Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Reese’s NutRageous Caramel – Frau Shopping

Reese's NutRageous CaramelBei meinem Einkauf in Venlo (Klick!) konnte ich auch ein paar der Reese’s NutRageous Caramel Riegel kaufen.

Es gab sie übrigens in einem Klamottenladen mitten in der Stadt – bei America Today. Der Preis war erstaunlich günstig, für 1,25 Euro gab es einen Riegel, die 3er Packung Peanut Butter Cups (Klick!) gab es ebenfalls für günstige 1,25 Euro. Wenn man den Reeese’s Kram sonst irgendwo kauft (nicht online) ist der Preis meist höher.

Ich wusste ja das wir später noch zum Albert Heijn fahren, darum habe ich nicht viel Reeses eingekauft. Aber beim nächsten Mal dann! 😀

Hach, ich liebe die NutRageous Riegel einfach. In all der Gier habe ich sogar vergessen ein Foto vom ausgepackten Riegel zu machen und ihr müsst mit der bloßen Verpackung Vorlieb nehmen.

Mit dem Reese’s NutRageous Riegel bekommt man wieder eine feine Erdnussschweinerei, wie man das von den Reese’s Sachen gewohnt ist. Der Riegel ist mit Vollmilchschokolade überzogen und sieht noch recht unscheinbar aus. Erst nach dem Anbeißen weiß man was da für ein abartig geiler Leckerschmecker versteckt ist! Eine dicke „Wurst“ aus cremiger Erdnussbutter zieht sich quer durch den Riegel, die mit einer ebenso langen und dicken Wurst aus herrlich süßen Karamell überzogen ist. Das Ganze wird garniert mit einigen ganzen (!) Erdnüssen.

Beißt man in den Riegel bekommt man also zuerst die knackigen Erdnüsse zu spüren. Zerkaut man sie erlebt man den feinen Schmelz von Erdnussbutter und Karamell, herrlich! Die Schokoladenhülle tut ihr übriges und man denkt sich dann nur „Welch ein Genuss!“. Der nächste Bissen kann nicht lange auf sich warten lassen und so stirbt ein Riegel schneller als man „Reese’s NutRageous Caramel“ aussprechen kann.

Solltet ihr zu Erdnussbutter nicht nein sagen können und seht irgendwo die orange Folien der Reese’s Produkte – nicht zögern! Kaufen! :mahlzeit:

9 Kommentare

  1. Ich habe letztens vergessen, meinen Reesevorrat rechtzeitig aufzufüllen, und so landeten mal wieder einige Wunderbars in meinem Einkaufswagen. Mein Mann räumte diese dann ausversehen in den Kühlschrank und was soll ich sagen…. Ein absolut neues Geschmackserlebnis 🙂 Das sonst so klebrige Caramel würde zu einer harten,knackigen Umrandung und die Erdnussfüllung kam endlich mal richtig zur Geltung. Für mich ist es jetzt neben den Lindt Peanutbutter-Kugeln eine prima Alternative, wenn ich mal wieder Reese-Notstand habe;-)

  2. Mein absoluter Lieblingsriegel. Hab mich mit einem großen Vorrat eingedeckt, als es letztens 20% Rabatt bei World of Sweets gab. :mahlzeit:

  3. NutRageous Caramel ist der geilste Erdnuss-Riegel den ich bisher gegessen habe. Unheimlich lecker. :knie:

    • Nee, der Wunderbar verklebt einem den ganzen Mund und geht irgendwie nicht so gut runter. Hätte ich die Wahl zwischen Wunderbar und NutRageous, ich würde NIE den Wunderbar nehmen. 😀

  4. wow, das klingt sooooo lecker….jetzt bin ich am :sabber:
    und gleichzeitig ärgere ich mich :motz: :p weil ich ww mache und so ein riegel vermutlich einemilliontausend punkte hat….. :zahn:

  5. Welch Zufall, ich hab gerade so einen Riegel verputzt 🙂 Ich hab die mir in London für 57 pence pro Stück gekauft (auch die Cups), die sind dort also vieeeeeeeel billiger. Ich liebe die Teile und find’s so schade, dass man hier immer so viel für die zahlen muss. 🙁

Schreibe einen Kommentar