Eigentlich brauche ich nichts!

Zusammengefasst: Zotter Schokoladen

Ich war letzte Woche wieder im Zotter Schokoladentheater in Essen und habe leckere Schokolade eingekauft.

Da ist mir dann auch wieder eingefallen, dass ich schon einige nicht so leckere Schokoladen von Zotter gekauft und diese noch nicht im Blog hatte. Es wird also Zeit! :D

Die Tafeln auf dem Foto sind von meinem ersten Besuch im Zotter Shop und ich würde davon nur eine wieder kaufen. Das ist ein schlechter Schnitt wenn ich an den Preis denke: Je nach Sorte um die 3 Euro!

Und das ist mein Einkauf im Detail:

❉ Zotter Labooko Schafmilch / Scharfes Schaf
Bis jetzt habe ich nur „Scharfes Schaf“ geöffnet und weil das so Bäh war, liegt die Schafmilch noch im Schrank und wartet auf einen armen Menschen dem sie geschenkt wird. :D
Ich werde mit den Schaf-Sorten nicht warm, etwas mehr dazu gibt es bei „Schaf mit Honignüssen“.

❉ Zotter ButterCaramel
Das ist meine Lieblingssorte bisher. Es war Liebe auf den ersten Geschmack. Hmmmm! Ich könnte jetzt schon wieder sabbern wenn ich nur daran denke.

Mitten in der Schokoladentafel befindet sich die Butter-Karamell-Creme, die im Mund wunderbar schmilzt und mit der Schokolade eine Einheit bildet. Die Mischung dieses feinen Geschmacks von Butter und Karamell hat mich sofort umgehauen und ich habe die Tafel alleine verdrückt, denn zu meinem Glück hat sie nur mir so gut geschmeckt. Ein Dank dafür an die Anwesenden. :D

❉  Zotter Peanuts and Ketchup
Bei dieser Sorte habe ich ja sonst etwas erwartet und was blieb am Ende? Eine Schokolade mit einer leicht säuerlichen Füllung die an eine Fruchtmischung aus Kirsch oder Erdbeere erinnert hat. Aber Ketchup? Never. Die Erdnüsse waren vorhanden und auch schmeckbar, aber ein Highlight war das wirklich nicht. Große Enttäuschung bei allen die probiert haben.

❉ Zotter Schaf mit Honignüssen
Das ist die erste Sorte die Herr Shopping halbwegs in Ordnung fand, alle anderen Zotter Schokoladen haben bei ihm nicht mehr als ein Schulterzucker hervorgerufen. Die Füllung ist nicht wie erwartet hell, sondern besteht aus dunkler Kouvertüre die aus Schafmilch hergestellt wurde. Anfangs schmeckte ich nicht einen Hauch von Schaf, ich hatte eher das Gefühl das bei dieser Sorte etwas schlecht ist. Hätte ich nicht gewusst das ich „gute“ Schokolade esse, ich hätte sie sofort weggeworfen. Der Geschmack im Mund fühlte sich für mich irgendwie „nicht richtig“ an. Nach ein paar Minuten hatte ich dann das Schaf-Aroma im Mund und mir war, als hätte ich etwas Schafskäse gegessen. Wäääh, diese Sorte ist überhaupt nicht mein Ding und ich mag sonst Schafszeug!

Ach ja, Nüsse sind da auch noch drin. Laut Aufschrift sind sie mit Honig und Rosmarinöl angemacht, ich finde sie allerdings recht unspektakulär. Klitzekleine Nussstückchen kann ich erschmecken, aber von Honig und Rosmarin keine Spur.

❉ Zotter Kandierter Ingwer
Diese Schokolade habe ich meiner Schwester geschenkt und weiß nicht wie sie geschmeckt hat. Sie ist halt auf dem Bild, also nicht wundern.

Ihr seht, da war nur ein Knüller dabei.

Bei meinem letzten Einkauf habe ich auf dem vorbeifahrenden Probier-Schiffchen eine tolle Sorte erwischt, die war wirklich anbetungswürdig und dafür liebe ich Zotter dann auch wieder. Aber das Schafszeug nehme ich ihnen echt übel! :kotz:

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

12 Kommentare

  1. Ihr habt auch ein Schokoladentheater?
    ich wohne ja nicht so weit weg von der Zotterfabrik.
    Aber der Figur zu liebe darf man da nicht zu oft hin :D

    Buttercaramel ist auch eine meiner Lieblingsorten. Koste mal „honigbienchen“, die ist toll toll toll

  2. Ich find Zotter toll. Klar, mir sind auch oft komische Sorten begegnet, aber was soll’s.
    Es dauert halt, bis man seinen Favoriten findet. Ich mag z.B. die mit Bergkäse gerne.

    Ich weiß nicht, ob’s die noch gibt, aber ich hatte mal so kleine Kügelchen. Das waren karamelisierte Kakaobohnen mit mehren Schichten Bitterschokolade überzogen, sehr gut das Zeug.
    Doch am besten sind für mich eindeutig die Trinkschokoladen. Ich LIEBE die mit Chili, ein Traum im Winter *yummie*

  3. ich liebe die zotter schokolade, die ist halt wirklich immer etwas besonderes

    meine liebsten sorten sind himbeer-kokos, butterkaramel und bergkäse-traube-nuss

    die honigbiene mag ich zb überhaupt nicht, schmeckt ziemlich unschön wie ich finde

  4. Ich kann noch Himbeer-Kokos vorschlagen und Bergkäse-Walnuss-Traube. Beide sehr lecker. Den Käse schmeckt man aber nicht raus.

  5. Ich hatte mal eine Bananen Schokolade von Zotter und die war richtig wiederlich :kotz:

  6. Also mit den Schokotafeln von Zotter konnte ich mich auch nicht sonderlich anfreunden.. da ist mir ein Kinderriegel oft lieber :) aber die Trinkschokolade liebe ich.. Bourbon-Vanille und Cashew-Caramel sind meine Lieblinge.. mjam, mjam

  7. Ich habe mal ein halbe OT-Frage: Wo bekommt man den im Limbecker Platz die Kiko-Sachen?

  8. Ist das ne Fangfrage? :D
    Im Kiko Store natürlich. Der ist im Erdgeschoss, Monki ist nur ein paar Läden weiter.

  9. Ich wusste gar nicht, dass es in Deutschland auch Zotter gibt, dachte immer, die gibt’s nur in Österreich. :)
    Meine Lieblingssorten sind Kirschbrand-Marzipan und Walnuss-Marzipan.

  10. Ich stelle doch keine Fangfragen :roll: Ich konnte Kiko nur nirgendwo auf den Übersichtsplänen finden. Und im Erdgeschoss ist der Store übrigens nicht :zahn: Nach einer rund durch die Etage habe ich bei Monki nachgefragt…eins runter und fast am anderen Ende des Centers. Hatte ich wenigstens was Bewegung :lol:

  11. Am Ende? Wo gibt es bei einem Viereck denn ein Ende? :D

    Ich hatte mich übrigens nach dem Plan auf der Webseite vom Limbecker Platz gerichtet, weil ich nicht sicher bei der Etage war. Und da steht Erdgeschoss –> http://www.limbecker-platz.de/de/pluginshopsearch/popupstandalone.php?shop_id=919

    Das mit Monki war aus meiner Erinnerung. Sorry, wenn ich mich da vertan habe.

  12. Ich sehe da einen ganz anderen Plan (wär natürlich intelligent gewesen, wenn ich da vorher mal reingeschaut hätte :roll: ):
    http://www.limbecker-platz.de/de/pluginshopsearch/popupstandalone.php?shop_id=823

    Der Monki-Tipp war aber doch gut: Die Verkäuferin wusste ja wo der Kiko-Laden ist :zahn:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »