hätte…Es geht aber auch nichts über einen selbstgemachten Erdnussbuttershake aus Schokoeis, Milch, Erdnussbutter und für den extra Kick noch ne Banane reinheckseln :sabber:

  18. bäh.himbeermarmelade.
    wenns erdbeer äre okay..viele essen ja erdnuss mit marmelade.
    aber himbeere? also nein.und für den preis auch noch sein eis selbst modifzieren? nö.
    ich hatte auch auf nen kern gehofft mit erdnussbutter oder..karamell..

  19. hallo frau shoppping,
    ich habe die neuen sorten auch noch nirgendwo gefunden, obwohl ich in einer großen stadt mit tankstellen, pizzalieferdiensten und großen supermärkten wohne…

    auf das blondie brownie bin ich auch am meisten gespannt.
    neulich habe ich auch gesehen, dass es von cremissimo ein eis mit vanille und salziger karamellsoße gibt. “süß verführt salzig” hast du das schon mal probiert?

      • ich wüsste total gerne, warum du cremissimo eis verachtest? ich probiere es gerade und bin total enttäuscht…langweiliges eis, schmecke da überhaupt keine salzige note! :( :( :pffff: :pffff: :pffff:

      • Es schmeckt für mich rotzig, die eingerührte Luft schmeckt mir nicht und ist in meinen Augen Nepp am Kunden. Das Eis besteht für mich aus minderwertigen Zutaten, die mir einfach nicht schmecken. Insgesamt finde ich es furchtbar und könnte mich aufregen, wenn ich die Packungen meterweise im Kühlregal sehe. :D

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »