Sonntag Mittag, die Sonne scheint, die Bügelwäsche schreit mich an, meine Ablage ergießt sich über den kompletten Schreibtisch und ich ignoriere den ganzen Haushaltsscheiß in der Hoffnung, dass sich alles in Luft auflöst. Da ist eine Runde Bloggen doch ganz angenehm. :D

Warum nicht mal wieder eine Runde “Aus meinem Einkaufswagen”? Los gehts!

Aus meinem Einkaufswagen: Wella Luxe Oil und Tchibo Ordnungsdingens

Ich war letztens beim Friseur und bekam kurz vorm Föhnen dieses Ölzeugs in die Haare. Nachdem alles trocken war, war ich hin und weg. Was ist das? Ich muss es haben! Leider führte der Friseurpreis zu einer Schnappatmung meinerseits und ich schaute später online nochmal danach. Ich kaufte das Wella Luxe Oil (so der Name) dann in einem Online-Shop und nutze es seit dem. Meine Haare fühlen sich damit so wunderbar an, ich könnte mich in ihnen einwickeln. :D

Bei Tchibo habe ich dieses Ordnungsdingens gekauft. Ich weiß, bei dm und Co gibt es solche Türme auch aus durchsichtigem Plexiglas, aber ich wollte es in Weiß. Nun steht es auf meinem Schreibtisch und sammelt alles an, was vorher lose rumstand, bis ich es endlich wegräumte. Im Hintergrund übrigens die Seifenblasepistole in Froschform. <3 Aus meinem Einkaufswagen: Meine Liebeskind Esther

Ein nächtlicher Einkauf von mir…
Eigentlich wollte ich seit einer Stunde im Bett sein, doch ich surfte durch diverse Shops und fand kein Ende. Ich sah die “Esther” von Liebeskind und war hin und weg. Zack, bestellt! Am nächsten Morgen zweifelte ich ein wenig, ob dieser Schnellschuss wirklich so klug war. War er! Ich liebe die Tasche, seit ich sie ausgepackt habe. :love: Das Instagram-Foto wird ihr auch nicht gerecht. Wer ihre wahre Schönheit sehen möchte, googelt sie. :)
Dummerweise habe ich mich kurz nach dem Kauf von “Esther” in ihre helle Schwester verguckt, aber ich kann mir nicht zwei Handtaschen kurz hintereinander kaufen. Verdammt. :zahn:

Aus meinem Einkaufswagen: Toilettenpapier mit Frühlingsduft und mit unnützem Wissen

Der Frühling naht, also gibt es auch Klopapier mit Frühlingsduft in meinem Bad! :D Dank Rossmann weiden nun Schafe auf Zellstoff neben der Toilette. Zur Abwechslung gibt es von Zewa Toilettenpapier mit “Unnützes Wissen” aus der NEON. Wenn das jetzt noch duften würde, boah! :D

Aus meinem Einkaufswagen: Walkers Toffees und Pralinen von chocri

Auf der ISM wurde ich wieder an die wunderbaren Toffees von Walkers erinnert. Ich stehe einfach auf die Dinger und wollte mir einen kleinen Vorrat online bestellen. Umso überraschter war ich dann, als ich bei Strauss Innovation die Tüten mit verschiedenen Sorten fand. Gekauft!

Bei chocri habe ich mir meinen eigenen Pralinenkasten zusammengestellt. Form, Füllung und Deko kann man selbst bestimmen und ihr könnt schon mal in den Karton linsen, bevor dann demnächst mein Blogpost kommt. ;-) Ich kann schon mal verraten, dass die Pralinen sehr lecker sind!

Aus meinem Einkaufswagen: Tartufo di Alba

Ebenfalls auf der ISM entdeckt (der Blogpost dazu kommt auch noch. *hust*) und zu Hause sofort bestellt: Tartufo di Alba
Du meine Güte, diese Trüffelpralinen sind zum Niederknien! Sowohl die dunklen Sorten als auch die mit weißer Schokolade, hui, hui, hui! Man denkt, man is(s)t im Himmel. :love:

Aus meinem Einkaufswagen: Ein bisschen Nagellack

Kein “Aus meinem Einkaufswagen” ohne Nagellack. :D

Bei A England habe ich die Geburtstagsaktion genutzt und drei Lacke bestellt. Sie kamen an, kurz bevor die englische Post die Zügel straffer zog und keine Lacke mehr befördert. Wegen der Sicherheit, bla bla. Das ist imho totaler Blödsinn, aber nun ist es halt so. :-((

Den Lack von Paul & Joe mit leichtem Holo-Bolo intus, habe ich beim Sale von Asos gekauft. Hübsches Ding.

Ebenfalls ein Augenschmaus ist “Jewel” von Ciate. Da ist EFG (Extrem-Finger-Glotzing) vorprogrammiert.

Aus meinem Einkaufswagen: Kaputter Nagellack :(

Möchte mir der Nagellack-Gott damit etwas mitteilen? Es ist SCHON WIEDER passiert!
Wer es nicht erkennt: Das ist eine zerdeppert Flasche Nagellack im Umschlag. Da war nichts mehr zu retten. :((

Irgendwie fehlt mir jetzt noch ein positives Bild, um das Posting nicht mit diesem traurigen Anblick der Lackmatsche zu beenden, aber ich habe keins mehr. Mööp!

Trotzdem wünsche ich euch einen schönen Rest-Sonntag! :)

41 Kommentare

  1. Dieses Wella Luxe Oil ist der Hammer. Vielen Dank für den tollen Tip.
    Ich brauche jetzt nicht mehr 4 Produkte rauszuwaschen um 5 neue wieder ins Haar zu schmieren.
    Noch glänzender sind die Haare seit ich endlich ein (gutes) sulfatfreies Shampoo gefunden habe.
    Diese Kombination ist perfekt.

  2. :D Wo hast du denn das tolle “Unnützes Wissen“-Toilettenpapier gekauft? Gabs das auch bei Rossmann? Ich muss das haben!

  3. Mal ne Frage zu asos: Ich wollte dort bestellen und dann ist ja da das Ding mit der Sofortüberweisung und da muss man ja seine kompletten Zugriffsdaten vom Bankkonto angeben. Das war mir irgendwie etwas gefährlich. Wie bestellst du da?

  4. Taschenschwester! :D
    Ich habe auch eine (graue) Nieten-Esther und liebe, liebe, liebe sie! :love: :love: :love: Und sie wird mit jedem Gebrauch weicher und schöner, freu Dich also auf die Zukunft mit ihr. :)

    LG von Sara

      • Mir ist nur der Riemen für die Schulter zu lang. Habe mal im Laden gesehen das die einen Trick haben, wie man das so kürzen kann. Weißt du das zufällig?

        Sonst muss ich in nen Shop oder zum Schuster.

      • Ich nutze den Schultergurt nur zum Quertragen und da habe ich es auf der zweitkürzesten Einstellung.
        Meinst Du dass wenn man noch ein Loch reinmacht, das lose Ende so runterhängt und wie man das kürzt? Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?

      • Beides. :D
        Ich bräuchte theoretisch noch ein oder zwei Löcher mehr, weil mir die Einstellung selbst im kürzesten Loch noch zu lang ist.

        Durch mehr Löcher würde aber auch der Schniepel mit den restlichen Löchern zu lang sein und lose baumeln. Das stört mich. Also kürzen. Irgendwie. :D

      • Dann hatte ich Dich ja fast verstanden… :zahn:

        Ich glaube da würde ich tatsächlich mal beim Schuster, im Lederfachgeschäft oder direkt im LK-Store nachfragen.

      • ich hab zu weihnachten meine geliebte liebeskind tasche bekommen. die ist echt toll und wunderbar groß, da kann ich alles reinstopfen und hab die hände frei.

        der schultergurt ist wirklich abartig lang, ich brauche die tasche nicht in den kniekehlen…

        ich habe noch drei löcher in den gurt geknipst und das lange ende mit einem farblich passendem haargummi fixiert. abschneiden habe ich nicht übers herz gebracht.

      • Wie hast du das “Problem” mit dem Schulterriemen schlussendlich gelöst??

        Ich habe mir endlich auch eine LK Esther mit Nieten :love: gegönnt und stehe nun vor dem gleichen Problem: ich brauche ein paar weitere Löcher, aber dann hängt da so ein langer Schniepel runter :roll: und einfach abschneiden möchte ich den Riemen auch nicht.

      • Kannst du ein Foto machen?
        Ich habe die Tasche online gekauft und würde damit gerne in einen (unbeteiligten) Laden gehen.
        Foto gerne an meine Mail-Adresse (die du ja sehen müsstest) wenn du’s nicht hier posten willst.

  5. Oh, das mit dem Nagellack ist ja blöd!
    War das zufällig Wild At Heart von Color Club?
    Ganz liebe Grüße!

  6. Macht den Nagellack zwar nicht wieder heile und hat damit auch nichts zu tun, aber was positives: kommende Woche gibts bei Rossmann auf alle Mascaras (außer essence+RdL) 30% :trippel:

  7. Ah ich liebe die Einkaufswagen-Reihe :)
    Bei welchem online Shop hast du das wella-öl denn bestellt und kannst du den Shop empfehlen?

  8. Naja, Nagellack ist Gefahrgut (liegt an den Eigenschaften, Lösemittel, brennbar etc.) – für den Transport gibt es Vorschriften, die eben auch für Paketdienste/ Post gelten und mit bestimmten Verpackungs-, Kennzeichnungs- und Dokumentationsanforderungen verbunden sind.
    Das gilt ebenfalls für z. B. Nagellackentferner, Parfüm, Spraydosen – allerlei Sachen, die im Kosmetikbereich zu finden sind. Deswegen sind auf den Douglas-Kartons so komischen Rauten mit schwarzen Ecken drauf… Viele andere online-Shops (z. B. Yves Rocher) halten sich nicht wirklich dran und Privatpersonen… gar nicht. Obwohl in den AGB aller Paketdienste irgendwo etwas dazu steht (entweder transportieren sie gar kein Gefahrgut oder Verweis auf die oben genannten Vorschriften).

    lg
    Claudi

    • Ich weiß das der Kram als Gefahrengut eingestuft wird.
      Und man hört ja auch täglich von explodierenden LKW, die Nagellacke geladen hatten…

      • regt sich auch keiner drüber auf, dass er seinen Nagellack nicht mit ins Handgepäck bei der Lufthansa nehmen darf, oder? :confused:
        Das sind dieselben Richtlinien.

        Das Geschrei ist groß, wenn auf See ein Schiff explodiert, welches falsch deklariertes Gefahrgut in den Containern hatte und wenn es dann – zu Hilfe – auch noch in einem deutschen Hafen bearbeitet werden soll.
        Verseuchung und was nicht alles geschrieen wird.
        Wer mehr wissen will, googelt einfach mal “MSC Flaminia”.

        Aber wenns im Nagellack geht (und ja, wir reden hier auch von kleinen Mengen, denn irgendwo MUSS man anfangen), dann soll das alles okay sein.

        Sorry, ich kann das nicht nachvollziehen. Warum muss immer erst was passieren, bevor man einsieht, dass manche Vorschriften doch nicht so verkehrt sind? :confused:

        Es geht doch nicht nur um Nagellack, aber was passiert denn bei einem Unfall, wenn da noch was anderes auf dem DHL Auto ist, was falsch oder gar nicht deklariert wurde. Muss man die Feuerwehrleute, die Rettungskräfte oder allein den Fahrer einer solchen Gefahr aussetzen?

        Naja, vielleicht bringt es der Job einfach mit sich, dass man Verständnis dafür hat.

        Btw: manche Batterien sind Gefahrgut, andere nicht… Je nach Füllmenge und Zusammensetzung der Inhalte.
        Und auch Tischtennisbälle.
        Warum sollte dann etwas, was sichtbar Lösemittel enthält KEIN Gefahrgut sein?

      • explodierende LKW, die Nagellack geladen hatten :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: und tausende Frauen herum, die nach noch verwendbaren Flaschen suchen :freu: Die Nachrichtenbilder sind bestimmt sehr sehenswert *Kopfkino*

      • @Tiia
        Handgepäck ist doch etwas anderes als wenn Postsendungen via Container verschifft/geflogen werden.

        Sollen die Päckchen doch extra deklariert und entsprechend verpackt werden plus Zusatzkosten, ist mir egal. Nur komplettes No-Shipping ist Blödsinn. Besonders wenn sich alle anderen nicht daran halten, bzw. trotzdem verschicken.

  9. Wegen dir will ich jetzt den Paul & Joe Lack haben. :( Bin schon gespannt auf die a England Lacke, wuhu!

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »