Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Lindt Sommertafeln – Joghurt Erdbeer-Rhabarber – Frau Shopping

lindt_sommertafeln_joghurt_erdbeer_rhabarberHabe heute die neuen Lindt Sommertafeln entdeckt und musste sie natürlich sofort probieren. Der Aufsteller von Lindt war groß und ich hatte die Qual der Wahl.

Da unsere Schublade mit Süßigkeiten noch gut gefüllt ist, habe ich erstmal nur eine Tafel mitgenommen.

Es gibt die Sommertafeln als normale Tafeln zu 100 Gramm oder als „praktischen Stick für zwischendurch“ zu 40 Gramm. Die Tafeln kosten 1,95 Euro und die Sticks 0,95 Euro.

Es gibt neben vier Tafeln mit Joghurt noch zwei Tafeln ohne. Dies ist die Auswahl:

  • Tropische Versuchung mit Mango, Ananas und Passionsfrucht
  • Karibischer Traum aus weißer Schokolade mit Kokos und Ananas
  • Joghurt mit Heidelbeer-Vanille
  • Joghurt mit Pfirsich-Aprikose
  • Joghurt mit Himbeer Vanille
  • Joghurt mit Erdbeer-Rhabarber
  • Joghurt Kirsch

Die Sorten Karibischer Traum, Kirsch, Himbeer und Erdbeer sind aus weißer Schokolade. Die anderen aus Vollmilch.

Ich habe mich dann für Erdbeer-Rhabarber entschieden. Kühl genießen steht auf den Tafeln, also erstmal ab in den Kühlschrank.
Nachdem die Tafel durchgekülhlt war, ging es endlich ans Probieren. Mein erster Eindruck nach dem Riechen ging in Richtung Yogurette. Der Geschmack war dann auch sehr dem von Yogurette ähnlich. Hätte man mir ein Stück dieser Schokolade mit verbundenen Augen in den Mund gesteckt, ich hätte sicherlich Yogurette geraten.

Die weiße Schokolade schmecke ich so gut wie gar nicht, obwohl sie ja sonst immer süßer ist als Vollmilch. Der Rhabarber kommt auch nicht raus. Lediglich die Erdbeerstückchen knacken ein wenig im Mund. Sehr angenehm. Aber eben wie Yogurette 😕

Bei Lindt online habe ich gesehen, dass es noch „Sommerlaune“ und „Provence“ Tafeln gibt. Allerdings kenne ich die Provence Tafeln noch vom letzten Jahr. Diese und die Sommerlaune Tafeln waren auch nicht im Aufsteller vorhanden. Weiß da jemand genaueres?

Die machen mich nämlich so richtig an und ich will sie alle!

  • Sommerlaune Stracciatella-Vanille
  • Sommerlaune Limette-Buttermilch
  • Sommerlaune Erdbeer-Panna-Cotta

Wo seid ihr, ihr kleinen Tafeln voller böser Kalorientierchen? :trippel:

5 Kommentare

  1. Ich glaube ich merke mir die Schokolade mal vor, obwohl mich der Preis schon ein bisschen abschreckt.

    Hmm, mir ist gerade ein Gedanke in den Kopf geschossen. Habe ich eigentlich zugenommen, seitdem ich deinen Blog lese? Ich probiere ja fast alles, was ich hier lese (Essenstechnisch! Gilt nicht für Nagellack-Beiträge!). Naja, und wenn, die paar Kilo. Man gönnt sich ja sonst quasi nix.

  2. Da wendet man sich am besten direkt an einen LINDT-Lädchen. Die haben dann meist alle Sorten. Oder wie sieht’s mit einem Online-Einkauf bei Lindt?

  3. Ich finde die Preise der Schoki ganz schön heftig. Für einen 40 Gramm Riegel 95 Cent zu verlangen ist schon der Kracher.

    Zu meiner Schande muss ich jedoch gestehen, dass ich mir gestern eine Stick mit Himbeer-Vanille Geschmack gekauft habe. Dieser liegt allerdings noch verschlossen vor mir… mal sehen wie lange.

  4. Die Sommertafeln sind immer in einem extra Aufsteller. Deswegen gibt es sie in Deinem Lieblingssupermarkt vielleicht nicht. 🙂
    Die anderen Sorten gab es aber letztes Jahr auch schon. Die Tafel mit Heidelbeer schmeckt sehr lecker…. :fuss:

Schreibe einen Kommentar