Tag

Netto

Browsing

“Wollen wir mal die Cola mit Spekulatius Geschmack probieren?”
“Hmm. Nee, jetzt nicht. Gib mal die normale Cola.”
So geht das hier seit über einer Woche. :D

Letzten Montag sah ich diese beiden LE Limos bei Netto (der rot-gelbe) und musste sie mitnehmen. Die Erwartungen waren dabei nach ganz unten geschraubt, bzw. gar nicht vorhanden, aber die Neugier war stärker. Und wenn man irgendwo “Spekulatius” draufschreibt, kaufe ich es. Egal, ob Klopapier, Cola oder von mir aus auch Leberwurst. Immer her damit! Im Fall der Star Drink Limos war das auch kein teurer Spaß, lediglich 59 Cent kosteten die Dosen. Die “Schnee Limo” mit Apfel Vanille Geschmack kaufte ich ebenfalls und hätte es die Haselnuss Cola gegeben, hätte ich sie auch mitgenommen. Die fand ich aber leider nicht.

Bevor ich mir nen Nagel abbrach um die Dose zu öffnen die Dosen öffnete, fragte ich mich natürlich, welcher kranke Geist sich das ausgedacht hat. Cola mit Haselnuss- oder Spekulatiusgeschmack? WARUM? :zahn: Nur für den Kick, für den Augenblick?

Netto: Star Drink Cola mit Spekulatius Geschmack und Schnee Limo

Wie auch immer, ich zündete das Aromenfeuerwerk mit einem Ziiiissssccchh und war gespannt. Die Cola sah aus wie Cola, eine andere Farbe hätte mich wohl auch schwer irritiert. (Da fällt mir ein, gabs eigentlich jemals bunte Cola? Weiß das jemand?) Als ich das Glas ansetzte und mir die Kohlensäure in der Nase bitzelte, vernahm ich einen leicht chemischen weihnachtlichen Geruch. Hallo Spekulatius-Aroma! Zeig mal, was du kannst!

Och, du bist ja ganz schwach auf der Brust! Da hätte ich jetzt aber mehr Power erwartet. Wüsste ich nicht, dass ich da etwas mit dem Geschmack von Spekulatius trinke, ich wäre nicht drauf gekommen. Es schmeckt zwar anders wie gewöhnliche Cola, aber was genau das ist, keine Ahnung. Ich erahne einen Hauch Zimt und Nelken, aber dann hörts schon auf.
Ich muss sagen, es ist gar nicht so widerlich, wie ich dachte. :D Konnte mein Glas sogar austrinken, ohne mich zu schütteln. Aber eine Wiederholung muss ich auch nicht haben, der Knall im All isses eben auch nicht.

Nun war ich gespannt auf die Schnee Limo. Immerhin sieht die Dose nicht ganz so trashig aus wie die von der Cola. Als ich am Glas schnuppere, erinnert mich der Geruch sofort an etwas. Babyrülps! Als mein Kind letztens Milchreis mit Apfelmus aß, danach stillte und ausgiebig vor sich hin rülpste, roch es genau so. Na großartig. :D

Die Farbe der Schnee Limo erinnerte mich an verdünnten Apfelsaft. Obwohl ich bei dem Namen “Schnee Limo” auch dachte, da hätte jemand in den Schnee… Na ihr wisst schon. Ob sich da jemand in der Marketing Abteilung kaputt gelacht hat? “Komm, wir füllen ne Brause ab die wie Pipi aussieht und nennen sie Schnee Limo! Haha! Höhö!”

Unerschrocken genehmigte ich mir einen großen Schluck und bereute es sofort. Diesen Geschmack fand ich grausig. Ich kann dabei gar nicht genau beschreiben, was ich da schmeckte, aber es war furchtbar. Eine Mischung aus vergorenem Apfelsaft zusammen mit etwas Vanille-Aroma. Buuääh! Näää, das mochte ich dann auch nicht austrinken. Herr S. eben so wenig und der Inhalt fand sein Ende im Ausguss. Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich die Schnee Limo schlimmer finde als die Spekulatius-Cola. :D

Habt ihr die Star Drink Limos von Netto auch der Neugier wegen probiert? :trippel: (Und so nebenbei, Team Coca Cola oder Pepsi? Ich bin Team Coca Cola! Und wenn Lokale nur Pepsi führen, bestelle ich ein Wasser. :D )