Eigentlich brauche ich nichts!

M&Ms Intense 65% Cacao

M&Ms Intense 65% CacaoWir sind Anfang September nach Holland ans Meer gefahren, um die letzten schönen Sommertage zu genießen.

Als ich zwischendurch bei etos war, um uns Wasser zu kaufen, sah ich an der Kasse die lila M&Ms Tüten. Das waren doch wohl nicht…?

Doch! Es waren die M&Ms Intense, von denen ich schon gelesen hatte und davon ausging, sie nicht kaufen zu können, denn es gab sie nicht in Deutschland. Und nun stolperte ich quasi in Holland darüber. Ich war erfreut und nahm natürlich eine Tüte mit.

Die M&Ms Intense führen den Zusatz „65% Cacao“ auf der Packung, denn das ist der Clou bei dieser Sorte. Man bekommt hier also M&Ms mit Zartbitterschokolade.

Zusätzlich ist noch eine Erdnuss im Inneren eines jeden M&M, es sind also genau genommen M&Ms Peanut mit Zartbitterschokolade. Der Klugscheißer in mir muss das so schreiben. :D

M&Ms Intense 65% Cacao ausgepackt

In der Tüte sind 255 Gramm enthalten, der Preis lag zwischen 2 und 3 Euro, ich weiß es nicht mehr genau.

Die M&Ms wurden in fünf verschiedenen Farben abgefüllt, wobei zwei davon von den „Standardfarben“ der normalen M&MS abweichen. Bei den M&Ms Intense bekommt man die kleinen Kugeln in den gewohnten Farben Rot, Orange und Gelb – Türkis und Pink sind neu.

Für meinen Geschmack hätte man auch nur Pink und Türkis einfüllen können, die anderen Farben beißen sich nämlich damit. Aber wer fragt mich schon? :D

M&Ms Intense 65% Cacao ausgepackt von innen

Nun aber zum wichtigen Teil, dem Geschmack. Die knackige süße Hülle der M&Ms Intense schmeckt so, wie man das von M&Ms kennt. Die 65% Schokolade schmeckt man sofort nach dem ersten Bissen heraus. Ich empfinde den Geschmack der Schokolade als angenehm herb. Die Kombination aus der süßen Hülle und herben Schokolade passt perfekt, um die Erdnuss im Inneren zu umschmeicheln. Die Kombination aus diesen drei Komponenten ist wirklich sehr lecker und so möchte man wieder und wieder in die Tüte greifen!

Herr Shopping ist von den M&Ms Intense ebenfalls sehr angetan und es ist klar, dass wir nochmal Nachschub kaufen müssen. :D

So haben wir dann auch noch eine Tüte da und können sie unserem Besuch anbieten, bei dem die M&Ms ebenfalls sehr gut ankommen. Die Dinger sind einfach lecker! :mahlzeit:

Ich würde so weit gehen und sagen, dass sie mir besser schmecken als die normalen Peanut M&Ms, obwohl ich bei Schokolade an sich immer eher zur Vollmilch als zur Variante mit Zartbitter greifen würde. Aber diese M&Ms sind einfach köstlich, da werde selbst ich zum Zartbitter-Fan.

Wenn ihr die Möglichkeit habt und die M&Ms Intense kaufen könnt, nehmt sie mit!

Teilen mitShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

23 Kommentare

  1. normalerweise kommentier ich ja auf Facebook, aber ich denke du freust dich auch hier drüber :-)

    Klingen lecker, aber ich darf leider keine Nüsse essen :fuss:

    LG Kathi :)

  2. Es gibt die „Intense“ auch noch ohne Nuss – allerdings habe ich sie bisher nur im neuen Snack-Mix gefunden:

    Hier gibt es dazu ein paar (englische) Infos und BIlder: http://www.presskit2012.com/mars/mms_snack_p.php

  3. Ich habe mir die in Frankreich vor nem halben Jahr gekauft und das nur weil die Verpackung lila war :lol: , erst später habe ich die 65% Kakao gelesen und ich hasse bittere Schokolade, ich fand die m&m daher ekelhaft und habe sie verschenkt :D

  4. Ich war vor 4 Jahren in den Usa, und ziemlich überrascht wie viele verschiedene M&Ms dort angeboten werden. Hab alle durchprobiert und das waren eindeutig meine liebsten, da ich eh Bitterschokolade liebe.
    Trauer ihnen seitdem hinter her, genauso wie denen mit Mandeln, Erdnussbutter und Pretzel :sabber:
    Pretzel und Kokos hab ich vor 2 Jahren in Holland gefunden, aber die leider nicht. Und Holland ist leider viel zu weit weg von hier, als dass ich schnell hinfahren könnte um dort einzukaufen, da beneide ich echt jeden in NRW um die Nähe zu Holland/Frankreich/Belgien etc…
    Also kurz und knapp – ich liebe die dunklen M&Ms und würde sie acuh jederzeit der normalen Peanut M&Ms vorziehen, obwohl ich die auch schon sehr gerne mag. :mahlzeit:

  5. Ich ziehe Zartbitter immer der Vollmilch Variante vor :D
    Mist, diese Jahr wird wohl nichts mehr mit Holland und Nüsse kann ich sowieso so schnell nicht essen. Naja, hab’s trotzdem mal notiert.

  6. Du hast mich jetzt echt neugierig gemacht! Beim nächsten Einkauf wandern die Teile aufjedenfall mal mit nach Hause :)

  7. waaah, die hab ich natürlich liegengelassen am Mittwoch…aber dafür ist mir was anderes ins Körbchen gehüpft :D

    http://buecheressenetc.blogspot.de/2012/10/lays-chips-caramalised-onion-balsamico.html

  8. Wie die gibts endlich in deutschland? *schrei* die nbrauch ich, ich hab die in Frankreich entdeckt und für ein schweinegeld mitgenommen, aber das waren die geilsten M&Ms, die ich je gegessenhabe, die schlagen sogar die Erdnussbutter M&Ms.

  9. die sind soooo lecker, leider schon weg *schnüff*. Aber venlo ist ja nicht weit :D

  10. Die hab ich mir neulich auch aus NL mitgebracht. Ich find sie auch toll, sie sind irgendwie weniger… „pappig“… als die normalen Peanut-m&m. Ich mag aber auch generell dunkle Schokolade ganz gern, die m&m sind da noch genau richtig zwischen vollmilchig-süß und zu bitter.
    Und ich mag die neuen Farben. Türkis ist einfach klasse, die fisch ich mir immer zuerst raus :zahn:

  11. Das klingt mal wieder absolut zum neidisch werden! Die Vorstellung allein macht schon Lust auf mehr… Liebe Grüße :)

  12. Das klingt echt gut, aber auf dem foto hat mich deine Nagellackfarbe fast mehr interessiert, was ist das für einer? Der könnte mir auch gefallen, müsste genau zu einer Tunika von mir passen :trippel:
    Liebe grüsse

  13. die würde ich ja auch gerne mal probieren, ich bin immer auf der Suche nach neuen Dingen zum probieren :love: :mahlzeit:

  14. Hab sie mir am FR auch in NL gekauft, muss aber sagen dass ich die normalen Peanutdinger besser finde. Sind mir etwas zu herb.

  15. Ich habe heute welche im Edeka gekauft! Die Packung ist dieselbe wie bei den holländische M&M’s, nur die Schrift außen ist weiß anstatt gold. Probiert hab ich sie noch nicht (hab noch eine Packung aus Holland hier, die war bis jetzt immer zu Schade zum Essen, man weiß ja nie wann man nochmal nach NL kommt :zahn:), aber sie werden wohl auch so toll schmecken ;-)

  16. Habe sie gestern im Real gekauft :freu: sind sehr lecker zwar nur für Kurze Zeit zu haben aber es wird defiitiv nen vorrat angelegt :sabber:

  17. Juhu… Ich hab sie heute auch gekauft… :mahlzeit: lecker :love: :love:

  18. :love:
    die gibt es aktuell beim Kaufland als LE

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


;-) :zahn: :trippel: :schock: :roll: :rockon: :p :motz: :mahlzeit: :love: :lol: :kotz: :fuss: :freu: :confused: :D :) :( :knie: :pffff: :sabber: more »