Eigentlich brauche ich nichts!

M&Ms individuell selbst gestalten

Guck an, was es nicht alles gibt!

Eine Freundin heiratet im Sommer und hat mir ihre Gastgeschenke gezeigt. Es sind diesmal nicht die üblichen Hochzeitsmandeln, sondern etwas ganz anderes.

Sie hat sich bei M&Ms ihre eigenen Schokolinsen bedrucken lassen!

Ihr Name und der des zukünftiges Mannes sowie ihr Hochzeitsdatum zieren nun zig M&Ms. Ich finde die Idee super und auch die Ausführung in den edlen Organzasäckchen hat mir gut gefallen. Wir haben dann auch ein wenig genascht und konnten feststellen, dass die selbst gestalteten M&Ms schmecken wie die normalen.

Möglich ist das alles über die Webseite von M&Ms. Dort sucht man sich einfach zwei Farben aus und gibt den Text ein, den man auf den Schokolinsen sehen möchte. Dann noch die Qual der Wahl, ob alles in kleinen Plastiktütchen, Papiertüten oder einer edlen Geschenkschatulle geliefert werden soll.

Für die kleinen Säckchen gibt es eine Mindestabnahme von 15 Stück. Das ist für Hochzeiten oder andere Feierlichkeiten natürlich ein Klacks. Die günstigste Tüte kostet so 2,90 Euro für 40 Gramm Nascherei.

Auf der Webseite gibt es Vorschläge für Texte zur Geburt, für Geburtstage und andere Anlässe. Man kann natürlich auch selbst kreativ werden und sich so seine eigenen individuellen M&Ms gestalten.

Wirklich eine nette Sache, wie ich finde :)

Edit: Gerade habe ich gesehen, dass man mit dem Code “my_wedding” 5 Euro Rabatt auf die Bestellung bekommt.

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

8 Kommentare

  1. Danke für den Tipp.
    Ich werde diese Geschenkidee bald mal ausprobieren.
    Die (doch ein wenig teure, aber dekorative) Geschenkschatulle ist im Moment leider vergriffen.

  2. Danke für den tollen Tip! Jetzt hab ich was Neues für die nächste anstehende Party und vielleicht auch für ein Geschenk….

  3. Ich finde die Idee von M&M klasse!

    Jedoch: wenn man mal nicht ganz sooo viele Tüten (15 Stück) benötigt leider nicht umsetzbar. Außerdem finde ich den Preis sehr hoch… :shock:

    PS: Lecker sind sie dennoch :love:

  4. Billig ist es nicht.
    Doch das wären mir meine Gäste wert gewesen :love:
    Schade nur das ich schon verheiratet bin ;-)
    Vielleicht nutz ich es zur Silbernen Hochzeit.

  5. Ich wollte mal kurz Feedback geben, wir haben das nämlich nun auch mal getestet und ein paar personalisierte M&Ms (für einen Kindergeburtstag) verschenkt. Und es kam wirklich super an – alle waren echt begeistert.

    Eine tolle Idee, Danke für den Tip.

  6. … ich habe die süssen dinger auch schon geordert. kann nur sagen »nachmachen«, echte hinschmecker äähh gucker. :mahlzeit:

  7. ein m&m kostet alleine schon 2,90 und der mindesbestellwert liegt bei 20 stück ~ 58 euro. die idee an sich ist wunderbar aber der preis finde ich, liegt vil zu hoch :(

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »