Kategorie

Geschmeckt

Kategorie

Neu: Kinderschokolade Eis

Ich weiß, dass jetzt ganz viele gleich sabbernd über der Tastatur hängen, bzw. auf ihr Handy tropfen werden. :D

Blogleser Holger hat mir letzte Woche diese beiden Fotos aus dem aktuellen Langnese Katalog geschickt (Danke! :) ) und ich wollte sie mit euch teilen. Denn – es gibt bald Kinderschokolade als Eis!

Wer also Kinderschokolade so liebt wie mein Mann (ich bin hier raus), der darf sich freuen. Es wird ab Mitte Februar drei verschiedene Eis Sorten von Kinderschokolade geben:

Kinder Ice Cream Sandwich – einzeln 1 Euro, 10er Pack 3,49 Euro

Kinder Ice Cream Stick – einzeln 0,70 Euro, 8er Pack 3,49 Euro

Kinder Bueno Ice Cream Cone – einzeln 1,50 Euro, 4er Pack 3,49 Euro

Das Bueno Eis würde ich sogar probieren, die beiden anderen lassen mich völlig kalt. Bin halt kein Kinderschokolade-Fan.

Als Werbe-Gag gibt es es noch eine Webseite, die Eistruhen in verschiedenen Städten zeigt. Da wo es am kältesten ist, öffnet sich als erstes die Truhe. Das Eis kommt aber so oder so in den Handel, egal was das Wetter macht. ;-) Wer aber vielleicht demnächst im Allwetterzoo von Münster ist oder im Westfalenpark in Dortmund, kann dann schon das neue Kinderschokolade Eis probieren. Mehr Ort gibt es unter www.dieeiszeitkommt.de.

Neue Ben & Jerrys Eissorten für 2018

Für 2018 wurden bereits ein paar neue Sorten von Ben & Jerrys angekündigt und hierbei bin ich nicht raus, sondern drin. Aber so richtig! Sollen ruhig alle Kinderschokoladen Eis essen, ich gehe zu meinen Kumpels Ben und Jerry. Wie ihr wisst, liebe ich B&J. Okay, nicht alle Sorten sind meins, aber das ist ja normal. Frau kann nicht alles und jeden lieben. :D

Die neuen Sorten klingen jedenfalls vielversprechend:

Ben & Jerrys Topped Pretzel Palooza – “Vanille-Malz Eiscreme mit Schoko-Haselnuss-Swirls, Laugenbrezelstücke umhüllt von kakaohaltiger Glasur, kakaohaltigen Bits und einem löffelbaren Fudge Topping.”

Ben & Jerrys Birthday Cake – “Vanille-Eiscreme mit Kuchenteig, durchzogen von einem pinken Frosting-Swirl, einem Erdbeer-Swirl und Kuchenstücken”

Ben & Jerrys Wich Peanut Butter Cup – “Erdnussbutter-Eis mit Drops aus Erdnussbutter zwischen Kakao-Cookies”

Ben & Jerrys Vegan Chunky Monkey – “Veganes Eis auf Mandelbasis mit Bananen, kakaohaltigen Bits und Walnüssen”

Ben & Jerrys Vegan Peanut Butter & Cookies – “Veganes Vanilleeis auf Mandelbasis mit gefüllten kakao-Doppelkeksen, durchzogen von Erdnussbutter”

Hui, hui, hui. Da tropft mir ja schon etwas der Zahn. :D Das Pretzel-Eis ist mit dem Malzgeschmack entweder total lecker oder richtig fies, ich bin sehr gespannt. Brezeln und das unsagbar leckere Fudge Topping gehen dafür immer.

Das Bithday Cake werde ich ausprobieren, genau so wie das Peanut Butter Wich. Hach, wat freu ick mir! Die beiden veganen Sorten lasse ich aus. Hatte mal aus Versehen veganes Eis gekauft und fand es furchtbar. Da lege ich meine Kröten lieber in Kuhmilcheis an. (Bitte keine Milchdiskussion. Freuen wir uns einfach alle über die Eis-News. :) )

Was sagt ihr zu den neuen Sorten? Scharrt ihr schon mit den Hufen wegen dem Kinderschokolade Eis oder seid ihr wie ich eher Team B&J? Fakt ist – es gibt Eis, Baby!