Tag

popcorn

Browsing

Lindt Hello My Name Is Sweet Popcorn

Von den Lindt Hello Schokoladen gibt es zwei neue Sorten! Die für mich nicht ansprechende “Coffee Blast” habe ich für Herr S. gekauft (“Sag mal, ob die schmeckt!”) und die andere Tafel für mich. :zahn: Sie heißt “Sweet Popcorn” und ich war schon scharf darauf, als ich die erste Werbung im Internet sah.

Die Kombi von Popcporn und Schokolade funktioniert seit einiger Zeit ausgezeichnet bei der Milka Popcorn Schokolade und so war ich sehr gespannt, was Lindt hier verpackt hat.

Lindt Hello My Name Is Sweet Popcorn

Die Aufmachung der “Sweet Popcorn” Tafel ist im Stil der anderen Hello My Name Is Tafeln gehalten.

Die 100 Gramm Tafel kostet 2,20 Euro. Dafür bekommt man dann “Vollmilch-Schokolade mit Schoko-Popcorn-Füllung”. Was mir sofort in der Zutatenliste auffiel – hier wurde nur von “Mais-Popcorn-Granulat” geschrieben. Was das bedeutet, merkte ich nach dem ersten Bissen…

Lindt Hello My Name Is Sweet Popcorn ausgepackt

Der Maisgeschmack ist recht intensiv, er übertüncht anfangs sogar den Schokoladengeschmack und selbst jemand der noch nie Popcornschokolade gegessen hat schmeckt, dass hier Mais drin ist. Für meinen Geschmack ist das zu intensiv, soviel von der Maisdröhnung muss ich nicht haben. Ich bin froh, als die schokoladige Süße bei meinen Geschmacksknospen ankommt und die Maislawine etwas abmildert. (Der Geschmack ist für mich übrigens auch nicht mit den sehr “maisigen” Cranchitos vergleichbar. Die schmecken angenehmer.)

Nun knurpst und knuspert es leicht in meinem Mund. Allerdings sind die Stückchen nur sehr klein, ihr seht es auf den Fotos – da ragt kein Fitzelchen aus der Schokolade heraus (ganz andere bei der Milka Tafel, die knubbelig rund ist). Dementsprechend ist auch das Kaugefühl. Das Popcorn-Feeling bleibt für mich hier aus, weil die Granulat-Stückchen viel zu klein sind. Granulat eben – Gepresstes von Irgendwas. Keine fluffig aufgepoppten Maiskörner. Hmpf. Ich hatte mir hier wirklich mehr versprochen!

Wir haben die Lindt “Sweet Popcorn” aufgegessen, aber nochmal kaufen muss ich sie nicht. Dafür war mir der Popcorn-Schokoladen-Geschmack viel zu gering und der Maisgeschmack zu vordergründig. Dann doch lieber die Milka Popcorn Tafel (sollte sie wiederkommen). Sorry Lindt! Vielleicht kommen wir bei der nächsten Kreation wieder zusammen. :)