Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
lakritz – Frau Shopping
Tag

lakritz

Browsing

Lidl Gelatelli Black Spirit Lackritz-Eis

Im Moment ist mir ob der Temperaturen eher nach Wärmflasche als nach Eis, doch es soll ja bald wieder wärmer werden. :trippel:

Und sobald die Sonne sich wieder zeigt, feiere ich mit meinem Eisfach eine Party. Mit von der Partie wird das „Black Spirit“ Lakritz-Eis von der Lidl Marke Gelatelli sein. Lakritz. Eis. Oh jaaaaa!

Das Eis gibt es wohl schon seit letztem Jahr, doch da ich nur sehr selten bei Lidl einkaufe, ist es mir nie begegnet. Und ich muss auch zugeben, dass ich dort noch nie einen interessierten Blick in die Eistruhen geworfen habe…

Dank Vanessa bin ich nun doch noch zu dem Eis gekommen, denn sie machte mich via Facebook darauf aufmerksam. Danke nochmal! 🙂

Lidl Gelatelli Black Spirit Lackritz-Eis ausgepackt

Die Packung enthält 7 (viel zu kleine) einzeln verpackte Eis am Stiel. Ich weiß den Preis für die Packung nicht mehr, meine aber, er lag unter zwei Euro.
Das Black Spirit Eis ist einfach aufgebaut: Um den Holzstiel schmiegt sich einfaches Vanilleeis, das mit einer Lakritzglasur überzogen wurde, im Inneren befindet sich ein Lakritzkern.

Das Vanilleeis lässt leider auch den günstigen Charakter herausschmecken. Natürlich findet man bei dem Preis keine schwarzen Pünktchen von beigemischten Vanillemark und allein die weiße Farbe verrät, womit man es zu tun hat. Da wundert mich dann auch der etwas zu süße, leicht wässrig-milchige Geschmack nicht. Aber Halt, ich will ja nicht meckern!

Ich nehme das olle weiße Eis in Kauf, denn sowohl die schwarze Glasur darüber und der bleistiftdicke Kern im Eis sind das, worauf ich scharf bin, denn dort findet man den Lakritzgeschmack!

Lidl Gelatelli Black Spirit Lackritz-Eis von innen

Zieht man das Eis aus der Folie, kann man schon den leichten Duft von Lakritz vernehmen und wenn man versucht die schwarze Glasur abzulecken, strömt der süß-salzige Lakritzgeschmack über die Geschmacksknospen. Hmmmm! :love: In der Glasur sind außerdem noch kleine salzige „Salmiak-Krusten“ enthalten, die beim draufbeißen knistern und dem Ganzen schon fast eine lakritzig-herbe Note geben.

Der Lakritzkern im Inneren ist angenehm weich und bringt ebenfalls eine leicht salzige Lakritznote mit. Nun stört auch das etwas zu süße Vanilleeis nicht mehr so sehr, da der Lakritzgeschmack der Glasur und der Füllung recht dominant ist. Darum sehe ich auch großzügig darüber hinweg, auch wenn ich mir natürlich ein angenehmeres Eis für das Drumherum gewünscht hätte.

Aber gut, wir in Deutschland müssen in dem Fall nehmen, was wir bekommen können. Schließlich gibt es Lakritzeis hier wahrlich nicht, wie zum Beispiel in Dänemark, an jeder Ecke. Leider ist das Black Spirit Eis bei Lidl nur ein Saisonartikel und nur in den warmen (haha) Sommermonaten erhältlich. Und so wie ich mitbekommen habe, auch nicht in allen Filialen verfügbar und/oder schnell ausverkauft.

Ich kann allen Lakritzfreunden nur raten, das Black Spirit Eis mal auszuprobieren. Es ist mal etwas anderes zwischen dem deutschen Eis-Einheitsbrei und wenn man nicht unbedingt Lakritz-Eis selbst machen möchte (Ich habe es probiert, es geht! Klick), eine Alternative, mit der man sich anfreunden kann.

Den Lakritz-Hatern kann ich nur sagen: Geht doch nach Hause! 😀


Warning: compact(): Undefined variable $pagination in /home/www/wp-content/themes/cheerup/loop-dynamic.php on line 142

Warning: compact(): Undefined variable $pagination_type in /home/www/wp-content/themes/cheerup/loop-dynamic.php on line 142