Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Lorenz Naturals mit Rosmarin – Frau Shopping

Lorenz Naturals mit RosmarinDie Lorenz Natural Chips mit Rosmarin lagen hier schon eine Weile im Schrank und jetzt am Sonntag, während der wunderbaren Schwiegertöchter, musste die Tüte daran glauben. 😀

Mittlerweile gibt es sechs Sorten der Natural Chips, die Sorte mit Rosmarin ist jetzt die neuste. Bei den Naturals Chips werden laut Lorenz immer Kartoffeln aus deutschem Anbau verwendet sowie „natürliche Zutaten“. Wer sich für die Zutatenliste wirklich interessiert, der kann sie im Supermarkt studieren. Ich klamüsiere das Aromengedöns jetzt nicht auseinander. 😀

Ich war sehr gespannt auf die Chips mit Rosmarin, denn es zählt für mich zu den „gefährlichen“ Kräutern. Wohl dosiert schmeckt Rosmarin sehr gut und verleiht dem Essen eine tolle Note, nimmt man zuviel, wird es schnell bäh und kann wohlmöglich sogar das ganze Gericht mit seinem Geschmack „töten“. An sich mag ich Rosmarin aber und gehört nicht zu den Leuten, die angewidert das Gesicht verziehen wenn sie es nur riechen. 😉

Darum sog ich den Duft nach dem Öffnen der Tüte auch tief in die Nase. Herrlich! Es roch fein würzig nach den grünen Rosmarinnadeln und die ersten Chips wanderten in den Mund.

/schwiegertöchtemodus
Während Brillenträger Mike heulend an Muttis Brust lag und Minigolf-Fan Marco das Massageöl auspackte, zog Herr Shopping sich voller Abscheu Angst die Decke über den Kopf und ich hatte die ganze Tüte für mich allein.

Die feine Rosmarinnote umspielte die Kartoffelchips wunderbar, ich fand es einfach köstlich. Rosmarin und Kartoffel passt ja sonst auch gut zusammen, also funktionieren auch diese Chips. Die Chips sind dünn und knusprig, wie man es von den anderen Naturals Chips schon kennt und so gibt es hier für mich nichts zu beanstanden.

Ich mochte die Lorenz Naturals mit Rosmarin sehr und sie gehören neben den Balsamico Naturals nun zu meinen Favoriten. Wer Rosmarin ebenfalls mag, sollte die Chips unbedingt mal probieren! 🙂

26 Kommentare

  1. Ich finde die Balsamico Naturals absolut göttlich :knie: und auch wenn Rosmarin jetzt nicht so mein Ding ist, werde ich sie auf jeden Fall mal antesten. :mahlzeit:

  2. Ich hab die Chips schon vor einigen Wochen probier und mich hats echt erwischt, ich liebe die Dinger. :sabber:
    Mein Problem ist, dass ich davon irgendwie immer Heißhunger auf ein ordentliches Stück Lammfilet bekomme und auch nicht mehr loswerde. Schon fies sowas 😆

  3. Ich liebe die Balsamico Naturals. Die sind meine absoluten Lieblingschips. Umso mehr freue ich mich über den so positiven Bericht zu den Rosmarin Chips. Jetzt steht dem Einkauf nichts mehr im Wege… 🙂

  4. Trotzdem ist es eine elende Sauerei dass es die besten „Naturals“ offensichtlich nicht mehr gibt.

    „Knoblauch und Kräuter“ – ich habe sie so was von geliebt – und dann werden sie vom Markt genommen. Sauerei !

  5. Ui,..dann ist das definitiv was für mich. Werde da beim nächsten Einkauf mal Ausschau halten.

    Ich nehme schon immer bei Gelegenheit außergewöhnliche Chips-Sorten aus Luxemburg oder den Niederlanden mit, denn die haben da echt mehr zu bieten. Nicht alles ist da super (Brathähnchen-Geschmack….), aber ich bin einfach zu experimentierfreudig. ^-^

  6. Eigentlich mochte ich Rosmarin mal sehr gerne, hab mich aber vor nem Jahr mal dran überfressen und mag es im Moment kaum…nur noch ganz leicht dosiert zwischen anderen Kräutern. Schade eigentlich, weil ich ja weiß, dass es eigentlich lecker war. Naja, wenn es die Chips noch in ein paar Monaten gibt, probier ich sie vielleicht irgendwann mal….

  7. 😆 #Schwiegertöchtermodus
    Hahaha ich musste so lachen… Du bist die Beste :love:

  8. mhhh, ich bin ja nicht so für Süßes, aber Chips :sabber: könnt ich einen für umbringen. Rosmarin mag ich auch. Es gibt bei uns öfter mal Belchkartoffeln mit frischem Rosmarin, der dann im Ofen knusprig wird.

    In Asien gibt es viele abartige Sorten Lay´s Chips mit Sushi Geschmack und so, da sind wir Deutschen mit Rosmarin noch konservativ 😉

  9. Ich LIEBE Kartoffeln mit Rosmarin, aber ich mag keine Chips…
    Egal, ich werds trotzdem mal versuchen :love:

  10. Ich mag Rosmarin und werde die Chips sicher beim nächsten Einkauf mal mitnehmen – aber was mich jetzt entsetzt kucken liess ist die Tatsache dass du während DIESER Sendung ESSEN kannst?! Mir käme postwendend alles wieder hoch glaub ich :zahn:

  11. Waaah, ich liebe diese Rosmarinchips und werde demnächst mal versuchen, ein ähnlich schmeckendes Würzsalz zu produzieren

  12. Ich liiiiiebe die Naturals-Chips!
    Meine liebste Sorte ist die mit Meersalz und Pfeffer.
    Die rosmarinenen hab ich bei uns leider noch gar nicht im Regal gesehen.

  13. Mein Mann und ich sind bereits süchtig nach den Rosmarin-Chips! :sabber: Leider gibt’s die nicht in jeden Supermarkt… in unserem riesigen E-Center komischerweise nicht! 🙁

Schreibe einen Kommentar