Walkers Spanish Chicken PaellaDas ist die vorletzte Tüte aus dem Walkers WM Flavours Cup!

Die Walkers Spanish Chicken Paella fanden Herr Shopping und ich ganz, ganz furchtbar.

Nach dem Öffnen der Tüte wird man von einem Geruch erschlagen, der an Hühnerbrühe erinnert. Das hat mich noch nicht mal unbedingt gestört, ich bin so etwas ja mittlerweile gewohnt. :D

Doch der Geschmack ging mal so gar nicht! :kotz: Ich kann auch gar nicht genau sagen wonach die Chips schmeckten, es war jedenfalls nicht lecker. Das Hühneraroma war nur dezent zu schmecken und irgendwie hatte ich das Gefühl von alten Erbsen im Mund. Dazu kam noch der Geschmack von Mais oder was auch immer ich da schmeckte, es reichte jedenfalls für heftiges Kopfschütteln und nicht-runterschlucken-wollen.

Herr Shopping ging es genau so, nach zweimal Probieren hatten wir beide genug und die Tüte landete im Müll.

4 Kommentare

  1. versteh ich nicht Antworten

    Also das war meines Erachtens eine der besten Sorten! Geschmacklich würde ich auch sagen: Paprika-Hühnchen. Vielleicht habt ihr eine abgelaufene Packung erwicht.

  2. Also ich fand die total lecker und sie sind eine meiner Lieblingssorten :)

    Sie schmecken nach Paprika-Hühnchen und ja, der Erbsengeschmack ist sehr deutlich. Insgesamt bin ich mit meinen Mischungen aber zufrieden gewesen, das Würzverhältnis variiert bei Walkers oft ja sehr stark.

  3. Hühnerbrühe? Nein, danke, muss ich nicht haben :zahn:
    Da bleib ich doch lieber bei meinen Tortillia Chips :trippel:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »