Tag

maybelline

Browsing

Maybelline Color Show Nagellacke - Be brilliant Limited Edition

Na, könnt ihr sie noch sehen? :D
Die neuen Maybelline Color Show Nagellacke “Be brilliant” sind Dank großzügigen Samplings im Moment gefühlt überall – auch bei mir! :zahn:

Maybelline hat mir die vier neuen LE Lacke zum Ausprobieren geschickt (Danke!) und ich habe die fotogenen Fläschchen vor meine Kamera gezerrt.

Maybelline Color Show Nagellacke - Be brilliant Limited Edition

Die vier Lacke sind reine Glittertopper, wobei “Light it up” und “Spark the Night” aus farbloser Base bestehen, bei “Skyline Blue” und “Purple Dazzle” ist die klare Base farbig.

Maybelline Color Show Nagellacke - Be brilliant Limited Edition

Auf schwarzem Lack wirken die Lacke dann nochmal etwas anders, hier hat die Farbe der Base dann auch keinen Einfluss mehr. Man sieht nur noch Glitter in verschiedenen Größen und Farben. :)

Was aber auch auffällt – sooo unterschiedlich sind die vier gar nicht. In Großaufnahme erkennt man es besser:

Maybelline Color Show Be brilliant Light it up

Maybelline Color Show Be brilliant Spark the Night

Maybelline Color Show Be brilliant Skyline Blue

Maybelline Color Show Be brilliant Purple Dazzle

Ich erspare mir und euch jetzt die detaillierte Aufzählung der einzelnen Glittergrößen- und Farben, okay? :D

Die Lacke gibt es in der Maybeline Theke für läppische 1,75 Euro und ich denke, wer generell keine Abneigung gegen Glittertopper hat, wird mit den “Be brilliant” Nagellacken seine Freude haben. :)

Auf meinen Bildern ist jeweils nur eine Schicht lackiert, die “Ausbeute” an Glitter ist da schon recht ordentlich. Hatte schon teurere Lacke, bei denen man für solch ein Ergebnis dreimal lackieren musste.

Wer Angst vorm Ablackieren hat – mit der richtigen Methode gehts ganz einfach! Ich schneide mir dafür immer ein Wattepad in nagelgroße Stücke, tränke sie mit Entferner und lege die Stücke auf den Nagel. Ein paar Minuten einwirken lassen (währenddessen nicht an der Hand riechen :D ) und dann kann man das mittlerweile halb getrocknete Wattepad in einem Rutsch abziehen und entfernt damit jeden Glitterlack. Ohne ewige Rubbelei und ohne nerviges Verteilen des Glitters über die ganze Hand. ;-)

Was sagt ihr zu den neuen Maybelline Lacken? Fallen sie in euer Beuteschema? :trippel: