Eigentlich brauche ich nichts!

Preview: Manhattan Lotus Effect Nagellack LE

Preview: Manhattan Lotus Effect Nagellack Limited Edition
Preview: Manhattan Lotus Effect Nagellack Limited Edition

Seit langem gibt es mal wieder eine Preview von mir.

Von Manhattan wird es ab 16. Mai eine Nagellack LE geben die mich ganz wuschig macht. Die Lotus Effect Limited Edition kommt mit 20 bunten Nagellacken daher und am liebsten würde ich jeden einzelnen bei mir aufs Lackregal stellen. Sind die Farben nicht toll?

Es ist sicherlich auch die Masse aller Lacke die die LE für mich so verführerisch macht. Diese Farben sind in der Summe gesehen einfach wundervoll und machen Lust auf den Sommer.

Übrigens kommt der „Lotus Effect“ durch Lotusextrakt in den Lacken, er soll für extra Glanz und längeren Halt sorgen. Und wie euch vielleicht aufgefallen ist, haben die Lacke von Manhattan jetzt endlich Namen! Früher konnte man sie nur durch Nummern identifizieren, mit Namen ist das Ganze gleich viel übrsichtlicher.

Die Lacke sind in den üblichen 11 ml Flaschen und werden 3,95 Euro kosten.

Ich konnte mir bereits ein Bild machen wie die Lacke einzeln rüberkommen, denn Manhattan hat mir vier Lacke zum Ausprobieren geschickt. Vielen Dank dafür! :)

4 Nagellacke der Manhattan Lotus Effect LE

4 Nagellacke der Manhattan Lotus Effect LE

Ich habe folgende Lacke bekommen: 6 Th!nk P!nk, 12 Urban Jungle, 13 Underwater Love und 20 Blackberry

Wie ihr seht, sehen die Farben schon mal anders aus als auf den Vorschaubildern. :D

Ich werde nun alle Lacke ausprobieren und schauen ob der Lotus Effect auch hält was er verspricht. ;)

Macht euch die Manhattan Lotus Effect LE an? Auf welchen Nagellack seid ihr besonders scharf?

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

34 Kommentare

  1. Huhu :-)

    Ich bin auch sehr gespannt auf die LE und freue mich schon auf 3, 4 Nuancen ganz besonders.

    Allerdings hast du da oben die Namen leicht vertauscht ;-) Der „Twitterblaue“ heißt eigentlich „Do you twitter?“ Während der rosige der Babylicious ist.

    Ich bin gespannt auf deine ersten Erfahrungen beim Auftrag, Haltbarkeit & Co.

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

  2. Tolle Farben… mal sehen was der versprochene Lotuseffekt halten kann… bin total gespannt.

  3. Mir gefallen Coffe to go, Urban Jungle und NY Skyline sehr gut. Bin gespannt, wie der Urban Jungle geswatcht aussieht.

  4. Ich finde den blauen „Do you Twitter“ super schön! Die letzte Reihe würde ich eher im Herbst tragen, als im Sommer…

  5. Leider machen mich zu viele davon an, ich hoffe einfach mal, dass das live dann anders ist. :zahn:

  6. „IT Piece“ und „Lime it!“ finde ich super schön zur Zeit. Th!nk P!ink finde ich auf dem Foto ansprechender als auf der Abbildung.
    Lotuseffekt…ich weiss nicht

  7. Was ist denn das mit dem „Lotuseffekt“ immer? Ist das nicht bei jedem Lack so, dass das Wasser abperlt? Ich stehe immer vor den Lacke und frage mich… :p

  8. Habe bereits einige Lacke aus der „normaln“ Lotus-Reihe und muss sagen, dass die bei mir mit Überlack auch nicht länger las normale Lacke halten :confused:
    Aber Manhattan hat da wirklich eine tolle Farbauswahl getroffen, besonders gespannt bin ich auf Coffee to go und Do you twitter :)

    • Dem kann ich mich nur anschließen, dieses Lotus-Gedöns bringt es nicht mehr alles andere normale Lacke auch.

      Auf den Flaschen selber, stehen die Namen aber nicht, oder? Im Grunde hat sich dann ja nichts geändert.

      Mir gefallen einige Farben: 12 Urban Jungle, 16 Gossip Girl, 17 NY Skyline, 18 IT Piece, 19 Coffee To Go (20 Blackberry)

  9. Ich bin generell angetan von der Lotus-Reihe und werde mir ganz sicher „coffee to go“ zulegen. Den finde ich nämlich auch auf den Fingernägeln in Büro alltagstauglich. Und für meine beste Freundin kaufe ich ihn gleich mit, die liest ja keine Blogs und kriegt deshalb weniger mit ;)

  10. Fresh-Excited, Oh Heavean, Coffee to go, It Piece, Gossip Girl, Lime-It, SOHO Hot, Do You Twitter… ich hör auf mit aufzählen, mein Portemonnaie weint schon.

    Von den Manhattan Lacken mit Lotus Effect bin ich seit meinem ersten Kauf ziemlich überzeugt. :> Bei mir halten die meistens mind. 5 Tage.

  11. der Urban Jungle gefiel mir eg ganz gut, aber jetzt wo ich die „echte“ flasche sehe, ist ja ne ganz andere farbe :(
    ne da bleib ich bei der auswahl an grüntönen die ich schon hab..

  12. Also die Grüntöne 11 und 12 zeigen mal wieder ganz wunderbar was mich an den Nagellackfarben momentan so nervt.

    Ich stehe total auf Grün, aber entweder bekomme ich ein viel zu grelles Grün das aussieht, als wären auf meinen Nägeln Algen gewachsen, oder es sehr schlammig.
    Urban Jungle sieht ja schonmal real besser aus als auf dem Promobild, aber ich weiß nicht ob er mich auch im Angesicht der Nägel überzeugt.

    Ich hätte doch einfach nur mal gerne ein kräftiges Grasgrün :/

    Habe mir gestern bei Douglas Hunter Green von Isadora bestellt, weil die googlefotos gut aussehen, bin mal gespannt wie es in der Realität ist.

    Gut gefallen tut mir 15 Lemonade, das ist mal ein etwas anderer Gelbton, als der den man sonst so kriegt.

  13. Ich finde „12 Urban Jungle“ und „20 Blackberry“ schön :love:

  14. Ich möchte den Lime it! Aber dann bitte so, wie er auf dem Vorschaubild aussieht :(

    Ansonsten finde ich diese Farbenpracht echt herrlich. :D

  15. Gossip Girl, Laguna Beach und Friday Night Fever sind meine Favoriten, vielleicht werde ich mir sogar einen davon zulegen. Den Lotuseffekt hatte Nivea doch auch schon mal oder?, ach nee das war Bambus xD

  16. :schock: aaaahh mir gefallen viele,aber ich muss sie halt live sehen,weil die farben bei dir ja schon anders sind als auf den pressebildern,aber die 18 scheint toll zu sein :love: es werden bestimmt 3 stück am ende,hab halt schon viele farben,allein von manhattan schon über 10 ;-)

  17. Die Farbe sehen sehr gut aus.

  18. Super Farben! Da gefallen mir auf den ersten Blick schon gleich einige…die Namen find ich auch cool :D Ich bin gespannt drauf!

  19. Bittebittebitte, Fotos von Urban Jungle auf den Nägeln.
    Dann kann ich vielleicht endlich meine eBay-Sucherei nach einem Lack in einem satten klaren Grün für unter 10 Euro aufgeben ;)

    Aufgrund der Tatsache, dass die Fotos doch [b]sehr[/b] anders aussehen als die Ankündigung, verlasse ich micha uf das promobild mal überhaupt nicht, das scheint ja wirklich absolut verfälscht zu sein.

  20. Ich könnt so etwa die Hälfte mitnehmen. besonders freu ich mich auf Lemonade. und des twitterdings find ich zwar ned sooo mega, aber das sollte von twitter sponsoriert werden (und es sollte twitterbirdnailtattoos geben. hach, falls die noch nen werbefuzzi brauchen, ich könnt mir auch nen job in der IT-Branche vorstellen. :D )

    Liebe Grüße
    Ma

  21. Hallo,

    ist die Farbe Blackberry ein dunkelrot? Und decken die Farben beim 1. Mal auftragen oder ist 2 mal nötig???
    Ich habe von der Manhattan LE serie einen dunkelbraunen Lack, er deckt perfekt beim 1. Mal auftragen, jedoch meiner in lila aus der gleichen Serie nicht :(

    • Ich teste gerade erst, kann zum Auftrag nicht viel sagen. Habe erst den Blauen „Underwater Love“ lackiert und der brauchte zwei Schichten.

      Blackberry ist einfach gesprochen ein Dunkelrot, ja. Es gibt allerdings noch dunklere Rottöne. Ich weiß ja nicht was du suchst. ;-)

  22. Bis auf Lemonade sprechen mich auf dem ersten Blick fast alle Farben an, ohje! :trippel:
    Die Qualität der Lotus Lacke von Manhattan ist schon gut finde ich, und für 11 ml finde ich auch den Preis ok. :)

  23. Underwater Love ist toll <3 <3 DEN MUSS ICH HABEN!!!

    Aber bei uns gibts die LE nirgends!!! Weder bei Müller noch bei Ihrplatz!!! Ich wohn hier im tiefsten Bayern. Weit und breit kein DM….
    maaaaaaaaaaaaaaaaann

    Kann man die im Internet bestellen?

  24. Ich will alle! Muahahaha!
    (Nein, war nur Spaß, aber Urban Jungle und Underwater Love sind schon mal gebongt! Bei den anderen entscheide ich mich vor Ort.)
    Danke, Frau Shopping, jetzt bin ich auch zappelig auf diese LE! :trippel:
    Na, wie gut, dass Budni hier in Hamburg nach dem „Rausschmiss“ von Nivea die leeren Plätze überall mit Manhattan Regalen bestückt hat. Da entgeht mir diese LE garantiert nicht. :zahn:
    Jetzt muss ich nur noch auf Mitte Mai warten…

  25. ich finde die namen super.do you twitter? :D am besten gefällt mir soho hot

  26. ich hab mir am donnerstag 7 der manhattan limited edition lacke gekauft, weil ich sie einfach so schön fand … und 3 aus der buffalo-LE gleich noch dazu *g*
    andere leute fanden das aber wohl auch, weil das tray beim müller schon sehr geplündert war, etliche farben gabs schon gar nicht mehr. allerdings gibts ja auch immer nur 3 pro farbe …. die sind dann schon schnell weg. ich geh aber am montag nochmal hoffnungsvoll gucken, ob sie wieder aufgefüllt haben.

    einer der lacke ist mir beim auspacken auf den fliesenboden gefallen und tatsächlich nur aufgesprungen und liegengeblieben, die flasche ist nicht zerbrochen und hat keine macke! sehr brav *g*

    ich würd mir nur wünschen, dass sie die namen auf die lacke schreiben würden :roll: .

    ich hab das gleiche problem mit artdeco, wie soll ich mir den bitte merken, ob ich daheim die nummern 2, 13, 24, 78, 79, 82 und 89 habe :roll: ? vor allem, wenns lauter ähnliche schattierungen sind, wie bei den nude-variationen von artdeco. die sind oft nur nen hauch verschieden. die nummern kann sich doch kein mensch merken :confused:

  27. ich verzweifele langsam, wo finde ich diese wundervollen farben in hamburg??? hilfe wäre super. alles liebe und super blog

  28. Ich hab mir den lila „U la laque“ zugelegt und teste ihn demnächst:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »