Ritter Sport Baiser Nuss

Ritter Sport hat mir die Frühlingssorten für 2014 zukommen lassen (Danke! :) ) und darunter befand sich auch eine neue Sorte – Baiser Nuss.

Auf der Rückseite der Schokolade wird sie wie folgt beschrieben: “Vollmilchschokolade mit gehackten Haselnüssen (9,9%) und Baiserstückchen (4,9%)”

Baiser! Klingt toll, befand ich nach dem ersten Blick. Endlich mal etwas “Stückiges”, was man so nicht an jeder Ecke nachgeworfen bekommt. Für die Idee an sich gibts also schon mal einen fetten Punkt Ritter Sport!

Ritter Sport Baiser Nuss ausgepackt

Ausgepackt sieht die Schokolade dann so aus. Da ist ordentlich was drin! Man erkennt deutlich die vielen kleinen Nussstückchen sowie die weißen Baiserstückchen.

Ritter Sport Baiser Nuss gaaaanz nah

Steckt man die Schokolade in den Mund, geben die beiden verschiedenen Stückchen-Arten ein interessantes Kaugefühl ab. Während die Nüsse gewohnt knackig und nussig schmecken, ist das Baiser angenehm süß (nicht zu quietischig-süß) und schmilzt dabei fast auf der Zunge.

Ich habe mir als Kind gerne ein Baiser genommen und die Zungenspitze so lange darauf gedrückt, bis ich merkte das der Zucker durch meine feuchte Zunge schmolz. (Ich war damals schon fasziniert von Süßkram. :D ) Dieses “Schmelzen” funktioniert auch bei den Baiserstücken von Ritter Sport, was mir zeigt das hier nicht gemauschelt wurde. Es steht Baiser drauf, es ist Baiser drin. Schön!

Die Kombination aus der leckeren Vollmilchschokolade mit den knackigen Nüssen und dem luftig süßen Baiser gefallen mir ausgesprochen gut und ich freue mich über diese Bereicherung im Schokoladenregal. :)

Ritter Sport Frühlingssorten 2014

Hier seht ihr nochmal die drei Frühlingssorten auf einen Blick: “a la Creme Catalana”, “Cookies & Cream” und eben die “Baiser Nuss”.

Die Catalana-Tafel und die Sorte mit den Cookies waren im letzten Jahr schon bei den Frühlingssorten dabei und konnten mich nicht wirklich begeistern. Meinen Blogpost dazu habe ich euch verlinkt. Dabei fiel mir auch auf, dass ich im letzten Jahr über das hässliche Packungsdesign gelästert habe. In diesem Jahr hat Ritter Sport dies nicht wiederholt, was ich nur begrüßen kann. :D Die Farbgestaltung für die aktuellen Tafeln gefällt mir viel besser. :)

Was sagt ihr zu den Frühlingstafeln und besonders zu der neuen Sorte “Baiser Nuss”? Seid ihr wie ich positiv überrascht von ihr oder kann eine andere Ritter Sport Schokolade besser bei euch punkten? :trippel:

9 Kommentare

  1. Ich esse fast jede Schokolade, aber Haselnüsse finde ich gruselig – vor allem als Stückchen. Werde ich definitiv nicht probieren!

  2. Ritter Sport macht mich normalerweise nicht mehr heiß, außer die normale Ritter Sport Vollnuss. Aber die Baiser werde ich garantiert testen. :mahlzeit: Ich bin gespannt.

  3. Baiser ist leider nicht meins und die einzige der Tafeln, die ich im letzten Jahr davon probiert hab, war die Cookies and Cream und die hat mich leider auch enttäuscht :(
    Schade, dass keine weiße Schokolade dabei ist!! :motz:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »