Eigentlich brauche ich nichts!

alverde – Körperbutter Macadamianuss Karitébutter

alverde_koerperbutter_macadamianuss_karitebutterJetzt verführt mich Twitter schon zum Einkaufen! :D

Alverde hat fröhlich gezwitschert, dass es eine neue Körperbutter gibt. Ich habe gefragt, wonach sie riecht und die Antwort hat ein kleines Kribbeln in mir ausgelöst und dann meine Füße in Richtung dm in Gang gesetzt.

Welche Duftrichtung hat mich wohl so schnell zum Einkaufen getrieben? Macadamianuss und Karitébutter!

Nach der Karitébutter musste ich erst googlen, aber dann war ich schlauer. Sie wird aus der Nuss des Sheabaums gewonnen. Aha, wieder etwas gelernt.

Die 200 Gramm Dose mit der alverde Körperbutter hat mich im Regal schon angelacht. Für 2,95 Euro habe ich sie gekauft und bin sofort wieder nach Hause gefahren, um sie zu testen. Denn leider kann man im Geschäft nicht daran riechen, denn sie ist mit einer Folie geschützt, wie sich das für Cremes gehört.

In Gedanken habe ich mir den Duft der Körperbutter vorgestellt und war sehr gespannt, wie die Körperbutter wohl riechen wird. Ich kann sagen, dass meine Geruchsvorstellung genau getroffen hat! Ich habe mal ein Pesto aus Macadamias gemacht und die pürierten puren Nüssen haben genau wie die Körperbutter gerochen – lecker!

Die alverde Körperbutter riecht wunderbar nussig, ohne dabei aufdringlich zu sein. Der Duft ist sehr dezent und erschlägt nicht gleich. Finde ich sehr, sehr lecker und würde am liebsten etwas davon naschen. :D

Von der Konsistenz bin ich überrascht, denn die ist keineswegs wie eine Butter. Wenn ich da an die Balea Körperbutter denke, kann die alverde Körperbutter nicht mithalten. Der weiße Inhalt in der Dose sieht so aus wie eine normale Creme und fühlt sich auch fast so an, wenn man den Finger hinein taucht. Es ist jedenfalls keine Butter.

Aber egal, denn wenn man die Creme auf der Haut verstreicht spürt man sofort die pflegenden Eigenschaften und der Duft könnte fast benebeln. :)

Trotz der Reichhaltigkeit zieht die Körperbutter-Creme schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Sehr angenehm.

Und wie man das von alverde kennt, wurden hier keine synthetischen Duft,- Farb- oder Konservierungsstoffe benutzt. Ebenso wurde auf tierische Inhaltsstoffe und auf Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis verzichtet. Dafür kommen die Rohstoffe aus kontrolliert biologischen Anbau.

Bitte mehr davon alverde. :love:

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

13 Kommentare

  1. Dieser Blog ist echt mein Untergang, in Zukunft werd ich wohl noch mehr Geld im DM meines Vertrauens lassen.

  2. Herrjee, eine neue Körperbutter, die es gilt, auszuprobieren.
    Klingt ganz danach, als könnte das meine neuer favourite
    werden.

  3. :freu: Vielen Dank sagt das alverde-Team :-) Wir freuen uns, dass sie Ihnen so gut gefällt! http://www.twitter.com/dm_alverde

  4. Hab mir die Körperbutter auch gestern gekauft… bin echt gespannt… :trippel:

  5. Oh wie schade, ich habe heute eine neue Bodylotion gesucht und nix gefunden. Ich liebe Körperbutter, die muss unbedingt her!

  6. Die Körperbutter ist der Hit. Man möchte sich einen Löffel holen und zuschlagen, oder mindestens im Minutentakt in den eigenen damit eingecremten Arm beißen….. :freu:

  7. Die Körperbutter ist sooo wahnsinnig großartig, dass sie, kaum erschienen, auch seit Tagen schon wieder ausverkauft ist – da machste nix :confused: . Schaaade, aber ich hoffe auf baldigen Nachschub in „meiner“ Filiale :trippel: .

  8. :rockon:
    okay, vielen dank. die ist gekauft
    deine tipps sind immer recht gut und lohnen sich zu befolgen :love:

  9. Ich habe sie jetzt auch, aber ich galube ich wollte etwas festeres… sie ist grossartig vom Duft her und zieht schnell ein!

    Und der Preis ist der Hammer.

  10. huhu
    hab mir gestern zufälliger weise auch diese Butter/Creme geholt
    Bin auch extrem zufrieden!!!!!
    Habe auch grad drüber gebloggt :)

    lieben gruß
    die eingebutterte Sine

  11. Klingt gut, und da Alverde viele vegane Sachen hat, wäre es schön wenn mit der Körperbutter noch was veganes dazugekommen wäre.

  12. Habe sehr trockene Haut und mich daher sehr gefreut, als ich diese Körperbutter von meiner Freundin geschenkt bekommen habe. Leider reagieren meine Oberarme darauf, werden rot und jucken. Ich hab keine Ahnung, woran das liegt. Weil lecker ist sie wirklich. Schade. :-(

    :confused:

  13. letztens war auch ich mal wieder in dm u hab die probiergröße der butter mitgenommen u leider bekomme auch ich ausschlag auf den beinen. ich werde sie ncoh an anderer stelle testen, aber, dass ne naturkosmetik ne allergie auslöst u nicht schön. leider, sonst is alverde ja gut u sie is auch echt angenehm auf der haut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »