Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
funny-frisch Ofen Chips – Sour Cream – Frau Shopping

funny-frisch Ofen Chips - Sour CreamVon funny-frisch gibt es jetzt ganz neu die Ofen Chips.

Auf der Packung steht das die Chips nicht wie sonst üblich frittiert sondern im Ofen gebacken werden. Dadurch sind sie fettärmer als normale Chips.

Fettarme Chips, wer träumt nicht davon? 😀 Die meisten reduzierten Chips finde ich geschmacklich eher mau, daher mussten die Ofen Chips natürlich ausprobiert werden.

Es gibt sie in den beiden Sorten Paprika und Sour Cream und für die Tüte mit 150 Gramm Inhalt habe ich 1,89 Euro bezahlt.

Durch das Backen im Ofen haben die Chips nur noch 10% Fett was auf die Tüte umgerechnet 9 Gramm Fett auf 100 Gramm sind. Das ist wirklich wenig wenn man bedenkt das andere Sorten um die 35 Gramm Fett haben. Die Kalorien liegen mit 398 kcal auf 100 Gramm im unteren Chipsdurchschnitt.

Soviel zu den Zahlen, nun kommt es auf den Geschmack an!

Ich habe die Sorte Sour Cream gekauft und rieche schon den typischen Duft beim Öffnen der Tüte.

Die Chips sehen mit dem Riffelmuster fast genau so aus wie auf der Tüte abgebildet, sie sind nur etwas blasser und nicht so goldgelb.

Beim ersten Bissen spüre ich sofort die leckere Note von Sour Cream – etwas Säure, etwas Zwiebel, etwas Schnittlauch, lecker! Die Zwiebelnote hängt zur Abwechslung mal nicht penetrant auf meiner Zunge und ich bin wirklich angetan von den Ofen Chips.

Ich könnte vom reinen Geschmack her nicht feststellen ob die Chips nun frittiert sind oder nicht. Sie sind von der Konsistenz her etwas härter als andere Chips von funny-frisch (zum Beispiel die Großartigen El Gauchos – Klick!) und geben ein etwas anderes Feeling beim Zerbrechen im Mund, was ich aber nicht als störend empfinde.

Kurz um: Die funny-frisch Ofenchips sind wirklich mal leckere fettreduzierte Chips die ich öfter kaufen werde. Herr Shopping möchte nun auch unbedingt noch die Sorte mit Paprika probieren und ich bin so gespannt darauf wie er. :mahlzeit:

13 Kommentare

  1. Gerhard Burghardt Antworten

    Die „alten“ Ofenchips (alle drei Sorten) schmeckten 100x besser.
    Die neuen haben wir probiert und werden sie nicht wieder kaufen…

  2. Hi ich bins die Irmi 😉
    die schmecken total lecker hab sie heute zum ersten mal ausprobiert

  3. die mit paprika sind auch ganz ok. Wobei man den Unterschied zu frittierten Chips schon schmeckt wie ich finde … Aber die Backofen Chips sind tatsächlich deutlich weniger fettig als die frittierten … 🙂

  4. schmecken die so ähnlich wie die sour cream von pringles ? wenn ja dann werde ich sie auch mal testen. 🙂 :mahlzeit:

    danke für diesen tolen bericht 🙂 – eigentlich danke für alle deine berichte 🙂

  5. yummy, habe die Chips bei uns noch nicht bewusst gesehen, werde aber mal nach ihnen Ausschau halten.
    Ich liebe Chips und wenn sie mit weniger Fett genauso gut schmecken: super.

    Grüße

  6. CupcakeMcMuffin Antworten

    Ich hatte die mit Paprika gekauft, nachdem in unserem Real einige neue Sorten von Funny Frisch ausgestellt waren zum Probieren. Ich finds zwar etwas teuer, aber dann ist man ja noch sparsamer damit und nimmt noch weniger Kalorien zu sich 😉 Ich hab echt für meine Verhältnisse ziemlich lange an der Tüte gegessen und fand sie sehr lecker für Kalorien-reduziert :mahlzeit: Schmecken zwar ganz anders als andere Chips, aber wirklich gut !

Schreibe einen Kommentar