Eigentlich brauche ich nichts!

Pantone Farbe des Jahres 2017 – Greenery

Pantone Farbe des Jahres 2017 - Greenery

Wie immer zum Jahresende verkündet Pantone die Farbe des Jahres. Die Farbe für 2017 wurde nun bekannt gegeben und sie heißt – tadaaaa – Greenery!

Uff. Meine Begeisterung hielt sich zu Beginn in Grenzen. Ich dachte an Granny Smith Äpfel, Matcha Tee und Slimy-Schleim, den sich meine Schwester als Kind in die Haare geschmiert hat. :D

Als ich dann das Werbevideo bei Pantone dazu sah, gefiel mir die Farbe gleich besser. Ich werde wohl niemals in diesem Leben mit grasgrünen Hosen durch die Gegend laufen, aber wenn der Frühling kommt, sehe ich das frische Grün zwischen meiner weißen Einrichtung hervor blitzen. Joar, Grün und Weiß geht immer und das würde mir gefallen. Bei Kleidung, Accessoires oder gar Make-up bin ich bei diesem Farbton raus. Grün auf Nägeln, uuuah! Nicht meins Ding. Und mit so einem grünen Oberteil würde ich auf Grund meines Hauttons aussehen als hätte ich nen fröhlichen Magen-Darm-Virus eingefangen. Das lasse ich also lieber.

Was sagt ihr denn zu Greenery? Besser als Rose Quartz and Serenity aus dem Vorjahr? Oder könnt ihr damit rein gar nichts anfangen? Freue mich auf eure Meinungen. :)

A refreshing and revitalizing shade, Greenery is symbolic of new beginnings.

Pantone Farbe des Jahres 2017 - Greenery

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

9 Kommentare

  1. Ich persönlich freu mich über die Farbe des Jahres, denn ich mag dieses Grün sehr gerne. Hoffentlich gibt es dann auch ein paar Sachen in diesem Farbton zu kaufen, denn momentan sind diese eher rar gesät :)
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  2. Definitiv besser als Rosequartz und Serenity, damit konnte ich so gar nichts anfangen. Pastellfarben stehen mir einfach gar nicht. Dementsprechend freue ich mich schon sehr über die Auswahl von Greenery, denn ich trage grün sehr gerne—auch als Lidschatten und Nagellack. Leider gibt es in der Farbe derzeit nur sehr wenig in der Drogerie, aber das ändert sich ja dann hoffentlich bald. So kommt halt jeder mal dran. ;-)

    LG, Sandra

  3. Uh…. Wasn Alptraum. Die vom Vorjahr sind aber kaum besser (wie ich gerade in deinem Blog nachgesehen habe. Vorher habe ich von „Farbe des Jahres“ noch nie gehört), nur immerhin weniger aufdringlich.

    Ich hatte als 14jährige mal nen Plastikgips in der Farbe und hab deswegen eine Hose in der gleichen Farbe getragen, damit es nicht so auffällt. Und darf wird mein einziger Exkurs zu dieser Farbe bleiben.

    Und :weiß und grün geht immer? Ein Bekannter von uns hat sich dieser Farbwelt als Motto für sein Wohnzimmer genommen. Unser Entsetzter Kommentar war nur :Ihhhhh er ist in einen Apple Store gezogen.

    Für mich gibt es und wird es immer nur eine Farbe „des Jahres“ geben und das ist schwarz :rockon: ;-)

    • Haha. In nem Apple Store möchte ich auch nicht wohnen. :D
      Ich würde das Grün dann auch nur als Akzent nutzen. Kissen wären mir schon zuviel, zum Beispiel :D

      Die Logik mit dem Gips und der Hose ist aber auch schön. :zahn:

  4. Bin draußen! (Und dies im doppelten Sinne)
    Ich mag das Grün, jedoch nur in der freien Natur. Alles andere und erst recht an mir, nein.

    Ok, kleine Ausnahmen gibts dann doch: Putzigerweise habe ich diese bzw. ähnliche Farbe gestern meiner Tochter auf die Nägel lackier. Mit roten Pünktchen, die wie Preiselbeeren aussehen sollen, so der Wunsch.

    Zusammengefasst, bei Kindern ok. Bei mir nicht.

    Lieben Gruß,
    Katja

  5. Ich war mir ganz sicher, dass es was grünes wird, aber ich hatte auf Pistazie oder Khaki getippt… mit Grasgrün muss ich mich erst noch ein bisschen anfreunden!

    Liebe Grüße ♥

  6. Meine Farbe ist Serenity und Rosequarz und ich bin total enttäuscht :(
    Marsala hab ich auch geliebt
    Neeeeee

  7. Also ich fand die Farben von letztem Jahr besser. In Grasgrün werde ich mir überhaupt nichts kaufen

  8. An sich ist grün meine Lieblingsfarbe, aber diesen Ton mag ich echt nur an Äpfeln…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »