Isadora Graffiti Nails Display

Gestern habe ich bei Douglas die Isadora Graffiti Nails entdeckt.

Manche kennen solche Lacke bestimmt noch von früher, da gab es auch schon solche “Effekt-Lacke”. Mit den Isadora Graffiti Nails kann man “brüchige Muster” auf dem Nagel zaubern. Das Display enthält 6 sechs verschiedene Überlacke die diesen Effekt hervorrufen (Schwarz, Weiß, Rosa, Gelb, Blau und Grün). Außerdem gibt es auch noch 6 farbige Unterlacke (Schwarz, Pink, Babyblau, Weiß, Silber, Gold), die man allerdings nicht benutzen muss um den Effekt zu erzielen.

Jeder Lack kostet 8,90 Euro und enthält 6 ml Inhalt.

Ich war mit dem verrückten Huhn N. :D unterwegs und wir haben sofort alle Lacke ausprobiert, es gab nämlich Tester. Juhu!

Isadora Graffiti Nails unsere Haende

So sah das dann aus. :D

Der aufgetragene Lack ist etwas unsauber, wir mussten da schließlich im Stehen lackieren und wussten anfangs auch noch nicht, das man ruhig ordentlich von dem Graffiti Lack auf dem Pinsel haben muss, sonst kommt der Effekt nicht so richtig raus.

Der Pinsel ist auch recht breit, für meinen Geschmack könnte er dünner sein. Der Graffiti Lack ist auch etwas zu dickflüssig und man muss wirklich zusehen, die meiste Farbe mit einem Pinselstrich auf den Nagel zu bringen. Laut Aufschrift braucht es 30 Sekunden bis der “Krakkel” Effekt auftaucht, doch es geht viel schneller. Man kann innerhalb von 10 bis 15 Sekunden zusehen wie der Lack aufbricht. Ich finde das toll! :D

Isadora Graffiti Nails Subway Green

Das sind nochmal meine Finger von gestern. Der Farbige Unterlack ist China Glaze Pool Party, der den Grünen und den Blauen Lack dunkler gemacht hat als er eigentlich war. Je nach farbigen Unterlack ändern sich also auch die Farben der Effektlacke etwas.

Ich habe mir dann Nummer 806 Subway Green gekauft – obwohl ich Grün nicht unbedingt auf den Nägeln mag.

Doch da ich fast nur rote Lacke habe und das Grün darauf recht dunkel, fast schwarz wirkt, habe ich zu der Farbe gegriffen.

Auf dem Farbrad habe ich gleich noch etwas rumgespielt und das ist dabei heraus gekommen:

Isadora Graffiti Nails auf verschiedenen farbigen Lacken

Bei dem roten Lack sehen die “aufgebrochenen” Stellen etwas dick aus. Das lag daran, dass ich die erste Schicht nicht richtig lackiert habe und nochmal mit einer zweiten Schicht drüber musste. Man muss also schon aufpassen genau die richtige Menge an Lack zu erwischen.

Für mich sind die Isadora Graffiti Nails eine schöne Spielerei, allerdings mit gut 9 Euro auch recht teuer. Ich hätte mir gerne noch ein oder zwei andere Farben gekauft, aber da bin ich dann doch zu geizig, zumal ich diesen Effekt nicht ständig auf den Nägeln tragen möchte.

Wie gefallen euch die Isadora Graffiti Nails?

47 Kommentare

  1. wow,wie geil ist das denn :schock: ich will auch so einen,in schwarz oder blau,das muss ich mir noch überlegen,weil wenn dann würd ich auch nur einen kaufen,der preis ist echt hoch :roll:

  2. Ist zwar eine nette Spielerei, aber ich würde es wohl nicht wirklich oft nutzen. Und dafür ist mir dann der Preis etwas zu hoch.

  3. Ich find’ den Effekt total klasse, habe ich so noch nie gesehen. Ich werd’ mir die Lacke auf jeden Fall auch mal ansehen :)
    Lg Ms Sailor

  4. ziemlich lustig. Würde ich auch gerne mal ausprobieren, aber 9€ sind irgendwie schon ziemlich happig, schade!

  5. Ich weiß nicht genau, ansich gefällts mir, aber an mir gefällt es mir warscheinlich wieder nicht.
    Macht aber nix, hab eh kein Douglas in Reichweite, also komme ich auch nicht in Versuchung. :zahn:
    Wenns ein neuer Trend wird gibt es den vielleicht auch mal von einer anderen Marke.

  6. Echt, das gab es früher schon mal? Und ich hab nix davon mitbekommen? Wahhhh

    Muss nachgeholt werden. Wegen der neun Euro muss ich zwar erstmal in mich gehen, aber deine Bilder sind fast zu umwerfend, um so einen Lack nicht zu kaufen :D

  7. Huuuuuuuuuui :zahn:
    Das sieht ja interessant aus!Habe ich persönlich noch nie gesehen!Coole Effekte um seinen Nagellack mal aufzupeppen =) ich glaube da muss ich mal zum Douglas hüpfen und mir die auch angucken!
    Danke schön!

  8. omg omg wie toll!! Vor Jahren gabs den schonmal und er wurde dann nicht mehr hergestellt…
    *spring*

    kaufen kaufen kaufen :D danke Frau Shopping… :zahn:

  9. Interessant, aber leider nichts für mich. Kennst du Lacke, die einen leichten Marmoreffekt hervorrufen? Bin gerade auf der Suche nach solchen.

  10. Ich kenn das noch von früher! :freu:
    Dabei bin ich doch noch gar nicht so alt. :schock:
    Ich weiß noch, dass ich damals einen in Gift-Grün hatte…ich hab die Flasche vor Augen, aber welche Marke war das? Auf jeden Fall…bei mir hat es damit nicht geklappt. Schade!
    Ist der eine Lack silber? Der würd mich dann doch interessieren. :trippel:

  11. Ich finde das schon fast gespenstisch. Denn neulich war ich in einem Bastelladen und erinnerte mich an diese Krakelee- Geschichte und dachte, dass das auch eine feine Idee für Fingernägel wäre. Und überlegte, ob es das schon gibt.

    Und SCHWUPPS – keine 48 Stunden später berichtet Frau Shopping darüber.

    Sehr interessante Sache! Ich guck’ dann demnächst mal, welche Farbe mir am besten gefallen wird.

    Danke für den Bericht!

  12. Mir gefaellts und ich werd mir das auf jedenfall mal anschaun. Aber der Preis ist ja schon ein bissche hoch. zumindest fuer meine Verhaeltnisse.

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »