Tag

highlighter

Browsing

Gestern kam endlich meine the Balm Bestellung von brand4friends an. :)
Dort war Anfang des Jahres the Balm im Angebot und ich habe mir drei Produkte bestellt.

Endlich da - meine Bestellung von brands4friends - the Balm Produkte

the Balm Bestellung ausgepackt: Mary-Lou Manizer, to the Rescue und Lippenstift Scoop

Mary-Lou Manizer, to the Rescue Lippenpflege und Lippenstift Scoop

Ich hatte mir bestellt:
★ Mary-Lou Manizer, 8,5 Gramm – 12,90 Euro
★ to the Rescue Lip Treatment, 7 Gramm – 8,90 Euro
★ Lippenstift Scoop, 4 Gramm – 9,90 Euro

Auf Mary-Lou Manizer war ich sehr gespannt. Es kann als Highlighter, Lidschatten oder Schimmer-wo-du-willst genutzt werden. Die Farbe von Mary-Lou war wärmer als ich dachte, aber gut. Ich habe ihn gestern und heute benutzt und bin noch unschlüssig ob ich uuuunbedingt so etwas haben muss. Allerdings hat Herr Shopping vorhin gefragt was ich gemacht habe, ich sehe so frisch und schick aus. Tja, ich glaube ich behalte Mary-Lou. :zahn:

the Balm Mary-Lou Manizer

Ich hatte Probleme den Schimmer vernünftig zu fotografieren weil er sich nur sehr subtil zeigt, aber ich denke durch die Fotos kann man den Effekt erahnen.

Die Lippenpflege to the Rescue habe ich als treu sorgende Frau für meinen Mann gekauft, der öfter mit heizungstrockenen Lippen kämpfen muss. Ich habe allerdings nicht bedacht, das er sich wie ein Mädchen anstellt wenn er die Dose sieht. Und dann riecht to the Rescue auch noch nach Pfefferminze. Ich mag den Geruch ja eh nicht, aber das Herr Shopping so die Nase rümpft war eine Überraschung.

Ihr seht ja auf dem Foto das das Pfännchen der Lippenpflege genau so groß ist wie das von Mary-Lou Manizer. Die Größe für einen Highlighter finde ich ok, aber so etwas großes bei Lippenkram? Man rührt sich quasi den Wolf mit dem Finger wenn man etwas aufnehmen will und das finde ich schon leicht bäh. Ich bin kein Freund von solchen Mauschelein, irgendwie hatte ich das bei der Bestellung ausgeblendet. Herr S. sprang vor Begeisterung auch nicht wirklich aus der Jacke und mit einem Spatel oder einem Lippenpinsel muss ich ihm gar nicht erst kommen. :D

Leider schmeckt to the Rescue auch noch ziemlich merkwürdig. Neben der Minznote nehme ich irgendwie einen Hauch von Plastik war. Lecker ist anders und so verbuche ich das mal als Fehlkauf. :roll:

Zum Lippenstift Scoop muss ich nicht mehr viel sagen, nicht wahr? Wem meine Begeisterung dennoch entgangen sein sollte, der guckt HIER.

Habt ihr euch auch etwas bei brands4friends von the Balm gekauft? Seid ihr zufrieden?

Noch mehr zu the Balm gibt es übrigens auch bei der Themewoche die ich vor einiger Zeit mit Tine von den Lipglossladys und Jetti von Give the Bitch her Chocolate veranstalten durfte. Alle Links, Fotos und Infos gibt es HIER.