Skittles Fruits und Skittles Crazy Sour

Ich bin manchmal echt ne Trantüte!

Als ich beim Weihnachtseinkauf bei Edeka die grünen Skittles Crazy Sour sah fiel mir ein, das ich zu Hause doch schon irgendwo die rote Packung der Skittles Fruits hatte. Und tatsächlich, verbuddelt in der Süßigkeitenschublade lag sie dort schon seit Oktober! Ich weiß das so genau, weil meine Freundin :love: zu Besuch war und ich die Skittles gekauft habe, als wir zusammen einkaufen gingen.

Ich habe die kleine 45 Gramm Packung damals für 59 Cent bei Zeemann gekauft, bei Edeka kosteten sie 69 Cent. Ich hatte irgendwas im Hinterkopf, dass es Skittles erst seit Kurzem im Deutschland gab und sonst immer ein beliebtes Mitbringsel aus den USA waren.

Ich hatte keine Ahnung was Skittles überhaupt waren und öffnete gespannt beide Packungen. Die Skittles sahen für mich aus wie kleine Smarties, sie hatten sogar auch ein kleines weißes “S” aufgedruckt.

Bei den Skittles Fruits gab es die Farben Orange, Braun, Rot, Gelb und Grün und bei den Skittles Crazy Sour war Gelb, Grün, Pink, Lila und Orange im Angebot. Hinter jeder Farbe versteckte sich ein anderer Geschmack und von lecker bis ekelhaft war alles dabei. :D

Ich musste erst überlegen wie ich einen Skittle beschreibe und denke, wenn ich schreibe das sind dragierte Kaubonbons, weiß jeder was gemeint ist. Man kann sie leicht zerbeißen und nach ein paar Kaubewegungen sind sie auch schon weg.

Herr Shopping war sehr angetan von den Skittles und verlangte sofort das ich sie jetzt immer kaufen müsse. Ich war da eher anderer Meinung und fand die Dinger recht überflüssig, weil sie mich langweilten. Ich fand nur die roten Skittles von der Fruits-Sorte ok, sie schmeckten nach künstlicher Erdbeere. Daneben sollte man noch Limette, Weintraube, Zitrone und Orange erschmecken, ich war mir da aber nicht so sicher was ich auf der Zunge schmeckte. Einig waren wir uns aber bei den grünen Skittles (angeblich Limette) aus der Fruit-Packung, die schmeckte original wie Zitrus-Toilettenreiniger, igitt!

Die fruchtigen Skittles schmeckten also alle sehr nach künstlichem Fruchtkram, die sauren Skittles waren das gleiche in grün in sauer. Sie waren allerdings nicht so sauer wie mein Mann gehofft hatte, für mich allerdings sauer genug, so dass ich sie nicht wirklich mochte.

Herr Shopping hatte Spaß sich die kleinen Dinger nach und nach in den Mund zu werfen, ich beäugte jede Farbe skeptisch und biss mit dem spitzen Eckzahn zögerlich jedes Skittle einzeln an. Nach dem Klo-Skittle war mir echt die Lust vergangen! :kotz: Einen zweiten Widerling dieser Art gab es nicht mehr, aber ich war dann eben auch gelangweilt. :confused:

Mich machen auch die 9 E-Stoffe in der Zutatenliste stutzig, da bleibe ich dann lieber bei ner Tafel Schokolade! :D

Edit: Wusste ich doch solch eine Meldung gelesen zu haben!
Von Wrigley.de: “Bislang waren sie in Deutschland vor allen in Automaten erhältlich gewesen, seit 2010 gibt es die bunten Skittles endlich auch in vielen Einzelhandelsgeschäften.”

27 Kommentare

  1. Yay, Skittles. Hab die vor ca. 6 Jahren mal gehabt. Aber dann kann das nicht ganz stimmen mit erst seit kurzem in Deutschland erhältlich. 6 Jahre ist ja nicht grad kurz. Kann aber auch sein, dass sie dann wieder verschwunden waren.
    Ich fand sie jetzt so mittelmäßig, ist mal was ganz nettes, aber keine Süßigkeit, die immer geht.

  2. Die sauren mag ich gar nicht, aber die anderen ab und zu mal… bin mit denen aufgewachsen, wie mit Jelly Beans und Coca Cola. Ein richtiges Konsumkind… daher wecken sie Erinnerungen und werden ab und zu von mir verspeist, Kloreiniger hin oder her :rockon:

  3. Limette ist echt ein fuchteliges Aroma und schmeckt meistens künstlich und oft einfach eklig.

    Ich bin dafür Limette völlig aus allem, was süß ist, raus zu lassen und sich damit auf Cocktails und asiatische Gerichte zu beschränken, so.

  4. hallihallo,

    hat mich etwas gewundert,dass du diese dinger nich so kennst,denn ich ken die auch schon paar jährchen länger,,
    naja,,was solls,,ich find die teile total lecker, obwohl ich die schon länger nich mehr im laden gesehen habe,muss mal wieder kaufen gehen ;)

  5. Klo-Skittle :lol: ich bleib bei Jelly Bellys,da sind zwar auch n paar widerliche dabei (*denke an Butterpopcorn-Bellys *schüttel) aber sie sind göööttlich ;))

    • :schock: Popcorn-geschmack?
      ogott … iiiiiiii.

      Naja ich bleib lieber bei den Skittles :sabber:

      Danke für die Erfindung :freu:

  6. Mein Freund findet die super, ich finde die eklig. Hab eigentlich nur ich danach so ein komisches Gefühl auf der Zunge, als hätte ich zuviel saures gegessen? :p

  7. Ich liebe ja im Grunde dieses Zeug, ob nun Jelly Beans, Skittles oder ne zeitlang diese Smarties mit solch einer Füllung. Jelly Beans sind meiner Meinung nach noch die besten dieser Dinger…und ich steh ja auf sauer, aber da haben sowohl die Skittles wie auch die Jelly Beans enttäuscht, das rockt einfach nicht im Mund so lasch sauer sind die^^

  8. ich wollte die immer mal probieren, weil ich die aus “30 über nacht” kenne..ich glaub ich überlegs mir nochmal

  9. die dinger sind genial, aber auch bei uns gibt es sie nur im automaten auf dem bahnhof
    aber deshalb extra bahnfahren ?

  10. ich find skittles superlecker, allerdings hab ich auch noch nie jede Farbe einzeln probiert sondern schmeiß mir meistens ne ganze Hand voll in den Mund für ne Fruchtparty in meinem Mund :zahn:

  11. In australien war ich ne zeitlang süchtig danach, aber nur nach den skittles minis. als ich mir dann ne 400g tüte gekauft habe und nach 2 monaten immernoch nicht fertig damit war, war die sucht dann auch vorbei.
    in london habe ich mir wieder welche gekauft…nun ja. in london war ich im september und auf meinem schreibtisch liegt immernoch eine packung -.-

  12. Öhm… also hier in berlin gibts die schon n paar jährchen zu koofn :zahn:

    entdeckt hab ich sie vor… *an den fingern abzähl* öhm… knapp 10 jahren als ich noch in der ausbildung war an nem sbahnhof in diesen snackautomaten

    aber so berauschend find ich sie auch nich und geholt hab ich sie mir auch nie wieder danach :roll:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »