essence black and white Limited Edition Aufsteller

Nachdem ich zweimal an der essence “black and white” Limited Edition vorbei gelaufen bin entschloss ich mich beim dritten Mal, doch schnell ein Foto zu machen und im Blog zu schreiben, wie blöd ich diese LE finde. :zahn:

An sich finde ich das Thema “black and white” gar nicht so verkehrt. Doch die Produkte in der LE lassen mich absolut kalt und verwirren mich auch teilweise.

Allein der schwarze und weiße lip pencil. Hä? Zuerst dachte ich das sind Stifte, die den Jumbos von NYX ähneln sollen. Doch falsch gedacht, essence meint wahrhaftig, dass sich jemand diese Farben auf die Lippen schmieren soll. Welche Grufti-Muttis sollen denn bitte damit angezogen werden?

Weiter geht es mit den Wimpern, die kleine weiße Minibommeln an den Enden haben. Ich habe selten solche häßlichen Wimpern gesehen! Sie sehen aus, als hätte sich jemand über einen Eimer mit weißer Farbe gebückt und oh Schreck! die Wimpern dabei in die Farbe getaucht.

Diese Nagelsticker wird man so schnell auch nicht mehr los, was? :roll:

Der weiße und der schwarze Nagellack – von mir aus. Den weißen würde ich persönlich höchstens als helle Base für knallige Farben nutzen, solo geht er für mich gar nicht. Ich stehe einfach nicht auf den Tipp-Ex-Look.

Der Kracher ist aber der “Holo-Nagellack” den essence wirklich so nennt. Holo.
Liebe Leute von essence, ihr schmeißt jetzt sofort Google an und schaut nach, wie ein vernünftiger Holo-Lack auszusehen hat. Das was ihr da in den Aufsteller packt ist nichts weiter als stinknormaler Schimmerlack. Also bitte! :D

Ich kann eigentlich nur sagen danke essence! Danke, das ihr mir beim Geld sparen helft. Läuft echt gut, wenn ich mir die letzten LEs so ansehe.

Und weil ich gerade in Fahrt bin, gibt es direkt die ebenfalls nicht sehr gelungene Glamour & Glitter LE von Basic Concept hinterher.

Basic Concept Glamour & Glitter LE
Anklicken zum Vergrößern!

Edit: So, neue Fotos. :D

Die Lacke sind in hässlichen Flaschen und die Farben würden nicht mal meine Oma vom Hocker hauen. Die Glitter Eyeliner gab es schon zig Mal und diese Lippen- und Lidschattenpaletten sind echt ein Witz. Für vier Euro bekommt man arg fettiges Zeugs für die Lippen und Bröselkram fürs Auge. Wer möchte da schon zugreifen? Ich nicht!

Nebenan stand das Regal von Infinity Woman und zuerst dachte ich, dass sich hier p2 hinein geschmuggelt hat. Warum? Darum!

Infinity Wild Woman LE
Anklicken zum Vergrößern!

Edit: Auch neue Fotos!

Guck an, auch eine “wilde” LE, wie sie jetzt auch von p2 kommt. Nur heißt die LE hier “Wild Woman” und hat alle Produkte in das Muster von Leopard, Zebra und Schlange gesteckt. Gar nicht mal so unschön im einzelnen betrachtet, alles auf einen Haufen ist schon fies fürs Auge. :D

Die Nagellacke fand ich recht nett und wer mit dem kotzgrünen grünen Lack aus der p2 your wild side nicht zufrieden ist, findet hier vielleicht das Passende.

Schaut am besten selbst mal bei Infinity vorbei. Die Smoky und Glitter Palette könnt ihr außen vor lassen, der Hauch von Ramsch umweht sie.

Die blaue Zebra Mascara ist mir gar nicht aufgefallen, als ich davor stand. Ich muss nochmal gucken gehen und kann dann auch bessere Bilder machen, falls das gewünscht ist. :fuss:

Infinity Wild Woman Zebra Mascara Blue

Edit: Die Zebra Mascara sieht toll aus von der Farbe her! Mir war es nur an der Kasse zu voll, ich gehe aber nochmal los und kaufe sie mir, um sie mit der Mascara von YSL zu vergleichen.

Basic Concept und Infinity Woman gibt es übrigens bei Woolworth!

Habt ihr die LEs schon entdeckt und seid schwach geworden? Oder wart ihr so mega sparsam wie ich? :D

27 Kommentare

  1. Ich habe mir den schwarzen Lippencil für Fasching gekauft, weil ich dann nie einen finde wenn ich einen brauche. Allerdings ist er nicht richtig schwarz, sondern eher glossy.
    Den weißen konnte ich auch testen, da meine Mom ihn sich mitgenommen hat und ich muss dagen er ist garnicht so schlecht. dieser ist ebenfals nicht richtig weiß sondern hat eher etwas von sehr hellem frostigen rosa.
    Außerdem hab ich mir die Einzelwimpern und den weißen Nagellack mitgenommen, weil ich bisher noch keinen finden konnte der richtig deckt.

  2. HollyGolightly Antworten

    ich kannte die marken basic und infinity bis eben gar nicht. und ich glaube, ich habe nichts verpasst. :zahn:
    wenn jemand schwarzen nagellack mag oder sucht, würde ich übrigens rimmel deliciously dark empfehlen.
    sehr günstig und sehr schön. :love:
    (man denkt ja immer “schwarz ist schwarz”, aber dieses ist definitiv anders. <3 – ist aus dieser 60seconds-serie von denen. trocknet also wirklich extrem schnell, hält dafür aber bekanntlich nur 1-2 tage. da ich schwarz ohnehin nie länger auf den nägeln haben mag, für mich okay.)

  3. ich finde die LE´s sehen n bissel so aus wie die kosmetik, die kleine mädchen auf der kirmes bekommen, wenn die lose für den hauptgewinn nicht reichen und man sie nicht so was gehen lassen möchte….so leicht verramscht halt… :zahn:

  4. Ich stimme zu einhundert Prozent zu. Sind die Sachen doof!
    mich hätte mal einer filmen sollen, als ich verstanden habe, dass die komischen Stifte für die Lippen sind..
    So ein Quak :kotz:

  5. ich werd von der Essence LE auch nichts kaufen. Ist alles nicht so mein Fall. Ich hoffe da einfach mal auf die LEs des kommenden Jahres.

  6. ohgott ist das Schnarch.

    Schwarze Lippenränder sind so 80s! Überhaupt was soll der ganze Schwarz-Weiß Mist?
    Bei Yves Rocher war es dieses Jahr genau so, die “Sonderedition” zu Weihnachten bestand aus einem hässlichen schwarzen Cremelidschatten, dem “unglaublich nie dagewesenen” stinklangweiligen schwarzen Nagellack “Iris”, grauem Eyeliner und einer weiß-bis schwarzen Smoky Eye Palette. Wer schminkt sich denn rein weiß-schwarz? Das steht doch nur 2% der Menschheit.

    Gut dass ich mich bei Accessorize eingedeckt habe, vielen Dank nochmal für den Tip, die Lidschatten (Golden Caramel, Seashell, Gun Metal) sind sooooooooo toll und ich habe auch noch einen nichtduochromen Ersatz für den Aztec-Nagellack gefunden (Shade 6: notorious), jetzt bin ich glücklich :)

  7. Die Essence LE habe ich auch gesehen und sofort an die Jumbostifte gedacht. & dann lese ich ‘Lippencil’ :p :motz: Schwachsinn.

    Mich wunderts nicht, dass der Aufsteller noch voll war während der p2Aufsteller mit dem Wildzeug schon abgegrast war.. konnte trotzdem noch ein goldenen Kajal für meine Schwester abgreifen :rockon:

  8. Woolworth habe ich hier nicht um die Ecke, aber mir hilft essence in letzter Zeit auch beim Sparen :freu: Naja, mit Ausnahme der Fairytale LE. Aber diese Black & White Sachen finde ich auch voll lahm…

  9. Habe die LEs und die P2 LE auch gerade im DM “bewundern” dürfen.
    Extrem unbefriedigend für mich, aber für meinen Geldbeutel :zahn:

  10. Die Black & White gibt es bei uns zwischenzeitlich auch, aber sie war mir nicht mal ein Foto wert. Und ich danke allen Beauty-Göttern, daß wir keinen Woolworth haben und mir somit die anderen beiden Dramen erspart bleiben!

  11. Die Basic und infinitiy LE habe ich auch geshen, aber mmich interessierte nichts davon ^^”

    Liebe Grüße!
    Hana

  12. Ich habe mir den duo Eyepencil mitgenommen. Bin mehr als begeistert von dem Ding und hoffe ich krieg noch i.wo einen zum bunkern her. Für Smokey Eyes perfekt ♥
    Der Rest hat mich mal so garnicht “angemacht” :p

  13. Schwarzer Lippenstift… ja endlich mal was im Drogeriebereich für Gruftis… als ich meine Phase hatte, gabs kaum irgendwo schwarzen Nagellack (max. so Billigst-Ramsch-Laden-Lack). Da ist es schon toll, das schwarz inzwischen zum Standardsortiment gehört. Aber schwarze Lippen (oder auch weiße??) – das wird wohl kein Trend. :confused:

    Hoffentlich ermutigt sowas nicht irgendwelche Damen, doch wieder oder weiterhin zu dunklen Lipliner zu benutzen, das ist das ultimative Schmink-No-Go!

  14. Also ich habe bei der black & white LE bei einem sehr sinnvollen Artikel (hab ihn noch nicht testet, weiß also nicht, wie es funzt) zugeschlagen: die Einzel-fake-lashes. Die sind ganz neutral, keine weißen Bommel (ehrlich, wer trägt denn sowas?), keine Sternchen, kein Glitzer.

  15. Ich hab mir diesen duo eyepencil aus der black&white LE mitgenommen. Beim benutzen ist der gestern einfach ABGEBROCHEN…also diese Wachsspitze oder was auch immer das sein soll :motz:

  16. ich hatte die LEs gestern auch schon gesehen, aber aufgrund fehlender abwischtüche rnix getestet..
    Aber bei dir gabs anscheinend bei der Wild Woman LE mehr Lacke wie bei mir, ich hab nur 3 gesheen…
    Ich will auch gucken, ob ich heute noch bessere Bilder davon hinbekomme..
    Liebe Grüße My

  17. Wir hinken bei den LEs wahrscheinlich wieder ziemlich hinterher und bekommen die essence erst Ostern zu sehen oder so.
    Die Wimpern kann ich mir als Partygag sehr lustig vorstellen – also das richtige fr Silvester?

    Ich persönlich finde schwarze Lipliner sehr sehr häßlich. Hier geht der Spruch davon, dass Frauen mit schwarzem Lipliner den schwarzen Gurt im Blasen hätten…. und wer sieht schon gern so aus wie die Frau von Gottschalk?

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »