Warning: Constant ABSPATH already defined in /home/www/wp-config.php on line 32
Frau Shopping auf der ISM 2012 – Teil 2 – Frau Shopping

Frau Shopping auf der ISM 2012 Teil 2

Seid ihr bereit für den zweiten Teil meines ISM-Blogposts? 🙂
HIER ist der erste Teil, falls ihr diesen noch nachlesen wollt.

Neben all den neuen Produkten die auf der Messe an jedem einzelnen Stand ausgestellt wurden, gab es noch eine Besonderheit – den „New Product Showcase“. Er war zwischen den Hallen aufgebaut und bestand aus einer Fläche voll mit 112 gläsernen Säulen, in denen jeweils ein neues Produkt lag. Die dort vorgestellten Produkte standen zur Wahl bereit, denn nach dem erste Messetag sollte von abstimmenden Journalisten ein Sieger gekürt werden.

Wer die Plätze 1, 2 und 3 belegt, zeige ich euch jetzt:

Platz 1 beim New Product Showcase - Stevia Schokolade von Cavalier

Platz 1 geht an das belgische Unternehmen Cavalier und deren Stevia Schokolade. Ich schrieb ja schon das Stevia oft ein Thema war, außerdem gab es eine große Bandbreite an „Allergiker“produkten, also Süßwaren ohne Milcheiweiß, ohne Gluten etc.

Stevia Schokolade von Cavalier

Wie man sieht ist die Produktpalette bei Cavalier an Stevia Produkten sehr breit gefächert und die Schokolade trägt sogar das Fairtrade Logo.

Platz 2 beim New Product Showcase - ültje Crispers Currywurst und Crispers Hamburger

Juhu, eine deutsche Firma belegt den 2. Platz! 😀
ültje bringt pünktlich zur Fußball-EM (ab Mai 2012) die Crispers in zwei neuen Geschmacksrichtungen auf den Markt – Crispers Currywurst und Crispers Hamburger.

Ich konnte beide Sorten auf der Messe probieren und war überrascht, wie sehr die Sorte mit Hamburgergeschmack auch wirklich nach einem Burger geschmeckt hat. Da haben die Aromen echt alles gegeben, ich dachte ich habe in einen fleischigen Burger mit Gurke und Ketchup gebissen. Die Crispers mit Currywurst hauten mich dafür gar nicht aus den Socken, den Geschmack von Currywurst mussten der Admin und ich suchen, aber fündig wurden wir trotzdem nicht. Mal abwarten was die Geschmacksknospen sagen wenn sie in Ruhe zu Hause probieren können und nicht von all den Messeleckerein verwirrt sind.

Platz 3 beim New Product Showcase - PEZ Soft

Den 3. Platz haben sich die Österreicher PEZ mit ihren neuen PEZ Soft Bonbons gesichert. Wohl jeder kennt noch die PEZ-Spender mit den Comic-Köpfen, die harte PEZ Bonbons „ausgespuckt“ haben. Wie der Name schon sagt, sind PEZ Soft weiche Gummibonbons, die auch in einem neuen Spender daher kommen. Allerdings sind die Köpfe weg, was bleibt ist ein eckiger Spender in vier Farben. Ich habe eine Tüte PEZ Soft zu Hause, bin aber noch nicht zum Probieren gekommen. Ein Blogpost dazu folgt also noch.

ültje Pikantrestaurant Cashews und Pistazie

Weiter geht es mit neuen Produkten für den deutschen Markt und ültje bringt mit „Pikantrestaurant“ zwei weitere neue Knabber-Produkte an den Start. Die beiden Sorten Pikantrestaurant Pistazie mit Salz und Pfeffer sowie Pikantrestaurant Cashew-Kerne mit Paprika sind ab April im Supermarkt zu finden.

Chio Tortilla Rolls und Dip

Ich dachte die Chio Tortilla Rolls & Dip sind neu, doch es gibt sie wohl schon eine ganze Zeit lang. Mir sind sie noch nie begegnet, darum veröffentliche ich das Foto trotzdem für alle, die das Produkt auch noch nicht kannten. 😉

Demnächst neu im Handel - Chipsfrisch BBQ und Chio Tortilla Spicy BBQ

Diese beiden Tüten sollten wir demnächst in jedem Supermarkt finden – die neuen Chipsfrisch BBQ und die Chio Tortilla Spicy BBQ Chips mit Spicy BBQ Dip läuten im kalten Winter schon mal die Grillsaison ein. Ich bin sehr gespannt – und Herr Shopping noch viel mehr! :trippel:

Ab April neu von funny frische - Kessel Chips

Ebenfalls neu von funny-frisch sind die Kessel Chips. Ab April gibt es es die Chips in den drei Geschmacksrichtungen Salt & Vinegar, Roasted Bacon und Sweet Chili & Red Pepper. Hui, hui, hui! :trippel:

Sarotti Happy Hour auf der ISM 2012

Ab Herbst 2012 bringt uns Sarotti nen Hicks. 😀 Die „Happy Hour“ Schokobonbons sind flüssig gefüllt mit dem Geschmack von Wodka Lemon, Caipirinha, Strawberry Margarita oder Pina Colada.

Muh-Muhs Dessert-Sauce und Muh-Muhs Brotaufstrich

Meine Reaktion beim Anblick dieser beiden Muh-Muhs Produkte könnt ihr euch sicherlich denken –> Ooooh! :sabber:
Im Sommer sollen diese beiden neuen Karamellschätzchen auf den Markt kommen und ich bin jetzt schon sehr erfreut. 😀

momami Brotaufstrich auf der ISM 2012

Den Brotaufstrich von momami fand ich auch sehr interessant. Ich fragte nach, ob man dieses Produkt mit den eszet-Schnitten vergleichen könnte, doch die Ähnlichkeit soll nicht sehr groß sein. Ich weiß leider nicht mehr genau wann „Mein Frühstück“ erscheint und muss so einfach warten bis ich es mal im Supermarkt finde.

Kluth Lebkuchen Mandeln auf der ISM 2012

Die Pfeffernuss- und Lebkuchen Mandeln von Kluth lagen auch im New Product Showcase und ich hätte am liebsten die Scheibe eingeschlagen, um mir die Tüten zu mobsen. 😀 Nun muss ich mich noch bis zur Vorweihnachtszeit gedulden, was für mich als Fan von Weihnachtssüßigkeiten echt schwer ist. Warum dauert es denn noch so lang bis Dezember? Ich wäre jetzt bereit für Weihnachten! :trippel:

Chips von John & John auf der ISM 2012

John & John heißt die neue Chipsmarke, die es jetzt in deutschen Geschäften geben soll. Neue Chipsmarken gehen immer, nur her damit! 😀 John & John kommt in den folgenden sechs Sorten in den Handel: Sweet Chili & Red Pepper, Suffolk Cheddar & Chives, Aspall Cyder Vinegar, Deep Blue Sea Salt, Sea Salted & Black Pepper und Mixed Roots (Gemüsechips).

Blink Mint auf der ISM 2012

Ich habe seit der ISM diesen Ohrwurm von Blink Mint und ihr sollt ihn auch haben! Bitte hier klicken –> Party in your Pocket!
Blink Mint gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, neu sind Cola Mint sowie Mango/Passion Mint. Der Clou sind die hübschen bunten Verpackungen, für jeden Geschmack gibt es vier Dosendesigns die regelmäßig wechseln, was das Sammlerherz anspornen soll. Ich finde die Dosen einfach hübsch und der Ohrwurm, nun ja… Ich kann die Blinks einfach nicht mehr vergessen. Demnächst wohl bei Rewe erhältlich!

Lutsch dich glücklich auf der ISM 2012

Und wenn wir schon bei Bonbons und Co sind… 😀

Acti Fresh Drops auf der ISM 2012

Die Acti Fresh Drops kommen aus dem gleichen Hause wie die Pullmoll Bonbons und versprechen intensiven Geschmack mit der Süße von Stevia. Ihr seht, dieses Süßungsmittel wird uns nun immer öfter begegnen. Andere Süßungsmittel wie Aspartam können somit ausgetauscht werden. Die Acti Fresh Drops kommen in den vier Sorten Sunny Orange, Bitter Lemon, Active Spearmint und Crazy Berry demnächst in den Handel.

Französischer Stand auf der ISM 2012

In den Hallen gab es immer spezielle „Länder-Ecken“, dort sammelten sich alle Stände eines Landes, die dann eben auch (meist) landestypische Produkte anpriesen. Meine Lieblingsländerecke war eindeutig Frankreich. Wie es dort roch, herrlich! Hier lagen Plätzchen zum Probieren aus, gegenüber wurden frische Waffeln gebacken, daneben standen kleine Schokoladenküchlein und der nächste Stand bot süße Mandeln an. Von mir aus hätte man mich auch einfach nur in die französische Ecke sperren können, ich wäre schon glücklich gewesen. 😀

Italienische Stände auf der ISM 2012

Die italienische Ecke konnte mich dafür recht wenig begeistert. Ich hoffe nun, ich werde jetzt nicht mit der Pizzaschaufel verhauen.
Doch irgendwie gab es hier gefühlt nur Cantuccini in verschiedenen Formen und Größen und obwohl ich ein paar Mal durch die italienischen Gänge gelaufen bin, konnten sie mich nicht so erobern wie es andere Länder geschafft haben.

Bonbons Stand auf der ISM 2012

Da hatten es die Engländer schon besser drauf. Sie beeindruckten mich durch wirklich schöne Stände – so wie dieser, der aussieht wie ein alter Bonbon Laden. 🙂

The Ultimate English Fudge auf der ISM 2012

Mein Favorit aus der englischen Ecke (neben einem zweiten englischen Stand) – The Ultimate English. Du meine Güte, dort gab es das leckerste Butter Fudge der Welt! :love: Der Stand sah gar nicht so spektakulär aus. Doch wen juckt es, wenn man Schokoladen Fudge probieren kann und danach noch ein Stückchen Fudge mit Meersalz und danach ein Stück mit Ahorn Sirup und danach… Himmlisch! Ich war kurz davor dem netten Herren vom Stand (Der links, sehr nett! 🙂 ) einen Heiratsantrag zu machen um seinen Stand ausräubern zu können, doch der Admin erinnerte mich an meine Ehe mit Herr S. Huch! Mist!

Walkers Toffee auf der ISM 2012

Das ist mein zweiter englischer Favorit – Walkers Toffee. Ein Traum! Leider habe ich vergessen ein Foto vom Stand zu machen, doch viel wichtiger sind eh die kleinen Toffees im Bonbonpapier mit Bananengeschmack, Lakritz, Limone, Nüssen, Schokolade, Sahne… Ich sabbere schon wieder beim Schreiben, Hilfe!

Anna Faggio auf der ISM 2012

Belgien, ach Belgien! Ihr wart nicht nur das Partnerland der diesjährigen ISM, ihr habt es auch einfach drauf was Spekulatius-Köstlichkeiten angeht. :love: Bei Anna Faggio habe ich einen köstlichen Spekulatiusaufstrich probiert, der noch viel feiner und würziger als der von Lotus war. Danach führte ich noch ein sehr nettes Gespräch mit der Dame am Stand, an dessen Ende wir dann bei Nagellacken waren. Uns hat nur noch ein Sessel und Tee gefehlt und der Klatschnachmittag wäre perfekt gewesen. 😀

Es ist kein Traum, ich war da! :-D

Und weil ich zwischendurch dachte es ist alles nur ein Traum, bin ich froh dieses eine Bild von mir gemacht zu haben. Es ist also wahr, ich war wirklich da! Ich war auf der ISM 2012! 🙂

Kurz noch ein Kritikpunkt, einfach weil es mich so entsetzt hat und ich es nicht unerwähnt lassen möchte: Während in den Hallen an allen Ständen die feinsten Köstlichkeiten dargeboten wurden, gab es in den „Restaurants“ der Messe Essen, bei dem sich mir fast die Fußnägel hochrollten. Mir tun die Mitarbeiter der Messe Köln leid (falls sie nicht doch noch eine gute Kantine haben), die auf diesen Fertigpamps zurückgreifen müssen sowie auch die Aussteller und Besucher der Messen, die dort eine warme Mahlzeit zu sich nehmen wollen. Ich würde diese Vororte der Lebensmittelhölle noch nicht einmal als „Restaurant“ bezeichnen, das Essen ist dafür einfach zu grässlich. Und wäre das nicht schon schlimm genug, ist es auch einfach überteuert, genau wie die Getränke übrigens. 3,80 Euro für einen halben Liter Wasser – ernsthaft!? 😀 Der Admin hat auch gemotzt, er hat dort das schlechteste Schnitzel seines Lebens gegessen und das will etwas heißen, er ist sonst wirklich hart im Nehmen.

Soviel dazu. Ebenfalls spooky fand ich das Verhalten mancher Leute am letzten Messetag. Viele Stände stellen ihre Produkte zum Mitnehmen auf den Tisch, was manche Leute dazu veranlasst hat alle Manieren zu vergessen. Da wurden ganze Kartons (!) in die Tragetaschen gekippt oder einfach auch ganze Stände ausgeräumt, es sah teilweise aus wie auf dem Schlachtfeld. Ich konnte am Ende nur noch den Kopf schütteln über das Verhalten mancher Leute. Mir ist das „Zusammenraffen“ auf Messen bekannt, doch so etwas habe ich in dieser Form noch nicht erlebt. Das war einfach nur noch krass.

Trotz allem überwiegen natürlich die positiven Erlebnisse auf der ISM und ich fand es wirklich beeindruckend und informativ die Welt der Süßigkeiten mal aus dieser Perspektive betrachten zu können. Ihr könnt euch noch auf ein paar Blogposts freuen, ein bisschen (keine zehn Tüten 😀 ) habe ich auch mitnehmen können und werde es nach und nach probieren und verbloggen.

33 Kommentare

  1. Diese Blink-Mints haben wir schon vor 2 Wochen geliefert bekommen, aber nur 3 Sorten.. Habe sie allerdings noch nicht probiert!

  2. Mich würde interessieren ob Frau Shopping und Admin beim nächsten Wiegen nach der ISM zugenommen hatten? :zahn:

  3. Ohhh…das sieht alles soooo lecker aus! :mahlzeit:
    Danke danke für diesen Post, auch wenn ich gleich einen Zuckeranfall bekomme, und die Vorräte der nächsten Monate verdrücke! :sabber:
    😉

  4. Bitte wann ist Sommer ich benöitge unbedingt diese beiden tollen MuhMuhs Produkte!!!

    Kopfkino läuft gerade auf Dauerschleife,

    viele Grüße, Scrapbella

  5. Ja! Blog on! Ich liebe Messe-Neuigkeiten (Die ISM ist ja recht streng was Besucher angeht…).

    Das Himbeer-Spreas sieht SO GUT aus ich will… ICH WILL ICH WILL ICH WILL! <3

    Meine Mutter fragt, wo du zum Friseur gehst. Sie will nämlich deine Frisur haben aber die Friseure hier verpassen ihr immer so einen Oma-Haarschnitt.

    • Ich lasse so ca. 4 mal im Jahr eine befreunde Friseurin ran, die bringt nen Grundschnitt rein und den Rest mache ich selbst. 😀

      Der Pony wird so einmal in der Woche mit der Nagelschere bekämpft und sieht dadurch immer mal anders aus. :zahn:

  6. *lach* oh man, dieses Raffen am Ende finde ich auch immer ganz schrecklich, aber was solls?? *chipstütenkrabsch*

    Danke für die leckeren Bilder, hab irgendwie grad keinen Appetitt mehr auf Mittagessen *g*

  7. Toller Bericht. Ich glaub man hätte mich in der englischen Ecke einsperren können. :love:

  8. Mwaaaaah, ich falle allein vom Bildergucken schon ins Zuckerkoma… :zahn: Ist das geil! Hoffentlich gibt’s die Sachen auch gaaaanaz bald im Handel! :sabber:

  9. Toller Bericht! Jetzt bin ich doch auch gespannt auf einige Produkte und ich freu mich total, dass Salt & Vinegar Chips wieder kommen. Ich meine nämlich die gabs früher schonmal von funnyfrisch, aber die waren dann irgendwann vom Markt verschwunden.

  10. Awww so viele tolle und interessante Sachen!!
    Diese Sarotti Happy Hour Dinger gab es vor ein paar Jahren schonmal in Stäbchen Form. Ich glaube sogar die gleichen Sorten, zumindest kann ich mich noch an Caipirinha und Strawberry Margarita erinnern. Ich mochte sie nicht besonders, aber ich denke ich werden ihnen nochmal eine Chance geben^^

  11. die sachen von Muh-Muh muss ich haben!!!
    ich hoffe du berichtest davon und vor allem, wo man das flüssige Gold kaufen kann, sobald es auf dem Markt ist!

    • Mein Dad hat gestern ein Glas von Strauss Innovation mitgebracht :freu:

      Die Hälfte is schon alle, aber soviel is da auch leider nicht drin.

      Lecker isses auf jedenfall :sabber:

Schreibe einen Kommentar