Yankee Candle Frühlingsdüfte 2014

Die Yankee Candle Frühlingsdüfte für 2014 habe ich mir schon vor einigen Wochen bestellt, hatte aber lange noch keine Lust darauf. Und obwohl Tulpen, Hyazinthen und Primeln schon länger hübsche Farbpunkte in meiner Wohnung setzen, brannte ich lieber noch die Winterdüfte ab. Aber so langsam bin ich bereit für die Frühlingsdüfte. Ihr auch? Hier kommt meine Meinung! :D

Lovely Kiku
Ein Duft zum Glücklichsein – das elegante Aroma zarter Chrysanthemen in einer wundervollen Mischung mit lieblichen Kirschblüten und sanfter Vanille.

Mir fehlt spontan die Eingebung wie Chrysanthemen riechen (bin vernebelt von all den Hyazinthen), muss das mal bei Mama im Garten nachholen. :D Davon abgesehen rieche ich weder Kirsche noch Vanille. Dafür kriecht mir ein leicht penetranter Blütenduft a la “Wilde Mischung” die Nase hoch. Zum Glück habe ich nur ein halbes Tart genommen, sonst müsste ich es wohl ausmachen. Der Duft erinnert mich an Omas Körperpuder. Als ich später noch ein Viertel abbrenne, finde ich den Duft okay, muss ihn aber auch nicht nochmal kaufen.

Pink Hibiscus
Der ausdrucksvolle, ein wenig an Zitrusfrüchte erinnernde Duft der Hibiscusblüte wirkt mit seiner strahlenden Frische besonders einladend und belebend.

Mein erster Gedanke: Rose
Huch!? Ich kann mir nicht helfen, aber ich rieche hier als erstes Rosenduft. Hinten raus kommt dann eine leichte Zitrusnote, doch die Rose ist dominanter. Hier dosiere ich von Anfang an nur ein Viertel Tart, sonst wird es mir zu intensiv. Ebenfalls kein Nachkauf-Kandidat.

Under the Palms
Im kühlen Schatten üppiger Palmen das Leben genießen, die frische Duftkomposition mit Seegras, Palmblättern und feiner Kokosnote bringt uns diesem Tagtraum ein Stück näher.

Wer Kokos nicht mag, ist hier raus. Es riecht schon sehr danach, die “grüne” Note folgt nur sanft hinten raus. Ist für mich eher ein Sommerduft, den ich an lauen Abenden abbrennen würde. Jetzt macht er mich nicht wirklich an, für Kokos brauche ich 15 Grad mehr. :D

Midnight Oasis
Ein später Spaziergang im noch warmen Sand des tropischen Strandes. In der abendlichen Luft liegt ein Hauch von frischem Zitrus und aromatischem Sandelholz.

Mmmh, das riecht als ob Herr Shopping frisch geduscht hat! :D Frisch, männlich, toll! Viel mehr gibts da nicht zu sagen. Endlich mal einer der “Abend-Düfte”, die ich mag. Oft wurde mir davon einfach nur schlecht, doch dieser gefällt mir sehr.

Champaca Blossom
Die Blüten der Champaca-Magnolie sind nicht nur von ausdrucksvoller und exotischer Schönheit, ihr fruchtig süßer Blütennektar ist auch verführerisch wie ein edles Parfum.

Welch lieblicher Duft! Ich erkenne sofort eine blumige Note, aber auch etwas Cremiges, was das Ganze nicht so penetrant macht. Der Duft waberte gerade noch angenehm durch meinen Flur und es riecht, als ob eine Filmdiva aus den 50er Jahren durchgerauscht ist. :D Mein Favorit, wird nochmal gekauft!

Ich hatte vor dem Kauf schon erwartet, dass die Düfte mich nicht komplett aus den Socken hauen werden. Mit Blütendüften ist es für mich bei YC immer schwierig, vieles mag ich nicht. Trotzdem bestelle ich trotzdem immer alle Sorten, es gibt doch immer mal eine Überraschung. :)

Übrigens gibt es diesmal in den USA komplett andere Frühlingsdüfte als für uns, nur “Under the Palms” ist auch dort vertreten. Das geht mir sooo auf die Ketten, hmpf! Ich habe darum diesmal auch keine englische Duftbeschreibung in den Text kopiert, sondern die deutschen Übersetzungen von Sunflower-Design genommen.

Was sagt ihr denn zu den Yankee Candle Frühlingsdüften? Habt ihr schon einen Favoriten oder wollt ihr erst einmal schnuppern gehen? :trippel:

Yankee Candle bei Amazon.de kaufen

11 Kommentare

  1. Juhuu, bei Thalia in Dortmund scheint es welche zu geben, mein Freund hat mir welche mitgebracht :love: und 3 davon sogar aus der neuen Kollektion.
    Champaca Blossom riecht wunderbar :)
    Lovely Kiku und Midnight Oasis muss ich mal abbrennen um mir ein genaues Urteil bilden zu können.

  2. Wie gut, dass meine YC-Bestellung für das Frühjahr noch aussteht. Nach Deiner Beschreibung wird auch nur “Midnight Oasis” in mein Körbchen wandern.
    So sehr ich YCs liebe, aber irgendwie liegen mir die blumigen Sachen nie so wirklich – auch als Tart meistens kopfschmerzerzeugend.
    Von daher bin ich sowieso auf Sampler umgestiegen und ziehe im Frühjahr/Sommer dann doch die frischen und “männlichen” Düfte vor.

  3. Jippi, es wird Frühling! Das wird aber auch mal Zeit nach dem grauen Winter. Ich mag Yankee Candles total gerne. Freue mich schon auf die neuen Düfte. Ich werde sie aber definitiv auch erstmal selbst Probe riechen. Hat sie denn schon jemand irgendwo entdeckt? Ich glaube bei Müller gibt es die manchmal. Wenn ich in der Stadt bin, werde ich mich nachschauen :) Vielen Dank auf jeden Fall für die Vorstellung.

  4. Ich würde auch gerne immer mehr davon kaufen, aber sie werden einfach nicht weniger im Verdunster :fuss: Und wegschmeißen geht ja mal gar nicht :schock:

  5. Den ersten Absatz kann ich ja so unterschreiben ;-)
    Aber seit dem WE hab ich irgendwie Frühlingsgefühle und gestern das Glas mit den Frühlingstarts neben den Brenner gestellt – jetzt muss ich mich nur noch entscheiden ;-)
    Ich zehre übrigens noch von den Düften aus dem letzten Jahr.

  6. :love:
    Ich liebe Yankee Candle generell und habe zum Geburtstag Pink Hibiskus als Sample bekommen. Leider habe ich sie noch nicht angezündet, aber vom dran Schnüffeln riecht die Kerze sehr angenehm. :)

  7. Ich hab sie mir auch schon vor ein paar Wochen bestellt, aber ehrlich gesagt… liegen sie noch genau so rum, wie ich sie gekauft hab.

    Irgendwie vieles nicht so meins, da floral, aber ich mag die Tartfarben höhö :D

    Warum auch immer ich mir Hibiskus gekauft hab.. ich hasse Hibiskus -.- Und leider riecht es für mich auch danach lol :D

  8. Zurzeit hätte ich keinen Favouriten, den ich unbedingt brauche. Vielleicht nach dem Riechen im Laden mal, aber mit Blütenduften hat es YC bei mir auch immer relativ schwer. Vieles ist zu süß oder/und zu schwer für meine Nase.

  9. Ich traue mich ja nie die Dufttarts online zu bestellen… Wenn ich mich nämlich im Laden durchschnuppere, fallen 9 von 10 bei mir durch :kotz:
    Die Beschreibungen/Duftrichtungen klingen immer so toll und dann wuähh :zahn:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »