Lotus Speculoos CrunchyFreunde von süßen Aufstrichen und Liebhaber von Weihnachtsleckerein, schnallt euch bitte an! Und legt außerdem eine Folie auf eure Tastatur, denn es ist sehr wahrscheinlich das gleich längliche Spucketropfen aus eurem Mund fließen!

Ich war ja vor ein paar Wochen in Amsterdam und habe mich dort wieder durch die Supermärkte gekämpft. Dabei habe ich nicht nur “frei Schnautze” eingekauft, denn ich hatte auch eine Einkaufsliste mit Produkten, die mir im Internet über den Weg gelaufen sind und die ich unbedingt haben wollte. Ganz oben stand ein Aufstrich, der mich schon länger ganz wuschig machte.

Ich habe ihn in ein paar Internetshops entdeckt, allerdings war ich immer zu geizig für eine Testbestellung. Das Glas sollte in den Shops 4 bis 5 Euro kosten, mit Porto wäre ich dann bei nem Zehner. Und als ob ich nur ein Teil in einem Shop bestelle… Es wäre also kein günstiger Einkauf gewesen und die Gefahr, es könnte mir nicht schmecken, bestand ja auch.

Also wartete ich bis ich wieder holländischen Boden unter den Füßen hatte. In Amsterdam war es dann soweit und ich griff mir im Supermarkt zwei Gläser “Speculoos”. Speeecuuuloooooos! Lasst euch diesen Namen bitte schon einmal auf der Zunge zergehen!

Das Zeug kommt von der Firma Lotus und manche kennen sie vielleicht von den kleinen braunen Keksen, die es oft im Cafe bei einem Kakao oder Kaffee dazu gibt.

Wie der Name Speculoos schon vermuten lässt, ist damit Spekulatius gemeint. Man kann sich also quasi Spekulatius aufs Brot schmieren! Ist das nicht der Knüller? Sabber!

Ich war so heiß auf das Zeug, es war schlimm. Ich habe mir sogar extra dafür (und für Ben und Jerrys Eis *hüstel* ) Suppenlöffel in den Koffer gepackt, um schon im Hotel davon probieren zu können. :D

Ich habe mir dann die zwei vorhandenen Varianten des Aufstrichs gekauft, einmal Creamy und einmal Crunchy. Im Hotel habe ich die cremige Sorte probiert, die fand ich schon recht lecker. Allerdings war es nicht DAS Boom-Boom Erlebnis das ich erwartet hatte, mir fehlte irgendwie der richtige Kick. Aber da ich ja noch drei Milliarden andere Sachen gekauft hatte, war die Enttäuschung nicht so groß und ich futterte mich durch den anderen Kram. Zu Hause schmierte ich mir den Inhalts des Glases nach und nach aufs Brot und fand es immer noch ganz ok, war aber nicht in Versuchung es noch einmal zu kaufen.

Und dann öffnete ich die Crunchy Sorte. Heiliger Bimm Bamm! Das war lecker! Das war genau das was ich mir vorgestellt hatte! :love:

Ihr müsst euch eine feine Creme mit leicht herb-süßer Note vorstellen, die von kleinen Spekulatiusstücken durchzogen ist. Und damit meine ich nicht, das sich alle zwei Zentimeter mal ein Stückchen befindet. Nein, die Creme besteht aus den Stückchen! Und es schmeckt soooo lecker nach Spekulatius, das ist der Wahnsinn! Ich könnte allein jetzt beim Schreiben schon wieder durchdrehen und muss den Speichefluss im Zaum halten. :D

Lotus Speculoos ist angenehm würzig, eben so wie man Spekulatius sonst auch kennt. Eine feine Zimtnote rundet das ganze ab, stört aber nicht, auch wenn man kein Zimt mag. Herr Shopping ist zum Beispiel so ein Zimtfeind und mag Speculoos trotzdem.

Ich liebe allein schon das Feeling beim Kauen! Es knurpst und knirscht so lecker, ich könnte stundenlang das Zeug wegmampfen allein wegen dem Gefühl im Mund. Das die Creme nun auch noch gut schmeckt macht das ganze erst recht zu einem Erlebnis. Der Geschmack passt jetzt natürlich ganz gut in die Weihnachtszeit, aber ich kann das auch das ganze Jahr über essen, da kenne ich nix!

Allerdings komme ich da schon zu dem Problem – ich habe nur ein Glas. Ein einziges Glas. Und es ist nur noch zu einem Drittel gefüllt. Wuuuuuuah! Mittlerweile habe ich schon Angst wenn ich an meinen Schrank mit den Aufstrichen gehe, denn das Glas darf sich nicht leeren! Das darf einfach nicht sein. Frau Shopping flennt wenn Speculoos leer ist

Jetzt könnt ihr natürlich sagen “Bestell doch online!”. Aber dann schüttele ich heftig mit dem Kopf. Denn wenn ich die Preise sehe vergeht es mir. Ich habe nämlich noch den holländischen Supermarktpreis im Kopf!

Bei Albert Heijn habe ich für das 380 Gramm Glas 1,95 Euro bezahlt! Da möppelt es mich natürlich ganz schön an, wenn ich online das Doppelte zahlen soll. Eher fahre ich dann nochmal “rüber” und besorge mir dort Speculoos und andere Fressalien, das lohnt sich mehr. Wenn ihr die Möglichkeit habt an Lotus Speculoos Crunchy zu kommen, denkt an mich und rafft es an euch! :D

46 Kommentare

  1. Oh man oh man, das klingt ja echt verdammt lecker!!! :zahn: *sabber*
    Warum gibt es noch keine “Initiative für leckere ausländische Sachen in deutschen Märkten”? hihi
    Ich bin ja eh so ein Fan von süßen Aufstrichen, da muss ich wohl mal wieder in Urlaub fahren… :love:
    Danke für den tollen Tipp! :freu:

    Liebste Grüße
    Nani

  2. *sabber* … und jetzt schnell jemanden im Bekanntenkreis ausfindig machen, der mal nach Holland kommt…

  3. Mist! Und ich war gerade letztes Wochenende in Amsterdam – wenn ich das mal vorher gewusst hätte… Aber das nächste Mal!

  4. Ich liebe alleine schon diese Kekse von der Marke :D da verputze ich schon so die ganze Packung ohne wenn und aber….
    Der Aufstrich muss dann ja auch richtig gut schmecken.. :( :mahlzeit: wieso gibt’s das nicht bei uns :confused:

  5. mrsjustusjonas Antworten

    Wow – man spürt Deine Begeisterung beim Lesen…und jetzt will ich nach Holland und das Zeugs kaufen, obwohl ich gar kein Spekulatius mag…. :-))

  6. im dezember kommt meine kässkoppverwandtschaft nochmal nach deutschland. ich geb gern ne bestellung für dich durch. musst nur bescheid sagen ;-)

  7. Ich weiß ja nicht wo du wohnst….aber in Frankreich gibts das auch in jedem Supermarkt. Ich bin der cremigen Variante total verfallen :love: Da ich ganz nah an der Grenze wohne ist das sehr praktisch, ein Glas kostet da 2,29 Euro!

  8. oha, da hast du mich jetzt aber auf was gebracht. ich liebe diese ‘im kaffee versenk’-kekse und als aufstrich muss das unschlagbar sein.
    werde wohl mal eine in aachen wohnende freundin drauf ansetzen. besuche sie anfang dezember und bis dahin wird sie hoffentlich einen kleinen vorrat für mich angelegt haben :mahlzeit: :mahlzeit: :mahlzeit:

  9. Lotus kenne ich vor allem aus Helsinki, wo die den gesamten Flughafen übernommen haben XD

  10. Was hast du denn an Bezinkosten um nach Holland zu kommen? Die eingerechnet ist das Glas warscheinlich auch nicht mehr weit weg vom online preis,oder?

  11. oh toll! die kekse sind ja schon der wahnsinn -damit kann man übrigens hervorragendes advents-tiramisu machen! aber der brotaufstrich klingt fast noch verlockender, nur ist Holland soweit von Berlin :((

    muss mal die futter-abteilung im kadewe checken…

  12. ich will dich ja nicht neidisch machen aber da ich beim Albert Heijn arbeite sehe ich dieses Zeug fast jeden Tag ;) Probiert hab ichs noch nicht weil ich die cremige Variante überhaupt nicht mochte.

  13. rosaroterpinguin Antworten

    OMG OMG OMG Ich wohn an der falschen Stelle von Deutschland. Früher hab ich 20km von Holland enfernt gewohnt, jetzt ne ganze Ecke weiter. Wie MIEEESS!

  14. Ich hab grad ein Rezept im internet gefunden :D
    vllt klappt das ja? hab es noch nicht ausprobiert, muss es aber mal machen :D

    150g Speculoos (od. alternativ Gewürz-Spekulatius) ganz fein mahlen
    50g Kokosfett schmelzen und abkühlen lassen bis das Fett lauwarm ist
    1 Tl Vanillezucker und
    1/2 Tl Zimt zu den geriebenen Plätzchen geben
    1 Tl Rapsöl und das lauwarme Kokosfett darunterrühren, bis sich eine homogene Masse gebildet hat.

  15. und crunchy wäre es dann wohl mit festen stücken drinne… ich probiers einfach mal aus :D passt ja prima zu weihnachten und das ist nicht mehr weit ;)

  16. Oh man ich selbst finde ja Süßigkeiten nicht so pralle, aber ich finde es super dass Du so vieles testest und den anderen auch gleich sagst ob es gut oder schlecht ist. :D

    Ach so, dein Briefchen ist angekommen was ich natürlich sofort bloggen musste, weil…ich ja so happy bin und.. ja… :zahn: ist gleich unter dem Blogeintrag “Fräulein Shopping Ihr Brief ist da” zu finden… :freu:

    Schönen Abend noch,

    deine Tink

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »