China Glaze Eye Candy Swatches

Heute möchte ich euch die Swatches der China Glaze Eye Candy Kollektion zeigen. Während ich dies hier tippe, sitze ich so vorm PC –> , denn die Lacke haben meine Augen mit all ihrem Gefunkel total weggeblitzt.

Alle Lacke sind Glitterlacke vom Feinsten. Unterschiedliche geformte Partikel (Wenn ich von “großen” Partikeln spreche ist Hexagon Glitter gemeint, aber wer sagt das schon? :D ) geben den Lacken hier die Farbe und bis auf zwei der sechs Lacke decken sie alle wunderbar, man benötigt also keinen Unterlack!

China Glaze Eye Candy aufgetragen

Auf dem Foto seht ihr nur eine Schicht und man erkennt schon ganz gut, welche Lacke die besser deckenden sind.

“Blonde Bombshell” und “Material Girl” ergeben nach zwei Schichten ein komplett deckendes Ergebnis, es scheint nichts mehr von den Nägeln hindurch. Leider sind die Bilder vom zweiten Lackauftrag nichts geworden, ihr müsst mir also einfach glauben. :D

“Love Marilyn” ließ sich auch nach zwei Schichten nicht ganz deckend auftragen.

China Glaze Love Marilyn auf rotem Lack

Umso schöner wirkt der Lack dann mit einem farbigen Unterlack. Ich habe hier die Variante gewählt die nahe liegt – Rot. Und so gefällt er mir recht gut. Dieses Funkeln auf den Nägeln, herrlich! :)

Ich habe jetzt schön öfter Mutmaßungen gelesen, das sich “Love Marilyn” von CG und “Gettin’ Miss Piggy With It” ähnlich sein sollen, es wurde gar von Dupes gesprochen. Dazu kann ich nur sagen: Ähnlichkeiten sind da, aber der eine ist kein Dupe des anderen!

Vergleich von China Glaze Love Marilyn und OPI Gettin Miss Piggy With It

“Love Marilyn” enthält gleichgroße Glitzerpartikel in Rot und Silber, während bei “Gettin Miss Piggy With It” kleine und größere rote Partikel die Grundfarbe des Lacks ausmachen, die dann zusätzlich noch von großen silbernen Partikeln garniert werden. Insgesamt ist “Love Marilyn” viel feiner als Missy Piggy.

China Glaze Eye Candy aufgetragen

Bei den nächsten drei Eye Candy Lacken sticht “Marry a Millionaire” heraus, weil er nicht richtig deckt, auch nicht nach zwei Schichten. Die anderen beiden machen sich dagegen richtig gut. Sowohl “Some like it Haute” als auch “Lorelei’s Tiara” ergeben schon nach der ersten Schicht ein gut deckendes Ergebnis, zwei Schichten machen sie perfekt.

China Glaze Marry a Millionaire auf lila Lack

Hier seht ihr “Marry a Millionaire” auf einem lila Lack aufgetragen, so gefällt er mir gleich viel besser. :love:

Ich könnte allerdings noch so viele Fotos machen, ihr könntet nie ahnen, wie wundervoll die Lacke funkeln. Darum gibt es heute eine Premiere – ein Nagellack-Video! Uuuuuh! :D

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xDuoP_u6hr4[/youtube]

Ich denke, jetzt wisst ihr warum ich so geblendet bin? ;-)

Zur besseren Übersicht hier nochmal alle Lacke in der Makroaufnahme, so erkennt man besser, wie die einzelnen Eye Candy Lacke zusammengesetzt sind.

China Glaze Blonde Bombshell Nahaufnahme

Blonde Bombshell
Microglitter und kleine Glitterpartikel ergeben die goldene Grundfarbe.

China Glaze Love Marilyn Nahaufnahme

Love Marilyn
Kleine Glitterpartikel in Rot und Silber im gleichmäßigen Verhältnis.

China Glaze Material Girl Nahaufnahme

Material Girl
Microglitterpartikel und kleinere Glitterpartikel ergeben die Grundfarbe in Altrosa, größere Glitterpartikel mit Holoeffekt garnieren diese Mischung.

China Glaze Marry a Millionaire Nahaufnahme

Marry a Millionaire
Schmale Stäbchenförmige Glitterstreifen in den Farben Hell- und Dunkelgrün sind umgeben von lila Microglitter.

China Glaze Some like it Haute Nahaufnahme

Some like it Haute
Schwarzgrauer Microglitter ergibt die Grundfarbe, größere Holo-Glitterpartikel sind darin eingebettet.

China Glaze Loreleis Tiara Nahaufnahme

Lorelei’s Tiara
Silberne Microglitter ergibt die Grundfarbe, die von hellblauen größeren Glitterpartikeln umrahmt wird.

Und, wie gefällt euch die Eye Candy Kollektion? Ich finde sie wunder, wunder, wunderschön und freue mich, dass man die meisten Lacke auch ohne farbige Base tragen kann. Es sieht so herrlich aus auf den Nägeln! :love:

36 Kommentare

  1. I’m in love :love:
    Wo kann man diese Schätze denn bitte kaufen ? Ebay und Amazon enttäuschen mich :(

  2. Wow! Wow! Wow!

    Die sind ja total klasse! :schock: :sabber:
    Ich werde einige mir davon sicher kaufen:
    – Marry a Millionaire
    – Some like it Haute
    – Love Marilyn

    LG von Sara ( )

  3. Ziemlich coole Farben! “Some like it Haute” und “Marry a Millionaire” gefallen mir ganz besonders gut und werden wohl bei mir einziehen. :love: Und wenn ich nicht schon OPI’s “Teenage Dream” aus der Katy Perry Collection hätte, dürfte “Material Girl” auch noch mit.

  4. hmm, sie sind schon ganz schön, aber für den preis lohnt es sich bei mir nicht so, da ich glitzerlacke nur sehr selten trage, aber in dem video sieht man wirklich viel besser wie schön sie glitzern :)

  5. Schade… nach deinen Fotos war ich hin und weg von den schönen Farben und rechnete schon aus mit welchem Pack ich am besten die geliebten Farben bekomme…

    aber das ist mir jetzt doch zu frickelig. Was nutzt einem ein schönes Rot wenn es durch schwärzlichen Glitter und kalt-silberne Stückchen gebrochen wird… das harmonisiert irgendwie nicht.
    Ich mag diesen ganz groben Glitter nicht, es sei denn er gehört zu einem anständig deckenden Lack dazu.

    Da gefallen mir Some Like it Haute und Lorelei noch am besten, da passt das krisselige irgendwie zum “Farbmotto”.

    Das Video finde ich übrigens super :D

    Ich denke ich muss Like it Haute unbedingt haben… evtl. auch den Millionaire. Stäbchen ist wenigstens mal was anderes und wenn man nen dünneren Pinsel nimmt lässt sich da bestimmt was Frostiges mit zaubern.

  6. Wirklich wunderschön *_* Am Besten gefällt mir wirklich Lorelei’s Tiara und Marry a Millionare auf dem lilanen Untergrund. Sieht echt super aus. :)

  7. Dieses Gefunkel ist sehr geil. Aber von der Grundfarbe her macht mich da nur Love Marilyn an, aber ich warte ja grad auf den Miss Piggy Lack.

  8. LOL; es ist doch noch gar nicht so lange her, als ich hier von dir las “Einen Account bei YT wird es von mi nie geben” .. die Hölle ist zugefroren im Hause Shopping :D

  9. SUUUPER!Traumhaft die Nagellacks :love: Wollte mir keinen glitzernden mehr kaufen weil ich die soo schwer runterkriege und zum schluss den Rest Lack runterfeile weil es mir zu blöd wird aber Deine Technik werd ich mal versuchen!!!

  10. Hui, zwar nix für mich, aber trotzdem sehr schön!!
    Ich frag mich ja nur, wie du das wieder von den Nägeln runterbekommst… Ich hatte an Karneval mal nen Nagellack, auf dem man sich nachher Glitzer wie aus nem Salzstreuer auf die Nägel geschüttet hat. Das war halt so Otto-Normal-Glitzer, ziemlich fein, aber der ging einfach nicht runter! Stell ich mir bei diesen Lacken auch nicht ganz einfach vor! Gibts da Tricks? Schmirgelpapier mit grober Körnung oder wie? ;-)
    Grüße Immi

    • Man muss nur etwas Geduld haben. ;-)
      Ich schneide Wattepads auf Nagelgrößte, tränke sie mit Entferner und lege sie auf den Nagel. Dann wickele ich einen dünnen Streifen Alufolie fest um den Finger und lasse es ein paar Minuten einwirken. Dann kann man den Lack “im Stück” abziehen und es bleibt nur noch wenig bis gar kein Glitter an den Fingern zurück.

Schreibe einen Kommentar

;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: :waah: more »