Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Nagelstamping im Leoparden-Look – Frau Shopping

Heute gibt es ein Nagelstamping im Leoparden-Look von mir.

Gerade das Leopardenmuster ist oft recht auffällig und sieht schnell unschön und „billig“ aus.

Meine Version gefällt mir recht gut, denn sie ist dezent und man erkennt erst auf den zweiten Blick, welches Muster auf den Nägeln ist.

Ich habe dafür als Untergrund den Catrice Nagellack „Beige Nude“ aus der „nude sensation“ LE benutzt. (Auch bekannt als der Oma-Schlüpfer-Lack. 😀 )

Gestampt habe ich mit einem „mini b“ Nagellack von agnes b. in der Farbe „Cuivre Rose“. In der Flasche ist das sonst ein Kupfer-Braun-Ton, der dann beim Stampen leicht verblasst als sanftes Braun erscheint. War für meinen Geschmack genau richtig, denn so kann der Leopard seine Zurückhaltung wahren. 🙂

Das Leo-Muster kommt von der altbekannten Konad Schablone m57.

36 Kommentare

  1. Ich habe gerade entdeckt dass essence zwei Nagelstamping-Sets hat (zwei verschiedene Schablonen). Jedes Set beinhaltet einen Stempel, einen Schaber, eine Schablone mit 7 Motiven und kostet €2,95. Gerade richtig um Stamping mal günstig auszutesten. :love:

  2. 😯 Dann hab ich warscheinlich blöde Nägel oder ein falsches Exemplar erwischt 😀 Naja kann man nix machen :confused:

  3. sieht wirklich sehr gut aus. ich habe vor kurzem das gleiche muster in schwarz auf dunklem pink gesehn, das hat mir auch gut gefallen. deine version ist dann die dezentere und vlt. auch alltagstauglichere!

  4. Ist das bei dir auch so der Nude Beige Lack erst nach 3 Schichten deckend ist ?
    Ich benutze dann als Unterlack einen silbernen Lack und 2 Schichten des Nude Beiges !

    Lg Lara

  5. Ich habe ebenfalls meine Stampingsets schon vor 4-5 Jahren über Ebay erstanden und bin immer noch zufrieden damit. Man muss natürlich alles danach wieder gut reinigen und dabei aufpassen nicht das stamping zu versauen.

    Viel Zeit sollte man auch einplanen, bis alles trocken ist.

    Grüße die Strickoholikerin

  6. wow, das sieht einfach klasse aus! ich will mir auch voll gern so ein leoparden-muster auf die nägel zaubern, deswegen werde ich mir jetzt wahrscheinlich die schablone in ebay bestellen. (:

  7. Für ein Konad-Set inkl. einer Schablone kannst du so 10 bis 12 Euro inkl. Versand rechnen. Die Schablonen kosten einzeln um die 3 Euro.

    Das Set von essence kostet 3 Euro.

    Besondere Fähigkeiten muss man nicht haben. Nur etwas Geduld mitbringen. 😀

  8. Wow,…das sieht wirklich fantastisch aus…nicht billig, wie ich es bei den meisten Mädels sehe, sondern wirklich geschmackvoll.
    Ich lege schon sehr viel Wert auf mein Äußeres, und lackiere mir meine Nagel eigentlich immer…und wenns auch manchmal nur fürn Klarlack reicht, der kaum auffällt,aber den Nägel gesunden Glanz schenkt…ansonsten trage ich immer die verschiedensten Rottöne oder schwarz mit z.B. mal Glitzer oder sowas drauf.
    Ich habe allerdings jetzt wirklich das Gefühl bekommen, hinterm Mond zu leben…ich habe noch nie was von diesen Stamping Set gehört bzw gesehen. Muss wohl daran liegen, dass ich auch nie danach gesucht habe:-P
    Ich werd mich mal das nächste mal im Drogeriemarkt ganz genau umsehen.
    Mit wieviel € kann ich denn für so ein Set n der Regel rechnen? Ist die Handhabung wirklich nur Übungssache, oder braucht man dafür besondere Fähigkeiten.
    Die Leonägel sehen auf jeden fall heiss aus!

  9. Die Stifte gibt es auch bei Rossmann. Sind diese Woche im Angebot für 1,99 Euro. Soviel kostet der von essence aber auch, glaube ich.

    Viel Spaß beim Stampen! 🙂

  10. Ok, das freut mich zu hören^^

    Danke! Weil immer wenn ich mti Wattepad und Nagellackentferner hanttiert habe, sahen meine Nägel oft so unfertig aus und nie so schön.Dass es Stifte gibt, ist mir irgendwie missfallen 😀

    Vielen Dank 😉 Wer ihn mir demnächst samt des Stamping Sets holen und dann mal mein Glück probieren =)

  11. Du nervst nicht. 🙂

    Du siehst den Nagelstift von mir auch in der Anleitung fürs Stampen. Der ist von essence und riecht sehr lecker nach Kirsch. :love:

    Zur Not geht aber auch ein Q-Tip. Der Stift ist halt noch etwas genauer.

  12. Das meinte ich auch damit ^^ Gerade bei den kleinen Patzern, wenn was daneben geht, ist die Wattepad + Nagellackentferner Kombination nicht wirklich empfehlenswert.
    Bei dem ganzen abnehmen würde ich sowieso keinen Stift benutzen^^

    Langsam hoffe ich dich nicht mit meinen fragen zu nerven 😥

Schreibe einen Kommentar