Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
funny-frisch – Flippinis – Frau Shopping

Im Kaufland gab es letzte Woche einen Promotion-Stand für das neuste Produkt aus dem Hause funny-frisch.

I love Promotion-Stände! 😀

Als ich sah, dass es hier eine Art Chips mit Erdnussbutter-Füllung gab war klar, dass ich die für Herr Shopping mitnehmen musste. Ich wollte die Dinger natürlich auch haben, aber ab und zu muss ich ihn einfach mal vors Loch schieben. :fuss:

Die neue Knabberei von funny-frisch nennt sich „Flippinis“ und kommt in einer relativ kleinen Tüte daher. Sie hat die Größe von einem Drittel einer normalen Chipstüte und fasst 100 Gramm Flippinis.

Doch was sind Flippinis? Die kleinen Maiskracher erinnern mich mit ihrer Form an ein Ufo. Der besondere Clou ist ihre Füllung, denn die besteht aus einer Erdnusscreme.

Beim ersten Probieren sind die Flippinis knuspriger und würziger als ich dachte. Ich hatte viel weniger Power erwartet. Der Geschmack erinnert mich sehr an die Hülle der Nic Nacs (zur Erinnerung: Erdnüsse in einem Teigmantel) und meine Geschmacksknospen sind leicht überfordert.

Die Erdnussfüllung schmecke ich erst nach dem dritten oder vierten Flippini so richtig, nachdem ich mich an die heftige Würze gewöhnt habe. Für die Größe der Flippinis ist ganz schön viel Erdnusscreme enthalten, was ich gut finde. So entsteht beim Kauen eine angenehme Cremigkeit und der Geschmack von Erdnusscreme ist gut erkennbar.

An sich finde ich die Idee wirklich richtig schnieke, nur ist mir das alles viel zu würzig. Mir brennt die Zunge und der Gaumen und ich habe noch eine Stunde später den würzigen Geschmack auf der Zunge, obwohl ich gar nicht genau definieren kann, woraus er besteht. Laut Zutatenliste ist u.a. wieder Knoblauchpulver enthalten, welches sich auf Garantie auf meiner Zunge festgekrallt hat. 🙄

Herr Shopping findet die Flippinis genau richtig gewürzt und hat es sich mit der Tüte und einem Bier auf der Couch gemütlich gemacht um Fußball zu gucken. Er meint, die Kombi von Flippinis und Bier passt richtig gut und putzt alles weg. Mir ist das ganz recht, denn die Kalorienangaben sind jenseits von Gut und Böse. :zahn:

11 Kommentare

  1. Ich liebe diese Dinger! :sabber:
    Aber schon seit Wochen suche ich sie vergeblich in den Supermärkten :confused:
    Wo sind sie??

  2. Hallo Frau Shopping,

    ich hab gerade auf der Suche nach Berichtem zum Magnum Gold Dein Blog gefunden und bin „hängengeblieben“.

    Die Flippinis hab ich im November mitgenommen, als ich bei einer Freundin Wohnungssitting betrieben habe (die Handwerker mussten immer mal wieder rein, sehr nervig). Ich bin sonst echt verfressen und futter gerade herzhafte Snacks in Sekundenschnelle weg, vor allem Erdnussflips (da stehe ich total auf die Sorte Mexico Style!), aber diese Teilchen hab ich stehenlassen. Bäh, grusel! Die Mischung der Gewürze mit der Erdnusscreme ging für mich gar nicht!
    Tja, aber immerhin mal etwas, das ich nicht nachkaufen muss, gut für meine Waage. ;o)

    Liebe Grüße,
    chaosqueen

  3. 100 Gramm für 1,39 €, die sich voll lohnen. Was für ein köstlich-würzig-cremiger Geschmack! :mahlzeit:
    Gerne wieder!!!!! :mahlzeit: :mahlzeit: :freu: :freu:

  4. Klingt lecker! :mahlzeit: Aber was für ein Hammmerpreis bei so wenig Menge! 😥
    Na Ja! vielleicht gönn ich mir’s mal… 😀
    Eine Tüte Flippinis, dazu ein guter Film…
    Was will man mehr? :freu:

  5. Doch doch…… die Flippinis gibt´s schon ein paar Tage…. so ungefähr 6 Wochen… 😉
    Ich hab sie vom Vertreter vor einiger Zeit geschenkt bekommen und seitdem bin ich süchtig danach….!!! 😀

  6. Hui..
    Ich kann mir so gar nichts unter dieser Creme-Füllung vorstellen und würd die ja gerne probieren, aber so wie ich alle Läden hier der Nähe kenne, verkaufen die wie immer ja nix, das Frau Shopping vorher im Blog gezeigt hat 😥

  7. fräääulein
    du machst mir immer hunger! du bist fies! 😀
    aber was solls- ich geh jetzt essen-indisch :p :p :p :p
    muss ich aber auch mal probieren.
    auch wenn die kcal wahrscheinlich einen umhauen

  8. Haha, die hab ich gestern erst gekauft & für lecker befunden.
    Danach fragte ich mich, ob du die Tüte auch noch entdeckst und darüber schreibst.
    Ich mag die Dinger & finde die Würzung genau richtig.

  9. oh, das klingt zum niederknien gut 🙂 in amerika gibt es so kleine brezeltaschen gefüllt mit erdnussbutter, die waren auch herrlich :mahlzeit: anni mag erdnussbutter :zahn:

    hoffentlich entdecke ich die bald irgendwo :trippel:
    liebe grüße,
    anni 🙂

  10. ohhhh, die hören sich böse lecker an! ich liebe erdnussflips – mal schauen, wie die dinger abschneiden :trippel:

Schreibe einen Kommentar