Ich habe schon lange keine LE-Preview mehr gepostet, einfach weil mich das meiste nicht interessiert hat und die Vorschaubilder eh an jeder Ecke gezeigt werden.

Zwei kommende LEs finde ich allerdings recht interessant, darum gibt es heute mal ein paar Pressefotos.

Los geht es mit der Catrice Big City Live Limited Edition :

Sydney, Berlin, London, New York – jede dieser Metropolen besticht durch ihren individuellen Charme, ihren ganz eigenen Style. Auf ihren Straßen werden die Trends geboren! Lebensfreude vier Mal neu interpretiert – und eingefangen in den atemberaubendsten Make-up-Paletten der Saison: Die Limited Edition „Big City Life“ by CATRICE schenkt jeder Stadt ihren eigenen Look. Die City ruft, wir wollen sie erleben und holen uns ihr Styling, von Oktober bis November 2011.

Catrice Big City Live Palette London und Berlin

The London Collection Lidschattenbox und The Berlin Collection Lidschattenbox

Catrice Big City Live Palette Sydney und New York

The Sydney Collection Lidschattenbox und The New York Collection Lidschattenbox

Jede Palette enthält sechs Lidschatten, zwei Rouge, einen Mini Kajal sowie einen “professionellen Duoapplikator”.

Der Preis liegt bei 6,99 Euro pro Palette, was ich echt in Ordnung finde und wenn mich mein Knick im Auge nicht trügt, der mich die Palette handtellergroß schätzen lässt.

Passend zu jeder Städte-Palette gibt es auch noch einen Nagellack für je 2,49 Euro:

Catrice Big City Live Nagellacke

Von links nach rechts:
Sydney – New York – London – Berlin

Das war es schon. Es wird keinen weiteren Schnickschnack geben, was ich aber gut finde. So ist es mal eine etwas andere Art von LE, was mich sehr anspricht.

Nun bleibt nur noch zu hoffen, das die Lidschatten und Rouge in vernünftiger Qualität aus dem Pfännchen kommen und das die Pressebilder nicht allzu sehr von der Realität abweichen. :D Dann weiß ich nämlich gar nicht, welche Palette ich am liebsten haben würde. :trippel:

✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺✺

Weiter geht es mit der essence re-mix your style LE. Sie besteht nur aus Nagellacken:

Nägel, Nägel, Nägel! Im Herbst dreht sich bei essence alles um das Styling der Nägel, die schon längst zum Fashion-Accessoire geworden sind. Die neue trend edition „re-mix your style“ bietet dafür von Oktober bis November 2011 sechs ultracoole Nagellackfarben und vier Must-Have Top Coats, die keine Styling- und Designwünsche offen lassen.

essence re-mix your style Nagellacke

Nagellacke – von links nach rechts:
01 stairway to heaven – 02 someone like you – 03 sugar tonight – 04 light my fire – 05 maybe i’m amazed – 06 show me the way

essence re-mix your style Nagellacke Top Coats

Topcoats – von links nach rechts:
01 we will rock you – 01 waking up in vegas – 01 just can’t get enough – 01 feels so good

Die Nagellacke finde ich ok, aber nicht weltbewegend. Bei den Top Coats wird die Sache schon interessanter. :D

Der “waking up in vegas” Lack (Dance) sieht seeehr nach einem Flakie-Lack aus, ob “just can’t geht enough” (Pop) wirklich Holo kann, wird sich zeigen. Was der “we will rock you” Lack (Rock) für ein “smoky finish” zaubern sollen, kann ich mir nicht so recht vorstellen. Ein schwarzer Überlack? Öööhm. :confused: Der “feels so good” (Love) haut mich auf den ersten Blick nicht um, Rosa Schimmer finde ich langweilig. Aber vielleicht überrascht er ja noch?

Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Catrice Big City Live Limited Edition sowie die Topcoats der re-mix your style LE von essence und freue mich auf deren Erscheinen. Wer ist mit mir gespannt? :trippel:

57 Kommentare

  1. Oh je, oh je!! :( Ich seh schwarz für meinen Geldbeutel!!

    :sabber: Haben will… jetzt!!!!! :trippel:

  2. Schöne Aufmachung bei den Paletten, mit den Top-Coats bin ich nicht so ganz im Reinen…müsste ich genauer swatchen um die Effekte zu sehen. Die Lacke sind nichts wirklich bewegendes. Aber die Paletten… auf jeden Fall zweimal hingucken wert. :trippel:

  3. Die Top-Coats sehen super aus :love: und die e/s-Boxen werde ich mir auch einmal in live ansehen :D !

  4. Ich finde keine Palette so superansprechend. Zu rosalastig, zu braunlastig zu lilalastig. (Okay ich bin mäkelig)
    Aber die Topcoats sehen interessant aus.

    (nur wer zur Hölle benutzt und demnach KAUFT diese Schwammapplikatoren immer? Wieso sind die bei jedem Scheiß mit dabei? Ich kenne niemanden der die für Lidschatten nutzt…)

  5. Die Catrice Paletten brauche ich nicht ich hab schon genügend Lidschatten, ich brauche sie nicht, ich brauche sie nicht…(mantra)
    Hilfe, ich will sie alle. Zum Glück muss ich zu Catrice etwas länger fahren und mach das aus Faulheit fast nie…

  6. Auf den ersten Blick haben mich die Paletten von Catrice total interessiert und an Urban Decay erinnert.. aber die Farben sprechen mich irgendwie nicht wirklich an :/
    aber auf die top coats von essence bin ich auch sehr gespannt ^^
    LG

  7. Die Paletten sind mein! :sabber: Sydney lasse ich alibimäßig aus (vielleicht).

    Von den essence-Lacken interessiert mich gar keiner. Das gleicht sich ja fast wieder aus. :zahn:

  8. Die Paletten sind ja wirklich schön….argh ich hasse es wenn ich so viel toll finde das ich nicht weiß was ich kaufen soll :/

  9. Ohhh, danke für die Bilder, die Paletten sind ja ein Traum! :love: Und auch die Topcoats… :sabber: Ich vermute ebenfalls einen Opalsplitterlack hinter dem “waking up in vegas”.
    Ich kanns kaum erwarten :trippel:
    LG

  10. Eigentlich wollte ich ja keine Nagellacke mehr kaufen, aber jetzt wo ich die Essence-Überlacke sehe gerät dieser Vorsatz grade arg ins Wanken :fuss:

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »