Eigentlich brauche ich nichts!

OPI Brazil Kollektion

OPI Brazil Kollektion

Die diesjährige Sommerkollektion von OPI befasst sich in diesem Jahr – wie sollte es bei dem aktuellen Fußballwahnsinn rund um die WM auch anders sein – mit dem Land Brasilien. Die Kollektion namens „Brazil“ gibt es bis August bei ausländischen Händlern oder in deutschen Shops wie zum Beispiel Douglas (16 Euro pro Flasche) oder Parfümerie Pieper (12,95 Euro pro Flasche).

Meine OPI Brazil Nagellacke

Ich habe mir drei der Lacke gekauft und drei Lacke von der OPI PR zugeschickt bekommen (Danke!). Eine Farbe ist dadurch doppelt, also kann ich euch heute fünf der Brasilien Lacke vorstellen, die auf den ersten Blick in dieser Zusammenstellung recht herbstlich wirken, was? :)

OPI Kiss Me I’m Brasilian

OPI Kiss Me I’m Brazilian
Los gehts mit diesem cremigen Lack, den ich als Barbie-Rosa beschreiben würde. Er ist auf den Nägeln etwas knalliger als in der Flasche und deckte mit zwei Schichten. Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, da die Farbe zuuuuuu Girlie für mich ist und somit der Langzeittest fehlt. ;-) Aber ich denke, die Haltbarkeit wird ähnlich wie bei den anderen Farben sein und die war, wie so oft bei OPI und mir, Bombe! Ich lackiere meist nach zwei Tagen ab, bis dahin fehlte keine Ecke. Das schaffen nicht alle Marken…

OPI Live.Love.Carneval

OPI Live.Love.Carnaval
Ich dachte Anfangs das diese Farbe mein Favorit werden würde, doch da hatte ich die anderen noch nicht lackiert. „Live.Love.Carnaval“ ist ein typischer korallfarbener Sommerlack, wie ich ihn mag. Er knallt, er macht Lust auf Sommer, perfekt! Er deckt mit einer dickeren Schicht, auf dem Bild trage ich zwei dünnere Schichten und das Ergebnis ist toll. Habe ihn jetzt schon mehrmals getragen und bin sehr zufrieden über diesen Kauf.

Wundert euch bitte nicht über die unterschiedliche Hautfarbe auf diesen und den noch kommenden Bildern. Das ist die Strafe, weil ich nicht alle Lacke an einem Tag, sondern nach und nach fotografiert habe. :zahn: Musste die Bilder dann noch etwas bearbeiten, damit die Lackfarbe stimmt und habe keine Rücksicht auf die Hautfarbe genommen.

OPI Scores A Goal!

OPI Scores A Goal!
Hallo, du Herbstschönheit! :D Anfangs wollte ich den Lack ausbuhen, was hat der bitte in einer Sommer-LE verloren? Doch dann bestellte ich mir die Rot-Braune Farbe doch, denn an sich gefiel sie mir. Ich würde sie jetzt nicht unbedingt tragen wenn zehn Sonnen am Himmel stehen, doch das Wetter ist in den letzten Wochen ja öfter grau als sonnig gewesen und da passte sie mir recht gut in den Kram. Mit zwei Schichten deckt der Lack tip top und zusammen mit meiner neuen Handtasche geht er als Dreamteam durch und wurde schon oft ausgeführt. :love:

OPI I São Paulo Over There

OPI I São Paulo Over There
Und nochmal Herbst in der Flasche! Diese schöne Farbe kann man irgendwo zwischen Taupe und Mauve ansiedeln und ich war erst unschlüssig, ob ich sie mir kaufen soll. Zum Glück habe ich mich dafür entschieden, denn der Lack kann ein All-Time-Favorit werden. Auch hier reichen zwei dünnere Schichten für ein schönes Ergebnis. Der Lack ist übrigens dem „Merino Cool“ von Essie recht ähnlich und den liebe ich auch. :)

OPI Next Stop ... Bikini Zone

OPI Next Stop … Bikini Zone
Der einzige meiner Brazil Lacke, der kein Creme Finish zeigt. Und um ihm gerecht zu werden, gibt es auch ein paar Bilder mehr.
Den Lack zu beschreiben finde ich recht schwierig. In meinen Augen ist er eine Symbiose aus Duchrome und feinem Microglitter. Je nach Lichteinfall kann er Lila-Silbern oder leicht gräulich mit einem Hauch Grün schimmern. OPI beschreibt ihn als „amethyst toned pewter“, also „Amethyst getönter Zinn“. So kann man es auch sagen. :D Er glittert übrigens auch beim Ablackieren ganz wundervoll. :zahn:

OPI Next Stop ... Bikini Zone

OPI Next Stop ... Bikini Zone
Beim Lackieren benötigt er drei Schichten, damit das Nagelweiß nicht mehr durchscheint. Der Lack war bei den PR Samplen dabei, selbst gekauft hätte ich ihn mir nicht, da sich in meinem Lackherzchen nichts rührt, wenn ich ihn sehe.

Insgesamt finde ich meine Lacke aus der Brazil Kollektion recht schön, auch wenn hier das Farbrad nicht neu erfunden wurde. Die beiden herbstlichen Farben „Scores A Goal!“ und „I São Paulo Over There“ haben mich positiv überrascht, der Sommerknaller „Live.Love.Carnaval“ war mir schon nach dem ersten Pinselstrich einen Jauchzer wert.

Wie gefallen euch denn die Lacke aus der Brazil Kollektion? Habt ihr Favoriten? Was sagt ihr zum herbstlichen Einschlag für eine Sommerkollektion? Unerwartet gut oder hätte man sich auch sparen können? :trippel:

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

7 Kommentare

  1. Ich habe mir Next Stop..Bikini Zone gekauft, da es bei der James Bond Kollektion schon so eine ähnliche Farbe gab, die mir sehr gut gefallen hat. Auch die ist eher durchsichtig, was schade ist, und ich vergesse schon die ganze Zeit, es mal mit einer farbigen Base zu versuchen…
    Also irgendwie hätten sie mit dem Thema mehr machen können. Es ist vielleicht ein wenig zu Unrecht, aber irgendwie verbindet man mit Brasilien ja doch noch mehr knalligere Farben und ein wenig mehr Glitzer oder wäre auch schön gewesen :) Vor allem, da es ja auch (für uns zumindest) eine Sommerkollektion ist.

  2. Der Next stop Biki Zone gefällt mir sehr gut, muss gleich mal bei Douglas schauen. ;-)

  3. live love carneval sieht tooooooll aus!!! :rockon: :rockon: :rockon:

  4. Hach, ich weine! Ich hatte letztens die Minikollektionen bei TK Maxx in der Hand. Warum ich sie nicht gekauft habe, ist mir spontan entfallen, aber jetzt bereuhe ich es arg.

  5. Kiss Me I’m Brazilian erinnert mich sehr an den p2 volume gloss Lack Lovely, ich habe mal versucht den zu fotografieren aber irgendwie wollte meine Cam da nicht so richtig, eigentlich ist der genauso „Barbie“-knallig wie der von OPI:
    http://emmyberry.blogspot.de/2013/06/notd-p2-volume-gloss-gel-lool-polish.html

  6. Wow tolle Farben. Ich glaub die muss ich mir mal genauer anschauen ;o) Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »