Tag

schlamm

Browsing

Der hässlichste Lack ever: Maybelline Mudslide Tote

Marke: Maybelline
Name: Mudslide Tote
Inhalt: 7 ml
Finish: matt
Sortiment: Vintage Leather LE
Preis: 2,25 Euro
Wo gekauft: dm

Ich hatte es hier ja schon einmal geschrieben, der kürzlich gekaufte Maybelline Lack erwies sich als totaler Fehlkauf und wurde nach dem Lackieren zum hässlichsten Lack in meiner Sammlung gekürt. Glückwunsch! :D

Bei dm entdeckte ich den Extraaufsteller mit den limitierten “Vintage Leather” Lacken, der schon arg geplündert war. Da mich die Lederoptik bei Lacken interessiert (siehe HIER), nahm ich spontan den schlammfarbenen “Mudslide Tote” mit. An sich stehe ich auf schlammige Lacke und hätte nie gedacht, dass ich diesen so hässlich finden werde.

Doch woran liegt es? Ich denke, es ist der Mix aus den verschiedenen Komponenten: Die Grundfarbe gefällt mir – logisch – sonst hätte ich die Flasche gar nicht erst gekauft. Doch der Lack wird nach dem Trocknen matt, was an sich für mich auch kein Problem ist. Ich mag matte Lacke. Doch die matte Schlammlawine ist da schon eher.. najaaaa. Was mich wohl am meisten stört, ist die unebene Fläche, die man beim Lackieren produziert. Laut Maybelline soll es nach altem Leder aussehen, für mich wirkt es es einfach nur hässlich. Irgendwie sieht es aus, als hätte man sich mit noch nicht ganz trockenem Lack am Popo gekratzt und die Masse auf dem Nagel hat sich dadurch minimal verschoben. Ein Alptraum!

Mudslide Tote in der Flasche

Doch damit nicht genug! Auf der matten Fläche finden sich noch ein paar Flakes, die dem Ganzen einen für mich echt miesen Touch geben. Die Flakes schimmern nicht, sie funkeln nicht, sie können gar nichts außer unschön aussehen.

In der Flasche erschienen mir die Flakies noch recht hübsch, auf dem Nagel tragen sie nur dazu bei, das ich den Lack noch hässlicher finde. Nääää, ich bin hier raus. Habe mir nach dem ersten Schock (iiiehpfuibahwasistdasaufmeinennägelndasmusssofortwiederab!) noch Bilder der anderen Lacke aus der Serie gegoogelt und sie sind alle nicht mein Fall. Örks!

Habe noch versucht das ganze mit Topcoat zu retten (nicht mehr fotografiert), aber der Lack war dann eben glänzend UND hässlich. Hat also nichts gebracht.

Was sagt ihr zu den Vintage Leather Lacken und im Speziellen zu “Mudslide Tote”? Geht es euch wie mir oder habt ihr ein Herz für solche ugly babes? :trippel: