Pastel Waterproof Volume Mascara in Blau und Grün

Ebru hatte bei Youtube die farbige Mascara von Pastel gezeigt und ich war sehr angetan. Ach was, ich wollte sie haben, haben, haben! :D

Glücklicherweise war Chikarina gerade in der Türkei und saß somit an der Quelle, denn die Marke kommt von dort. Sie brachte mir die blaue Mascara mit und später überließ mir Jetti noch ihr grünes Exemplar. *quietsch* Dank den beiden tollen Mädels konnte ich nun BUNT durch die Welt gehen. Für euch! –>

Wer ist jetzt gespannt wie die beiden Mascaras aufgetragen aussehen? Bitte weiterlesen!

Paste Mascara Blau No 102 Mavi

Die blaue Mascara läuft bei Pastel als No. 102 Mavi, fasst 12,5 Gramm und ich glaube, ich habe 6 Euro dafür bezahlt.

Man erkennt an dem Bürstchen kleine Klümpchen, mit denen hat man auch beim Tuschen zu schaffen, denn die sind echt hartnäckig. Ich musste dreimal tuschen um die Farbe gut auf den Wimpern zu erkennen, zwischendurch bin ich einmal mit einem sauberen Wimpernbürstchen über die Wimpern gegangen, damit sie nicht zu sehr verkleben. Die Mühe beim Tuschen lohnt aber, denn die Wimpern werden schön voll und fast schon “buschig”. Das versprochene “Volume” ist also gut sichtbar.

Blaue Pastel Mascara aufgetragen

So sieht das dann an mir aus – Bääämmm!
Ich finde ja, nur das Augenfoto mit den blauen Wimpern wirkt merkwürdig. Darum habe ich auch noch ein “Gesamtbild” dazugepackt, denn damit sieht es doch gleich ganz anders aus, oder?

Besonders die Kombi mit dem blauen Schal gefällt mir, er hat genau das gleiche Blau. :) Ich wurde auch ein paar Mal auf die Wimpern angesprochen und hörte nur Komplimente. Wer es hässlich fand hatte wohl nicht den Mumm etwas zu sagen. :zahn:

Pastel Mascara Grün No 104 Yesil

Die grüne Mascara heißt bei Pastel No 104 Yesil, Preis und Inhalt sind gleich. Beide Mascara sind übrigens “Waterproof” und ich hatte noch nie SO wasserfeste Mascara. :schock: All mein Abschminkgedöns hat hier versagt, ich musste am nächsten Tag etwas Neues kaufen und habe mir am ersten Abend mit Olivenöl ausgeholfen. War nicht schön, hat gebrannt, aber irgendwann ging alles runter. :D Ich bin ja eh kein Fan von wasserfesten Mascaras und finde das Abschminken hier schon sehr nervig. Von mir aus müsste die Pastel Color Mascaras nicht wasserfest sein.

Die grüne Mascara verhält sich beim Auftragen genau so wie die Blaue – sie erfordert dreimaliges Tuschen mit Tendenz zum Verkleben, macht aber lange und voluminöse Wimpern.

Grüne Pastel Mascara aufgetragen

Das reine Augenfoto mit den grünen Wimpern finde ich fast schon gruselig. Es hat etwas von verwirrter Försterin. :D Aber als ich so vorm Spiegel stand fand ich es im Gesamtbild ganz in Ordnung und auch gar nicht übertrieben. Also für meine Verhältnisse jedenfalls nicht. :D

Ich würde die grüne Mascara nun nicht täglich tragen und erst recht nicht wenn ich einen Kundentermin habe, aber für Zwischendurch finde ich es doch mal ganz gut. Die blaue Mascara kommt öfter zum Einsatz und ich habe gesehen, dass Pastel noch andere Farben auf Lager hat, die nun auch auf meinem Wunschzettel stehen. :trippel:

Wie gefällt euch die farbige Mascara? Gruselt es euch und ihr denkt sofort an die 80er? Erinnert es euch an Karnevall? Oder bucht ihr gleich einen Flug in die Türkei um selbst Pastel einzukaufen?

34 Kommentare

  1. Pingback: Zuii: Flora Mascara Lapis – ein Farbkracher! | Beautyjagd

  2. WOW!!! Ich liebe blaue – besser gesagt knallblaue- Mascara. Leider kriegt man hier keine gescheite mehr. Aber die ist wirklich ein Traum. Auch die grüne. Ich gehör auch zu den “Knallfröschen”, die sowas gerne trägt.

  3. Ich fliege die Tage auch in die Türkei und würde gerne mal wissen, wo man die her bekommt? Basar? oder gibt es da auch so etwas wie Sephora / Douglas? Was empfiehlst du denn noch anzugucken (Kauf mäßig Schminki mein ich jetzt :love: )

  4. Pingback: Zuii: Flora Mascara Lapis – ein Farbkracher! « beautyjagd

  5. Die blaue ist überraschend schick, die grüne mag ich irgendwie gar nicht :/
    tragen würde ich allerdings beides nicht, mag es eher dezent schwarz :D

  6. Also die blaue ist super und eine absolute Alternative zu der von YSL! Die grüne finde ich super an Fasching aber für den Alltag wäre die nichts für mich. Super Post!

  7. Gleich wie buntewollsocke erinnerts mich auch an meine Teenie Zeit :) Habe mit 14 täglich so eine blaue Mascara getragen und fands irrsinnig cool. Ist ja die letzten Jahre komplett aus der Mode gekommen aber jetzt feiert sie wohl ihr Comeback :)

  8. yeah die blaue find ich, wie schon ebrus lilafarbige, total cool :rockon: auch wenn das tuschen ja wirklich grausig klingt, ich HASSE solche mascaras und bewundere dich für deine geduld!!! grün find ich zu deiner augenfarbe auch ganz tragbar, kann aber vom wow-effekt her meiner meinung nach nicht so mithalten.

  9. Ich bin mir ja noch unschlüssig, was ich davon halten soll. Kürzlich hatte ich bei einer Freundin auch rote Mascara gesehen. Ich finde alle Farben irgendwie merkwürdig, weiß aber noch nicht, ob ich sie jetzt schlecht oder einfach nur ungewohnt finde…

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »