Febreze Carribbean ParadiseIch bin eigentlich kein Fan von Raumdüften zum sprühen, da ich der Meinung bin das einfaches Lüften mehr bringt als dieses Gesprühe. Meist wird der unangenehme Geruch durch diese Sprays auch nicht entfernt, sondern es vermischt sich alles und das riecht dann noch ekliger als vorher.

Es gibt allerdings einen Raum in meiner Wohnung, in dem ich ohne Raumspray nicht auskomme – das Badezimmer. :zahn:

Ich musste allerdings lange nach einem guten Spray suchen, dass kein fieses Duftgemisch hinterlassen hat, von dem man umgehauen wurde wie von einem Kinnhaken von Wladimir Klitschko.

Und im Badezimmer kann man auch nicht ewig lüften. Wenn dort jemand auf der Toilette war ist es oft so, dass ein anderer direkt danach ins Bad muss, man hat einfach keine Zeit eine Stunde die Fenster aufzureißen. Ihr wisst schon… :D

Nachdem ich also verschiedene Sprays ausprobiert habe und nichts so wirklich gut wirkte, habe ich eine Flasche Febreze gekauft. Ich habe diese Marke lange bewusst umschifft, weil ich die Werbung so doof fand – und dann entpuppt sich das Zeug als Wunderwaffe!

Ich hätte es ja wirklich nicht gedacht, aber Febreze “frisst” den Stinkemief förmlich auf und es riecht wirklich nur noch frisch im Zimmer.

Mittlerweile benutze ich es auch manchmal nach dem Kochen in der Küche, denn ich hasse, hasse, hasse den Geruch nach dem Braten von Fleisch. Das geht sogar so weit, dass ich sofort nach dem Kochen duschen muss, weil ich mich selbst nicht riechen kann. Mit Febreze (Und ausgiebigen Lüften!) kann ich den Mief in der Küche einigermaßen im Zaun halten.

Und warum nun das ganze Laber-Rhabarber? Weil es drei neue Febreze Sorten gibt! :)

★ Thai Orchidee (Pink)
★ Egypt Mystique (Braun)
★ Caribbean Paradise (Türkis)

Ich konnte bisher an Thai Orchidee und Caribbean Paradies schnüffeln, Egypt Mystique habe ich leider bisher nirgends gesehen.

Das pinke Febreze namens Thai Orchidee riecht angenehm blumig, war aber nicht ganz mein Fall.

Das türkise Carribbean Paradise habe ich in der 300 ml Flasche für 2,95 Euro gekauft. Allerdings nicht weil es – wie auf der Flasche versprochen – nach exotischen Früchten riecht, sondern weil das eine Kokos-Duftbombe ist. Ich liebe Kokosdüfte, da war das Spray sofort mein Fall. :D

Der Duft erinnert mich sogar an ein Parfüm das ich mal eine Zeit lang benutzt habe, sehr lecker! *schnüffelschnief*

4 Kommentare

  1. Das mit dem Streichholz hat mir meine Oma schon erzählt, weil es in jeder Lisa/Laura/Tina unter Haushaltstipps steht. :D

    Hilft aber nicht so wirklich finde ich.

  2. ein tipp gegen diese düfte: ein streichholz anzünden!
    das wird in finnland praktiziert und hilft wahre wunder!
    alle entsprechenden duft-produkte sind aus meinem bad verschwunden und es tummeln sich nur streichhölzer im bad!
    geschäft verrichtet, streichholz angezündet und die unangenehmen gerüche sind weg :love:

  3. ahhh kokos lecker^^ nur bei meiner mini bude riecht so ein mini duft-teelicht-gedöns ausm dm schon so intensiv das ich vom raumspray warscheinlich high werden würde :D aber ansich ne gute sache

  4. Ich hab auch die Kokosbombe gekauft und mag es sehr.

    Egypt Mystique hab ich auch noch nirgends entdeckt, dabei würde mich das auch sehr interessieren. :fuss:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »